Proxxon MF70

Andygraphy
Beiträge: 123
Registriert: Di 17. Jul 2012, 02:49
Wohnort: Köln
Germany

Re: Proxxon MF70

Beitrag von Andygraphy » Mo 16. Dez 2013, 19:11

Alles klar, ich werde trotzdem nochmal auf dich zu kommen, sobald es an die Verkabelung geht:)

Gruß

Andygraphy
Beiträge: 123
Registriert: Di 17. Jul 2012, 02:49
Wohnort: Köln
Germany

Re: Proxxon MF70

Beitrag von Andygraphy » Mi 18. Dez 2013, 17:29

noch ne kleine frage, vllt kann mir jemand helfen.. In der Bucht sind ja diese Anbaukits aus Alu für die mf70 . Diese kann ich mir allerdings selbst einfach anfertigen. ich habe mal von diesem kit bzw. den anbauplatten im Netz die Skizzen mit bemaßungen gefunden. leider such ich grad vergebens und kann sie einfach nicht mehr finden... hat jemand von euch vllt diese?

Andygraphy
Beiträge: 123
Registriert: Di 17. Jul 2012, 02:49
Wohnort: Köln
Germany

Re: Proxxon MF70

Beitrag von Andygraphy » Mi 25. Dez 2013, 20:43

Andygraphy hat geschrieben:Alles klar, ich werde trotzdem nochmal auf dich zu kommen, sobald es an die Verkabelung geht:)

Gruß
soooo mein Kit ist angekommen und nun wartet die Verkabelung.. Anschluß vom Netzteil ist ziemlich simpel würd ich sagen.. das ich die Controller auf die Ampere zahl der Motoren einstellen muss auch, aber da fängt das schon an..welchen Pulse soll ich für die Motoren einstellen? und wie wird der komplette rest dann insgesamt verkabelt!?
Leider hab ich kein Anschluß diagramm...
Dateianhänge
IMG_1172.JPG
IMG_1169.JPG
IMG_1170.JPG
IMG_1171.JPG
IMG_1168.JPG

Antworten