Kart E1N

JoergWi
Beiträge: 19
Registriert: Mi 4. Sep 2019, 16:13
Germany

Re: Kart E1N

Beitrag von JoergWi » Mi 25. Sep 2019, 14:43

Nun noch draußen reinigen, und dann kann sie zum überholen in den Keller.
Dateianhänge
15694153855198932095950863010843.jpg

JoergWi
Beiträge: 19
Registriert: Mi 4. Sep 2019, 16:13
Germany

Re: Kart E1N

Beitrag von JoergWi » Mi 4. Dez 2019, 18:26

Hallo zusammen,

langsam geht es weiter, etwas steht schon im Keller, zwei Buchsen auf meiner Drechselbank hergestellt 8-) .

Wo kann ich die Kontrollschraube mit Schauglas für das Getriebe bekommen?

Gruß Jörg
Dateianhänge
20191204_170415.jpg
20191204_170056.jpg
20191204_182432.jpg
20191204_182444.jpg

Benutzeravatar
Oliver M
Beiträge: 2933
Registriert: Do 13. Feb 2014, 09:34
Germany

Re: Kart E1N

Beitrag von Oliver M » Mi 4. Dez 2019, 18:45

Das sieht nach einem ganz normalen Schauglas aus, evetuell hab ich da sogar noch was, welches Gewinde ist das denn ?

Gruß Martin
Früher war alles:
A: besser B: aus Holz C: mit Schlitzschrauben

JoergWi
Beiträge: 19
Registriert: Mi 4. Sep 2019, 16:13
Germany

Re: Kart E1N

Beitrag von JoergWi » Mi 4. Dez 2019, 20:21

Hallo Martin,

sie hat einen Aussendurchmesser von 33 mm,
Kern 31,5 mm und eine Steigung von 2,5 mm.

Gruß Jörg

DerLaCroix
Beiträge: 250
Registriert: Di 23. Jul 2019, 16:13
Wohnort: Wien<->Sopron
Hungary

Re: Kart E1N

Beitrag von DerLaCroix » Mi 4. Dez 2019, 22:53

Müsste ein G1" ölschauglass sein - gibts überall.
Rákosi M1 Fräse - LASCO 2 Federhammer - Gebr. Götz Exzenterpresse

JoergWi
Beiträge: 19
Registriert: Mi 4. Sep 2019, 16:13
Germany

Re: Kart E1N

Beitrag von JoergWi » Do 5. Dez 2019, 09:06

Hallo,

vielen Dank für die Info, dann weiß ich was ich bestellen muss.

Gruß Jörg

JoergWi
Beiträge: 19
Registriert: Mi 4. Sep 2019, 16:13
Germany

Re: Kart E1N

Beitrag von JoergWi » So 9. Feb 2020, 17:45

Moin zusammen,

hab da nochmal zwei Fragen.
Wo gehört das kleine Messingteil hin, ist mir beim zerlegen nicht aufgefallen......
Flüssigdichtung zum Abdichten vom Gehäuse?
Ich habe da nichts abgekratzt.....

Danke Gruß Jörg
Dateianhänge
15812666716865640643527389109124.jpg

JoergWi
Beiträge: 19
Registriert: Mi 4. Sep 2019, 16:13
Germany

Re: Kart E1N

Beitrag von JoergWi » So 9. Feb 2020, 18:03

Wo das Teil jetzt hingehört, habe ich gefunden, nur leider fehlt die Schraube, M8 mit 6 mm Stift.
Gibt es die irgendwo käuflich zu erwerben?

Gruß Jörg
Dateianhänge
15812677441064949276979729693325.jpg
15812677583259110193555862207608.jpg

DerLaCroix
Beiträge: 250
Registriert: Di 23. Jul 2019, 16:13
Wohnort: Wien<->Sopron
Hungary

Re: Kart E1N

Beitrag von DerLaCroix » Mo 10. Feb 2020, 11:33

Glaub ich nicht das es die irgendwo fertig gibt, soweit ich weis sind das abgedrehte M8.
Rákosi M1 Fräse - LASCO 2 Federhammer - Gebr. Götz Exzenterpresse

JoergWi
Beiträge: 19
Registriert: Mi 4. Sep 2019, 16:13
Germany

Re: Kart E1N

Beitrag von JoergWi » Fr 19. Jun 2020, 09:38

Moin zusammen,

da sich der Zusammbei ein wenig in die Länge zieht, weiß ich nicht wo die Schiene noch hin gehört... :|
Kann mir das jemand sagen?

Danke Gruß Jörg
20200619_093355.jpg
20200619_093406.jpg
20200619_093417.jpg

Antworten