ronden krumm gesägt

Antworten
Benutzeravatar
tommydsa
Beiträge: 4938
Registriert: So 7. Nov 2010, 18:03
Wohnort: 72669 UE
Germany

ronden krumm gesägt

Beitrag von tommydsa » Sa 9. Feb 2019, 07:34

Noch eines....

Ronden Sägeschnitt verlaufen
da der Aussendurchmesser vorgegeben ist und das Optimum Backenfutter nicht sooo optimal ist (keine Lust zu wechseln)

Hilfsbackenfutter auf den Fräsmaschinentisch
das Rundmaterial lässt sich im gescheiten Backenfutter sehr gut ausrichten
und eine Stirnseite grob uberfräst

dann läuft's auch im Optimum wieder optimal....
Dateianhänge
WP_20190204_016.jpg
So genau wie nötig und so einfach wie möglich....

Tommy

THIEL Duplex 58, Gack H185, Genko TB, Opti D280, Opti F20, Güde MBS115, USM3. Bj.1948 - 2014

https://www.youtube.com/channel/UC7lpVs ... FOafZTjpBQ

Benutzeravatar
Harald F.
Beiträge: 1522
Registriert: Sa 21. Feb 2015, 15:57
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Germany

Re: ronden krumm gesägt

Beitrag von Harald F. » Sa 9. Feb 2019, 17:50

N'Abend,

steht so bestimmt in keinem Lehrbuch. Ist aber eine kreative Lösung :2up:

Viele Grüße
Harald

HansD
Beiträge: 18102
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 18:19

Re: ronden krumm gesägt

Beitrag von HansD » Sa 9. Feb 2019, 18:02

tommydsa hat geschrieben:
Sa 9. Feb 2019, 07:34
Ronden Sägeschnitt verlaufen
und eine Stirnseite grob uberfräst
Tommy, beim zweiten Lesen hab ichs hoffentlich verstanden - du hast die Stirnseite aauf der Fräse statt auf der Drehe geplant.
Was ich noch nicht verstanden habe - warum?
Genauer warum konntest du das Rundstück (ja ich weiss, die Nordlichter meinen damit was anderes) nicht auf der Drehe spannen und planen?

Hans, der evtl. was übersieht

Benutzeravatar
tommydsa
Beiträge: 4938
Registriert: So 7. Nov 2010, 18:03
Wohnort: 72669 UE
Germany

Re: ronden krumm gesägt

Beitrag von tommydsa » Sa 9. Feb 2019, 18:14

Wenn ich ein gutes backenfutter aufgerüstet hätte den wäre der planzug gleich auf der opti passiert

so habe ich nach dem planfräsen die plane Seite ins Backenfutter legen können

Grund war wie beschrieben das der Aussendurchmesser soweit erhalten bleiben sollte
So genau wie nötig und so einfach wie möglich....

Tommy

THIEL Duplex 58, Gack H185, Genko TB, Opti D280, Opti F20, Güde MBS115, USM3. Bj.1948 - 2014

https://www.youtube.com/channel/UC7lpVs ... FOafZTjpBQ

Antworten