Kann mir jemand diese Spindel herstellen ?

Euch fehlen die Maschinen ein Projekt zu Ende zu führen. Hier könnt Ihr bei den Mitgliedern um Hilfe bitten.
Forumsregeln
Eindeutige Erklärungen und Zeichnungen sollten hier nicht fehlen. Über Kosten NUR per persönliche Nachrichten verhandeln. OffTopic wird sofort gelöscht!
Antworten
joeko
Beiträge: 28
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 20:59
Germany

Kann mir jemand diese Spindel herstellen ?

Beitrag von joeko » Sa 16. Mär 2019, 21:47

hallo,
kann mir jemand nach dieser Zeichnung die Spindel herstellen ?
Dateianhänge
spindel.jpg

Rundstahl
Beiträge: 173
Registriert: Sa 21. Feb 2015, 15:32

Re: Kann mir jemand diese Spindel herstellen ?

Beitrag von Rundstahl » So 17. Mär 2019, 07:08

Hallo Jorko!
Die Zeichnung sagt nichts über Rundlaufgenauigkeit aus.Zwischen dem Durchmesser 17j6 und dem Kegel sollten max. 1/2 hundertstel sein.
Oberfläche geschliffen und der Kegel gehärtet.
mfg
Norbert

joeko
Beiträge: 28
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 20:59
Germany

Re: Kann mir jemand diese Spindel herstellen ?

Beitrag von joeko » So 17. Mär 2019, 08:08

Hmm, das heißt nicht machbar ?
Rundlauf ist natürlich wichtig weil es eine bohrspindel ist

Darko
Beiträge: 778
Registriert: Fr 17. Mai 2013, 21:11
China

Re: Kann mir jemand diese Spindel herstellen ?

Beitrag von Darko » So 17. Mär 2019, 09:03

joeko hat geschrieben:
So 17. Mär 2019, 08:08
Hmm, das heißt nicht machbar ?
Das heißt gar nix, weil das Teil zwischen den Spitzen in einer Aufspannung gedreht wird und der Rundlauf sowieso zwangsläufig stimmt.
Geschliffen und gehärtet muss das auch nicht um jeden Preis sein, gibt Maschinen die mit gedrehter, weicher Spindel aus der Fabrik kommen. Für die billig in der Bucht geschossene alte Ixion Bohrmaschine mit fehlender Spindel reichts ein für alle Mal wenn man die einfach dreht.
Problematisch ist eigentlich nur die Verzahnung oben, die kann nicht Jeder machen. Ein Teilapparat mit Reitstock, passendes Werkzeug und entsprechende Kenntnisse sollten schon vorhanden sein. Möglich dass jemand aus dem Forum weiß an welche Firma man sich damit wenden soll.

Wenn die Verzahnung gar nicht machbar ist, da zu teuer, kann man die Zeichnung auch ändern. Z. B. man schraubt auf die Spindel eine Zahnriemenscheibe, und treibt die über eine Zahnwelle an.
Alle Angaben ohne Gewähr, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten.

Vitali Koschelew
Beiträge: 752
Registriert: Di 13. Okt 2015, 20:21
Wohnort: Chemnitz
Russia

Re: Kann mir jemand diese Spindel herstellen ?

Beitrag von Vitali Koschelew » So 17. Mär 2019, 09:54

HALLO
Ich kann Dir das Teil machen.
Mfg
VITALI

joeko
Beiträge: 28
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 20:59
Germany

Re: Kann mir jemand diese Spindel herstellen ?

Beitrag von joeko » So 17. Mär 2019, 14:07

Kannst du das mit der Verzahnung oben machen ?

Vitali Koschelew
Beiträge: 752
Registriert: Di 13. Okt 2015, 20:21
Wohnort: Chemnitz
Russia

Re: Kann mir jemand diese Spindel herstellen ?

Beitrag von Vitali Koschelew » Mi 27. Mär 2019, 19:05

20190327_071820.jpg
Hallo JÖRN
Hier ist VITALI

Wie telefonisch besprochen
Spindel ausgerichtet
Von 0,1 Rundlauf vorher auf 0,03 nach ausrichten gebracht
Kegel war leicht geschliffen (Rundschleifen)
Rundlauf O (Videos geschickt als Nachweis)(WhatsApp)
20190327_071820.jpg
Neue kugellager reingesetzt
Teil ist fertig
unterwegs zu Dir .
Wünsche dir viel Spaß mit deine Bohrmaschine.
Mfg
VITALI
20190327_071820.jpg
Dateianhänge
20190327_071627.jpg
20190327_071627.jpg
20190327_071720.jpg
20190327_071720.jpg

Antworten