Wanderer OVF Abdrückmutter

Antworten
Waldkautz
Beiträge: 25
Registriert: Do 27. Mär 2014, 18:16

Wanderer OVF Abdrückmutter

Beitrag von Waldkautz » Fr 25. Jan 2019, 19:25

Hallo,

bei meiner Wanderer OVF fehlt bei der Anzugstange leider die Mutter für das Ausdrücken der Fräseraufnahme.
Hat vielleicht jemand mit einer OVF die passenden Gewindemaße ?

Mit einer Gewindelehre hab ich eine 1,5mm Steigung bei einem Innendurchmesser von 27,2 ausgemessen. (Innenmaße vom Gewinde in der Frässpindel)
Nach wälzen diverser Normen würde da für mich nur ein M29x1,5 in Frage kommen... schon sehr ungewöhnliches Maß...

Sehe ich es richtig, dass eine solche Mutter ein Links Gewinde haben müsste um beim ausdrücken nicht aufgedreht zu werden ?

Viele Fragen... hoffe ihr habt da ne Idee :hi:

Grüße Felix

Benutzeravatar
Weidenhof1
Beiträge: 61
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 23:00
Wohnort: 74613
Germany

Re: Wanderer OVF Abdrückmutter

Beitrag von Weidenhof1 » Sa 26. Jan 2019, 14:03

Das wird vermutlich ein M30 x 1,5 Rechtsgewinde sein.
Habe bisher bei keiner Maschine ein Linksgewinde gesehen.
Die Mutter wird ja auch normalerweise festgeschraubt. im Betrieb ist ja eh alles auf Spannung und es löst sich nichts.
Beim Werkzeugwechsel kann man die Mutter notfalls mit dem Schlüssel festhalten wenn es sein muss.
Ich persönlich schraube die immer nur von Hand an, da ich die Anzugstange öfters wechseln muss.
Gruß, Martin
Wer Fehler findet darf sie behalten ;-)

Antworten