Kuhlmann GM0-3D

Zeigt uns eure Maschinen!!
Benutzeravatar
Jochen
Beiträge: 1289
Registriert: So 7. Nov 2010, 17:58
Wohnort: 85300 Vendee
France

Re: Kuhlmann GM0-3D

Beitrag von Jochen » Di 21. Aug 2018, 08:06

Hallo,
hast du die Antriebsriemen auf Mass gekauft oder von der Rolle selbst hergestellt?
Gruss
Jochen

Benutzeravatar
pipi
Beiträge: 1275
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 13:59
Wohnort: Scheibbs
Kontaktdaten:
Austria

Re: Kuhlmann GM0-3D

Beitrag von pipi » Di 21. Aug 2018, 09:22

Servus
Sind auf Maß, fertig verschweißt, gekauft.

mfg Patrick
Vilh Pedersen VPU1; Klopp Schnellhobler 450; Csepel Säulenbohrmaschine; Oscar Ehrlich Drehe; Friedrich Ondricek Drehe; Frikla WS1; Prusa I3 3d Drucker;
Aber egal was du hast, das was du brauchst, fehlt immer ^^

bierer95
Beiträge: 253
Registriert: So 16. Aug 2015, 16:38
Switzerland

Re: Kuhlmann GM0-3D

Beitrag von bierer95 » Di 21. Aug 2018, 16:39

pipi hat geschrieben:
Mo 20. Aug 2018, 22:19

Wie dick sollen die Anschlaggummis sein, die hier in die vorhandenen Bohrungen gehören?
Ich habe folgendes nachgemessen bei meiner GM0:
Gummi nahe Frässpindel: Durchmesser ca. 9mm, Dicke ca. 3mm
Gummi nahe Tastspitze: Durchmesser ca. 14mm, Dicke ca. 4mm
Aciera F3 UMA 17

Benutzeravatar
pipi
Beiträge: 1275
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 13:59
Wohnort: Scheibbs
Kontaktdaten:
Austria

Re: Kuhlmann GM0-3D

Beitrag von pipi » Di 21. Aug 2018, 16:41

:super: :thx:

Gruß Patrick
Vilh Pedersen VPU1; Klopp Schnellhobler 450; Csepel Säulenbohrmaschine; Oscar Ehrlich Drehe; Friedrich Ondricek Drehe; Frikla WS1; Prusa I3 3d Drucker;
Aber egal was du hast, das was du brauchst, fehlt immer ^^

Benutzeravatar
pipi
Beiträge: 1275
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 13:59
Wohnort: Scheibbs
Kontaktdaten:
Austria

Re: Kuhlmann GM0-3D

Beitrag von pipi » Sa 17. Nov 2018, 19:16

Abend,
Auch an der Kuhlmann gings etwas weiter.
Ich habe die Führungen gereinigt, nachgestellt und geölt.
20181114_201944.jpg
Und die Faltenbälge Montiert
20181114_202823.jpg
Jetzt kann man wieder Späne machen, ohne dass die unteren Führungen zugemüllt werden
20181115_193033.jpg
Und die Klemmelemente für den Schablonentisch habe ich ausgebaut, die waren schon Ordentlich gestaucht, mit Spänen und Schmodder festgebacken
20181115_193048.jpg
mfg Patrick
Vilh Pedersen VPU1; Klopp Schnellhobler 450; Csepel Säulenbohrmaschine; Oscar Ehrlich Drehe; Friedrich Ondricek Drehe; Frikla WS1; Prusa I3 3d Drucker;
Aber egal was du hast, das was du brauchst, fehlt immer ^^

Benutzeravatar
pipi
Beiträge: 1275
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 13:59
Wohnort: Scheibbs
Kontaktdaten:
Austria

Re: Kuhlmann GM0-3D

Beitrag von pipi » Di 27. Nov 2018, 11:47

Hallo,
Wie man bei meiner Kuhlmann sieht, ist der Schablonentisch sehr hoch.
20180814_131615.jpg
20180814_131615.jpg (81.46 KiB) 299 mal betrachtet
Im Zubehör Katalog wird eine längere Säule erwähnt.
Kann mal jemand messen wie Lange der Normale Fuß ist?
Ich möchte für die Fräse einen Tisch Bauen und würde gerne Wissen, ob ich ein Loch in der Platte vorsehen muss oder nicht. ^^

mfg Patrick
Vilh Pedersen VPU1; Klopp Schnellhobler 450; Csepel Säulenbohrmaschine; Oscar Ehrlich Drehe; Friedrich Ondricek Drehe; Frikla WS1; Prusa I3 3d Drucker;
Aber egal was du hast, das was du brauchst, fehlt immer ^^

Benutzeravatar
pipi
Beiträge: 1275
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 13:59
Wohnort: Scheibbs
Kontaktdaten:
Austria

Re: Kuhlmann GM0-3D

Beitrag von pipi » Di 4. Dez 2018, 21:39

Abend,
die letzten Tage habe ich begonnen den Tisch für die Fräse zusammen zu richten.
Nach etwas Messen und zam skizzieren, auf nen Zettel, etwas Material bestellt.
20181129_173636.jpg
Vorbereitet und begonnen zusammen zu schweißen
20181204_184129.jpg
4 Füße hätt ich schon ^^
20181204_184612.jpg
Heut habe ich dann auch den Oberen Rahmen angefangen zusammen zu heften
20181204_194541.jpg
mfg Patrick
Vilh Pedersen VPU1; Klopp Schnellhobler 450; Csepel Säulenbohrmaschine; Oscar Ehrlich Drehe; Friedrich Ondricek Drehe; Frikla WS1; Prusa I3 3d Drucker;
Aber egal was du hast, das was du brauchst, fehlt immer ^^

Benutzeravatar
pipi
Beiträge: 1275
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 13:59
Wohnort: Scheibbs
Kontaktdaten:
Austria

Re: Kuhlmann GM0-3D

Beitrag von pipi » Do 6. Dez 2018, 20:38

Abend,
Heut gings wieder etwas weiter.
20181205_184203.jpg
20181206_184624.jpg
20181206_193945.jpg
mfg Patrick
Vilh Pedersen VPU1; Klopp Schnellhobler 450; Csepel Säulenbohrmaschine; Oscar Ehrlich Drehe; Friedrich Ondricek Drehe; Frikla WS1; Prusa I3 3d Drucker;
Aber egal was du hast, das was du brauchst, fehlt immer ^^

Benutzeravatar
pipi
Beiträge: 1275
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 13:59
Wohnort: Scheibbs
Kontaktdaten:
Austria

Re: Kuhlmann GM0-3D

Beitrag von pipi » Fr 7. Dez 2018, 19:15

Abend,
Heute Gabs noch ein Regalfach und die Versteifungsplatte für einen kleinen Schraubstock.
20181207_173932.jpg
Auch wurde ein Plätzchen für ein altes Nachttischchen geschaffen.
20181207_174358.jpg
So sollt dann ungefähr mit Tischplatte und Schraubstock aussehen
20181207_174816.jpg
mfg Patrick
Vilh Pedersen VPU1; Klopp Schnellhobler 450; Csepel Säulenbohrmaschine; Oscar Ehrlich Drehe; Friedrich Ondricek Drehe; Frikla WS1; Prusa I3 3d Drucker;
Aber egal was du hast, das was du brauchst, fehlt immer ^^

Benutzeravatar
pipi
Beiträge: 1275
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 13:59
Wohnort: Scheibbs
Kontaktdaten:
Austria

Re: Kuhlmann GM0-3D

Beitrag von pipi » So 9. Dez 2018, 00:56

Abend,
Heut gings ans Anschrauben der Tischplatte und Bohren der Löcher, für Schraubstock und Tisch Verstellung.
20181208_145910.jpg
Hier lässt sich dann der Schablonentisch versenken
20181208_145918.jpg
Dir Tischplatte selbst wurde mit Edelstahlinnensechskantsenkkopfschrauben (was für ein Wort) befestigt.
20181208_153716.jpg
Die Platte hab ich dann noch Überschliffen, die Kanten angefast bzw. verrundet
20181208_155126.jpg
Und mit Leinöl eingelassen
20181208_165646.jpg
Nachdem ich mich dann noch um die Verkabelung in er Fräse gekümmert habe, dufte sie dann auch schon Probesitzen :)
20181208_183818.jpg
mfg Patrick
Vilh Pedersen VPU1; Klopp Schnellhobler 450; Csepel Säulenbohrmaschine; Oscar Ehrlich Drehe; Friedrich Ondricek Drehe; Frikla WS1; Prusa I3 3d Drucker;
Aber egal was du hast, das was du brauchst, fehlt immer ^^

Antworten