Wie Silikonschlauch auf 1mm dickeres Edelstahlrohr aufziehen?

allgemeine Tips und Tricks, die sich in keine der anderen Kategorien der Wissensdatenbank einsortieren lassen.
Benutzeravatar
raidy
Beiträge: 1152
Registriert: Do 20. Mär 2014, 23:41
Wohnort: bei Stuttgart
Germany

Re: Wie Silikonschlauch auf 1mm dickeres Edelstahlrohr aufziehen?

Beitrag von raidy » Di 10. Jul 2018, 11:50

wefalck hat geschrieben:
Di 10. Jul 2018, 08:57
Nur so aus Interesse: wozu die Schlauchummantelung und Messing/Kupfer im Lebensmittelbereich ist heute auch nicht mehr so gut, wo man doch Edelstahl hat !?
Es ist für eine Kupferdestille (Kräuterdestille) eines Bekannten mit flachem Boden. Der Schlauch ist dafür, dass keine Metall/Metall Reibung entsteht und der Boden aufgerührt werden kann um Bodensatz zu vermeiden. Ich hatte leider kein Edelstahl mehr im passenden Durchmesser. Und da eh alles Kupfer ist, hat es mich dann auch nicht gestört Kupfer zu nehmen.
Der Backenschlüssel heißt Backenschlüssel, weil er in deinem Backen steckt, wenn man ihn nicht vom Backen steckt.

Benutzeravatar
wefalck
Beiträge: 532
Registriert: Mo 25. Apr 2016, 13:46
Wohnort: Saint-Cloud (Paris)
Kontaktdaten:

Re: Wie Silikonschlauch auf 1mm dickeres Edelstahlrohr aufziehen?

Beitrag von wefalck » Di 10. Jul 2018, 14:32

Macht Sinn :2up:

Benutzeravatar
HansD
Beiträge: 16482
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 18:19
Wohnort: 86641

Re: Wie Silikonschlauch auf 1mm dickeres Edelstahlrohr aufziehen?

Beitrag von HansD » Di 10. Jul 2018, 14:50

raidy hat geschrieben:
Di 10. Jul 2018, 11:50
Der Schlauch ist dafür, dass keine Metall/Metall Reibung entsteht und der Boden aufgerührt werden kann um Bodensatz zu vermeiden.
Besteht da nicht die Gefahr dass der Schlauch aufgerieben wird?

Hans
Bauberichte Thread #12691

Bevor ihr euch ärgert über meine Beiträge - freut euch lieber über die vielen die ich nicht geschrieben habe!

Antworten