Welle geschliffen und gehärtet

Euch fehlen die Maschinen ein Projekt zu Ende zu führen. Hier könnt Ihr bei den Mitgliedern um Hilfe bitten.
Forumsregeln
Eindeutige Erklärungen und Zeichnungen sollten hier nicht fehlen. Über Kosten NUR per persönliche Nachrichten verhandeln. OffTopic wird sofort gelöscht!
Antworten
Benutzeravatar
M05F37K1LL3R
Beiträge: 112
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 20:02
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:
Germany

Welle geschliffen und gehärtet

Beitrag von M05F37K1LL3R » Mi 16. Mai 2018, 21:55

Kann mir jemand eine gehärtete und geschliffene Welle herstellen? Zur Not auch ungehärtet dann aber aus sehr gutem Stahl. Alle Maße siehe Zeichnung... Eigentlich ein sehr simples Teil wenn man eine Rundschleifmaschine hat :-D

PS: Drehen ist keine Option :P
Dateianhänge
Welle_geschliffen.JPG
Gruß
Andrej

CNC1
Beiträge: 47
Registriert: Di 13. Jan 2015, 17:31
Germany

Re: Welle geschliffen und gehärtet

Beitrag von CNC1 » Do 17. Mai 2018, 05:22

Warum ist Drehen keine Option?
Wie soll dann die Bohrung rein kommen?
ETG100 drehen und dann gasnitrieren,geht sehr gut.
Die geschliffene Welle muss auch noch gehärtet werden , da die Einhärttiefe
nur wenig Zehntel Milimeter dick ist.

Steffen

Benutzeravatar
stefangtwr
Beiträge: 3237
Registriert: Fr 17. Jul 2015, 11:05
Wohnort: Beratzhausen
Kontaktdaten:
Germany

Re: Welle geschliffen und gehärtet

Beitrag von stefangtwr » Do 17. Mai 2018, 06:08

Darf die Welle auf der nicht-gebohrten Seite eine kleine Zentrierbohrung haben?

gruß
Stefan

Benutzeravatar
M05F37K1LL3R
Beiträge: 112
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 20:02
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:
Germany

Re: Welle geschliffen und gehärtet

Beitrag von M05F37K1LL3R » Do 17. Mai 2018, 07:56

@Stefan
Die Zentrierbohrung habe ich in der Zeichnung schon vorgesehen, sieht man schlecht, aber sie ist da :-D Somit OK, größe der Zentrierbohrung ist unkritisch. Bis auf zwei Maße ist der Rest ebenso unkritisch.
Steffen hat geschrieben:Warum ist Drehen keine Option?
Wie soll dann die Bohrung rein kommen?
Drehen, Härten, Schleifen. Dachte das wäre klar... Warum keine Option? Weil ich es geschliffen haben will :schlaumeier:
Gruß
Andrej

Vitali Koschelew
Beiträge: 653
Registriert: Di 13. Okt 2015, 20:21
Wohnort: Chemnitz
Russia

Re: Welle geschliffen und gehärtet

Beitrag von Vitali Koschelew » Do 17. Mai 2018, 08:32

Hallo Andrej hier ist Vitali
Wenn bei ф10 mm kleine fase 60 Grad möglich
Und andere Seite ф16 kleine zentrierung kommt rein
Kann ich dir das Teil fertig machen.
Welche Material muss sein was hast du gedacht??.
Mfg
Vitali

Benutzeravatar
M05F37K1LL3R
Beiträge: 112
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 20:02
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:
Germany

Re: Welle geschliffen und gehärtet

Beitrag von M05F37K1LL3R » Do 17. Mai 2018, 08:40

@Vitali
60° Fase bei ф10mm geht klar. Zentrierung bei ф16mm ist auch kein Problem. Welcher Stahl ist mir raltaiv egal, muss sich halt auf 40-60HRC härten lassen. Hast du eine Rundschleifmaschine?
Gruß
Andrej

Vitali Koschelew
Beiträge: 653
Registriert: Di 13. Okt 2015, 20:21
Wohnort: Chemnitz
Russia

Re: Welle geschliffen und gehärtet

Beitrag von Vitali Koschelew » Do 17. Mai 2018, 08:47

PN geschickt

Benutzeravatar
M05F37K1LL3R
Beiträge: 112
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 20:02
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:
Germany

Re: Welle geschliffen und gehärtet

Beitrag von M05F37K1LL3R » Do 17. Mai 2018, 12:31

Hat sich erstmal erledigt! Hab einen Hersteller gefunden ;)
Gruß
Andrej

Antworten