Drehmaschine Bernardo 165 D - Multifix Größe?

Antworten
Heady
Beiträge: 4
Registriert: Sa 31. Mär 2018, 21:10

Drehmaschine Bernardo 165 D - Multifix Größe?

Beitrag von Heady » Do 14. Jun 2018, 11:38

Ich schaue mir momentan nach einer neuen Drehmaschine um. Sie soll eine Leit und Zugspindel und ganz wichtig eine Digitalanzeige der Achsen haben.

Als erster bin ich auf die Optimum TQ 3209D für ca. 5.500€ gestossen.
Nach recherche in Foren sollen die optimum Maschinen doch recht hochpreisig sein.
Jetzt wurde die Bernardo Standard 165 D ins Auge gefasst für ca. 4500-5300€ (Angebote mehrerer Händler)
Ich würde gerne statt dem Stahlhalter einen Multifix Halter verwenden. Kann man diesen an der Maschine nachträglich anbauen und welche Multifix Größe wäre geeignet?

Benutzeravatar
Ruhla Fanboy
Beiträge: 195
Registriert: Mi 1. Nov 2017, 17:08
Germany

Re: Drehmaschine Bernardo 165 D - Multifix Größe?

Beitrag von Ruhla Fanboy » Do 14. Jun 2018, 13:00

Hier findest du eine Tabelle, welche bei der Auswahl hilfreich sein kann.
https://www.paulimot.de/rund-ums-drehen ... e-aa?c=149
Fräsmaschine: Ruhla VRB 2243
Drehmaschine: Paulimot PM 2700

Benutzeravatar
Ruhla Fanboy
Beiträge: 195
Registriert: Mi 1. Nov 2017, 17:08
Germany

Re: Drehmaschine Bernardo 165 D - Multifix Größe?

Beitrag von Ruhla Fanboy » Do 14. Jun 2018, 13:12

Ruhla Fanboy hat geschrieben:
Do 14. Jun 2018, 13:00
Hier findest du eine Tabelle, welche bei der Auswahl hilfreich sein kann.
https://www.paulimot.de/rund-ums-drehen ... e-aa?c=149
Unter "Optionales Zubehör" wird bei Bernardo ein Wechselhalter der Größe E angegeben.

Ansonsten gilt wie immer: Frag doch mal den Hersteller. Die geben dir bestimmt gerne eine Empfehlung.

Edit: Falscher Edit-Knopf :wall:
Fräsmaschine: Ruhla VRB 2243
Drehmaschine: Paulimot PM 2700

Heady
Beiträge: 4
Registriert: Sa 31. Mär 2018, 21:10

Re: Drehmaschine Bernardo 165 D - Multifix Größe?

Beitrag von Heady » Fr 15. Jun 2018, 10:37

Ich hätte für diese Drehmaschine Multifix Größe A eingeschätzt.

Habe mir die Reihenfolge der Multifix Größen genauer angeschaut, dabei ist es nicht von klein A nach groß D sondern A,E,B,C,D1,D2.

Desweiteren habe ich erfahren, dass die Bernardo 165 D mit Multifix die Bernardo 165 Top ist. Die Multifix Größe ist E. Diese Maschine wird es wohl werden.

Benutzeravatar
Ruhla Fanboy
Beiträge: 195
Registriert: Mi 1. Nov 2017, 17:08
Germany

Re: Drehmaschine Bernardo 165 D - Multifix Größe?

Beitrag von Ruhla Fanboy » Fr 15. Jun 2018, 22:32

Ja, dieses System verstehe wer will.
Dazu kommen dann ja noch die kleinen Größen AA und AS, oder wie sie sich auch immer schimpfen.

Bei einer Maschine mit der Ausstattung, bleiben wohl keine Wünsche offen :super:
Fräsmaschine: Ruhla VRB 2243
Drehmaschine: Paulimot PM 2700

Antworten