Sieg SX2.7 L

Red_Bull
Beiträge: 88
Registriert: So 28. Aug 2011, 00:54
El Salvador

Sieg SX2.7 L

Beitrag von Red_Bull » Di 13. Aug 2019, 05:23

Hallo Leute
habe mit dem Gedanken gespielt meine Bernardo KF 20 L Super (Sieg SX2L)
durch die Sieg SX2.7 L zu ersetzen

Ich finde aber recht wenig angebote dazu in D
hab was von bernardo gefunden die BF22 L Super

die hat aber wirre angaben 700x160 frästisch aber nur 140 verfahrweg in Y

hat jemand so eine fräse? (SX2.7 / BF22)

btw. die SX2.3 kommt nicht in frage da zu wenig abstand Tisch zu Spindel.
Gruß
Daniel

Benutzeravatar
Stolle1989
Beiträge: 2106
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 09:56
Wohnort: In der Nähe Braunschweigs
Germany

Re: Sieg SX2.7 L

Beitrag von Stolle1989 » Di 13. Aug 2019, 06:42

Wie viel Platz hast du?

Da du schon eine Fräse hast und wenn es der Platz zulässt würde ich auf eine der 45er Reihe warten/sparen.

Danach willst du keine kleinere mehr und die 45er sind eigentlich noch ziemlich handlich.
Viele Grüße aus der Braunschweiger Ecke
Lennart

Drehmaschine: Weiler Matador VS2 + Emco Compact 5
Fräsmaschine: Deckel FP2 + Rong Fu 45 oder so
Sägen: MBS115
Schleifen: Deckel S0E, Wedevag Bohrerschleif, Brierley ZB25

Red_Bull
Beiträge: 88
Registriert: So 28. Aug 2011, 00:54
El Salvador

Re: Sieg SX2.7 L

Beitrag von Red_Bull » Di 13. Aug 2019, 13:29

Stolle1989 hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 06:42
eine der 45er Reihe
nein ist zu groß
ich möchte eine in der 120kg klasse
Gruß
Daniel

Benutzeravatar
Booze
Beiträge: 1728
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 11:54
Wohnort: Mainhatten
United States of America

Re: Sieg SX2.7 L

Beitrag von Booze » Di 13. Aug 2019, 13:41

Gruß Viktor




Angelini AVM 125
Hobbymat MD65
Hauser Fräsmaschine
Hauser 215
DaVinci 1.0 Pro 3D Drucker

Red_Bull
Beiträge: 88
Registriert: So 28. Aug 2011, 00:54
El Salvador

Re: Sieg SX2.7 L

Beitrag von Red_Bull » Di 13. Aug 2019, 13:49

danke
hab da mal angefragt ob die nach Deutschland versenden
Gruß
Daniel

Benutzeravatar
Torte
Beiträge: 1254
Registriert: So 16. Jan 2011, 10:23
Wohnort: Hamburg
Germany

Re: Sieg SX2.7 L

Beitrag von Torte » Di 13. Aug 2019, 16:47

Hallo

Ich habe mir eine Bernardo KF 25L zugelegt. Die hat 120kg. X 500mm, Y150mm, Z300?mm

Ich bin damit sehr zufrieden und die Kosten etwa neu 1500 Euro

MfG Torsten
Wenn Du dir was vornimmst, versuche es zu machen, Jahre später ärgerst du dich, das du es nicht versucht hast, es zu machen!

Interkrenn IKD 400 /400V mit FU, Emco Compact 8
Bernardo KF25 Vario MK3
Einhell mit Drehstrommotor 370W/400V und FU

Red_Bull
Beiträge: 88
Registriert: So 28. Aug 2011, 00:54
El Salvador

Re: Sieg SX2.7 L

Beitrag von Red_Bull » Di 13. Aug 2019, 18:39

ja die habe ich auch gesehen aber Y ist mir zu wenig
ich will schon 180 minimum

die wäre genial
noch nicht zu schwer/groß aber massig verfahrweg in Y

http://www.siegind.com/product_detail/s ... 37211.html

hab ich aber nicht lieferbar gefunden
Gruß
Daniel

Thomas#
Beiträge: 1516
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 22:29
Wohnort: Kiel
Germany

Re: Sieg SX2.7 L

Beitrag von Thomas# » Di 13. Aug 2019, 19:14

Man könnte mal bei toolarena anfragen, ob die einem eine 3.5er mal mit bestellen können:

https://www.toolarena.de/Sieg-Fraesmaschinen

Red_Bull
Beiträge: 88
Registriert: So 28. Aug 2011, 00:54
El Salvador

Re: Sieg SX2.7 L

Beitrag von Red_Bull » Di 13. Aug 2019, 22:43

danke
werde ich mal anfragen
Gruß
Daniel

Thomas#
Beiträge: 1516
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 22:29
Wohnort: Kiel
Germany

Re: Sieg SX2.7 L

Beitrag von Thomas# » Di 13. Aug 2019, 23:28

Hi Daniel,

kannst ja mal Rückmeldung geben, was aus den Anfragen geworden ist.

An so einer SIEG3.5

https://www.arceurotrade.co.uk/Catalogu ... orque-Mill

habe ich mittelfristig auch Interesse.

Und wenn man sie von Toolarena aus DE geliefert bekommen könnte, um so besser.
R8 Werkzeugaufnahme würde mich auch nicht stören.

Grüße von
Thomas#

Antworten