Zubehörset zur Gewindemessung mit der 3-Draht-Methode

Antworten
Bob
Beiträge: 1339
Registriert: So 6. Feb 2011, 21:24
Germany

Zubehörset zur Gewindemessung mit der 3-Draht-Methode

Beitrag von Bob » Sa 12. Okt 2019, 11:42

Hallo zusammen,
durch Zufall drüber gestolpert: https://www.ebay.co.uk/itm/Carl-Zeiss-J ... 2727452522

Das ist ein Zubehörset zum Vermessen von Geinden nach der 3-Draht Methode. Die Halter werden vermutlich auf die Messflächen von Bügelmessschrauben aufgesteckt.
Kaufen wird das wohl niemand, aber als Angeung für einen Eigenbau finde ich es interessant.

Viele Grüße,

Bob

Selbermacher
Beiträge: 439
Registriert: Do 17. Sep 2015, 00:03
Germany

Re: Zubehörset zur Gewindemessung mit der 3-Draht-Methode

Beitrag von Selbermacher » Sa 12. Okt 2019, 17:14

Sehr schönes Set. Leider nicht besonders gut gepflegt und dafür deutlich zu teuer. :cry:
Herzliche Grüße
Harald

Bruno Müller
Beiträge: 88
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 16:45
Wohnort: In der Nähe von 555**Bingen/Rhein
Kontaktdaten:
Germany

Re: Zubehörset zur Gewindemessung mit der 3-Draht-Methode

Beitrag von Bruno Müller » Sa 12. Okt 2019, 17:21

Ich hab mir mal einen Satz Messstifte (jeweils 3 Stück einer Sorte) aus Brexitland geordert.

Diese hier.
https://www.arceurotrade.co.uk/Catalogu ... th-Holders
Grüße aus Rheinhessen

Bruno

Wer hinter meinem Rücken über mich herzieht, der kann mich am Ende meiner Wirbelsäule behandeln wie eine Briefmarke.

http://www.mueller-bruno.de

Bob
Beiträge: 1339
Registriert: So 6. Feb 2011, 21:24
Germany

Re: Zubehörset zur Gewindemessung mit der 3-Draht-Methode

Beitrag von Bob » Sa 12. Okt 2019, 17:33

Wenn ich das richtig sehe, kann man bei dem Zeiss-Set sowohl die doppelten, als auch den einzelnen Draht an der BMS festmachen. Hat man mehr zu prüfen, ist das schon viel praktischer. Heute würde dazu gewerblich wohl ein Gewindelehrring verwendet werden. Da der Drahtdurchmesser ja nicht exakt zum Gewinde passen muss, bin ich bislang immer gut so zurechtgekommen. Man kann die drei Drähte auch in ein Stück Lakritz oder dergl. pieksen.

Antworten