GrblGru: Kostenloses CAM+3D-Sim. für Fräsen und Drehbänke

Norb
Beiträge: 697
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 03:35

Re: GrblGru: Kostenlose 3D-Simulation für Fräsen und Drehbän

Beitrag von Norb » Sa 20. Mai 2017, 18:40

Da muss ich @Heisti leider recht geben !
Es spricht sich echt schrecklich. Sorry nicht
böse gemeint !!!!!

Meiner Erfahrung nach, zahlt es sich aus wenn man eine günstige kommerzielle
Version macht und eine leicht eingeschränkte kostenlose Version anbietet.

Bei mir hat das zumindest das Interesse der Nutzer sehr gehoben. Viele denken
wohl was nichts kostet, taugt auch nichts. "Denke das könnte auf dein Programm
auch zutreffen" denn es taugt Definition was, nur können sich das viele nicht vorstellen,
wenn es zu 100% gratis ist.

Biete es doch mal als Vollversion für 25€ und als gratis Version für beschränkte
Dateigröße an und schau was passiert ?
Bei deinen Programmierkenntnissen, wäre es auch eine Überlegung wert, den
Echtzeitteil selbst zu machen und ein Komplettpaket anzubieten.

Benutzeravatar
GrblGru
Beiträge: 99
Registriert: Sa 20. Dez 2014, 17:05

Re: GrblGru: Kostenlose 3D-Simulation für Fräsen und Drehbän

Beitrag von GrblGru » Mo 22. Mai 2017, 21:58

Vielen Dank für deine bestimmt gutgemeinten Hinweise, aber ich habe nicht vor das Programm zu vermarkten.
Es macht mir einfach Spaß Softwarelösungen für technische Probleme zu suchen (und manchmal auch zu finden :))
Veröffentlich habe ich GrblGru nur, weil ich Ideen, Anregungen und neue Aufgabenstellungen suche, um das Programm zu verbessern.

Wenn darüber hinaus GrblGru dazu beitragen kann, dass evtl. der eine oder andere CNC-Interessierte einen kostenlosen Einstieg
in unser tolles Hobby findet, würde es mich natürlich auch freuen.

Benutzeravatar
GrblGru
Beiträge: 99
Registriert: Sa 20. Dez 2014, 17:05

Re: GrblGru: Kostenlose 3D-Simulation für Fräsen und Drehbän

Beitrag von GrblGru » Fr 9. Jun 2017, 21:38

Hallo zusammen,

sucht noch jemand eine Fernbedienung für seine Arduino / TinyG gesteuerte Fräse oder Drehbank ?

Dann schaut euch doch einmal die GrblGru Version V3.15 an. Damit kann man jetzt die Maschine fernsteuern.
Für meinen kleinen 'Keypad Nummernblock' habe ich 12 Euro bezahlt und bin sehr zufrieden damit.

Viel Spaß mit GrblGru

YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=HSsUbzgWuzo

Benutzeravatar
GrblGru
Beiträge: 99
Registriert: Sa 20. Dez 2014, 17:05

Re: GrblGru: Kostenlose 3D-Simulation für Fräsen und Drehbän

Beitrag von GrblGru » Mi 16. Aug 2017, 21:07

Hallo zusammen,

es liegt mal wieder eine neue GrblGru Version V3.16 auf meiner Dropbox unter https://goo.gl/quFpdZ bereit.

Im Mittelpunkt steht dieses mal wieder die Rotationsachse, die häufig auch als 4.Achse bezeichnet wird.
In der neuen Version ist diese jetzt auch Bestandteil des 3D-Modells und kann somit vom Anwender frei gestaltet werden.
In diesem Zusammenhang sind 2 neue Modelle zum 'Maschinenpark' hinzugekommen.
Das erste Modell ist eine ShapeOko3 mit Drehachse, die in einem Ausschnitt in der Opferplatte Platz gefunden hat.
Dadurch vergrößert sich die nutzbare Höhe unter der Z-Achse.
Das 2. Modell hat mir ein GrblGru-Freund zur Verfügung gestellt, der bei der Konstruktion seiner tollen Graviermaschine
nur die X, Z und A Achse verwendet hat.

Im Übrigen hoffe ich, dass ich mehr alte Bugs beseitigt als neue hinzugefügt habe. :)

Viel Spaß mit GrblGru


YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=iGNzcflGQcU

Benutzeravatar
GrblGru
Beiträge: 99
Registriert: Sa 20. Dez 2014, 17:05

Re: GrblGru: Kostenlose 3D-Simulation für Fräsen und Drehbän

Beitrag von GrblGru » Sa 9. Sep 2017, 13:34

Hallo zusammen,

in der neuen Version V3.17 unter https://goo.gl/quFpdZ habe ich mich noch einmal mit der Sprachauswahl beschäftigt. Dazu habe ich wieder ein kurzes Video erstellt, dass beschreibt wie man eine neue Sprache in GrblGru hinzufügen kann.

Vielleicht nutzt ihr aber das Beschriebene auch um z.B. die deutschen Texte nach eurem Geschmack anzupassen. In dem Video wird übrigens auch gezeigt, wo ihr euren Lieblingsvorschübe, Grbl-Parameter, o.ä. Informationen als PDF versenken könnt, um sie auf Knopfdruck wieder zum Vorschein zu bringen.

Ich würde mich natürlich auch sehr freuen, wenn jemand eine Textdatei mit einer in GG noch nicht vorhandenen Sprache der Allgemeinheit zur Verfügung stellt. Ich würde diese dann gern ab der nächsten Version mit in die Installation aufnehmen.

Viel Spaß mit GrblGru

YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=O0SPlINYLSg

Benutzeravatar
GrblGru
Beiträge: 99
Registriert: Sa 20. Dez 2014, 17:05

Re: GrblGru: Kostenlose 3D-Simulation für Fräsen und Drehbän

Beitrag von GrblGru » Sa 7. Okt 2017, 17:48

Hallo zusammen,

von meiner Dropbox kann man wieder eine neue Version V3.20 herunterladen. https://goo.gl/quFpdZ
Im Focus steht diesmal die Handhabung von Schleppmessern.
Die Idee dazu, der Bau eines Schleppmesser-Halters und das Testen des Programms habe ich wieder einmal meinem Freund 'Tennessee Pilot' zu verdanken.
Ich habe mich bisher noch nie mit dieser Art des Werkzeuges beschäftigt, und ich war doch beeindruckt davon, was man damit so alles anstellen kann.

Viel Spaß mit GrblGru

YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=8jHS2uZpfJg

Benutzeravatar
GrblGru
Beiträge: 99
Registriert: Sa 20. Dez 2014, 17:05

Re: GrblGru: Kostenlose 3D-Simulation für Fräsen und Drehbän

Beitrag von GrblGru » Mo 6. Nov 2017, 21:52

Hallo zusammen,

von meiner Dropbox kann man wieder eine neue GrblGru Version V3.21 herunterladen.
Diesmal kann ich eine neue Maschine präsentieren, die nur aus 2 Drehachsen besteht und die eigentlich jeder kennt. Die Rede ist natürlich vom EggBot, dem nicht nur Eier-bemalenden Roboter.

In dem kleinen Video habe ich einmal versucht die möglichen Einstellungen und die damit verbundenen möglichen Anwendungen zu beschreiben.

Die Idee zur EggBot Simulation hatte ich nicht selbst, sondern stammt von einem Freund aus der Schweiz, bei dem ich mich noch einmal ausdrücklich bedanken möchte.

Ich habe auch noch einige Umstellungen im Maschinen-Manager und den Settings vorgenommen, die leider eine komplette Neuinstallation notwendig machen. Bitte deshalb die beim Setup auftretende Frage 'Delete old version' mit Ja beantworten. Falls ihr Änderungen wie eigene Textdateien, eigene Modelle usw. angelegt habt, diese bitte vorher sichern.

Viel Spaß mit GrblGru

YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=geYImiun8OQ

Benutzeravatar
GrblGru
Beiträge: 99
Registriert: Sa 20. Dez 2014, 17:05

Re: GrblGru: Kostenloses CAM+3D-Sim. für Fräsen und Drehbänk

Beitrag von GrblGru » Fr 24. Nov 2017, 12:11

Hallo zusammen,

möchte euch mal wieder eine neue Version meines Programms vorstellen. Diesmal habe ich mich mit der Herstellung von Balustraden für den historischen Schiffsmodellbau beschäftigt.
Die extrem kleinen Abmessungen (z.B. 4x4x12 mm) und die Beschaffenheit dieser winzigen Holzpfosten machen eine spezielle Bearbeitung notwendig.
Das senkrecht fixierte Bauteil wird dabei mit einem kleinen Kreissägeblatt (z.B. 20mm) schichtweise bearbeitet. Diese Art der Bearbeitung und besonders der damit verbundene Zeitaufwand ist aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten sicherlich nicht der Brüller. Die manuelle Herstellung von 50 möglich gleich aussehenden Pfosten ist allerdings auch nicht besonders verlockend.

Bedenkt man zudem, dass das Sägeblatt durch eine kleine Schleifscheibe ersetzt werden kann, ist auch eine Metallbearbeitung denkbar, was die Sache doch mal interessant machen kann.

Viel Spaß mit GrblGru

YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=B0jZ2XsUGLY

Benutzeravatar
GrblGru
Beiträge: 99
Registriert: Sa 20. Dez 2014, 17:05

Re: GrblGru: Kostenloses CAM+3D-Sim. für Fräsen und Drehbänk

Beitrag von GrblGru » Sa 9. Dez 2017, 21:19

Hallo zusammen,

na, habt ihr schon eure Geschenke für Weihnachten zusammen ?
Wenn nicht, kann ich vielleicht zumindest eine Idee für eine ansprechende Verpackung beisteuern. Ich habe eine neue Dxf-Vorlage erstellt, die mit Hilfe eines Zufallsgenerators einfache Puzzle Würfel berechnet. Die Anzahl der Zinken in X- und Y-Richtung sind dabei frei wählbar, so dass auch nicht quadratische Kästen realisierbar sind.
Eine Platte Sperrholz, MDF oder was ihr so da habt und ein bisschen Zeit im Keller können so vielleicht ein etwas spärliches Geschenk ein wenig 'aufhübschen'

Viel Spaß beim Puzzeln
GG

YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=214Bczo-8uw
Dateianhänge
PuzzleBoxExample.dxf
(48.83 KiB) 43-mal heruntergeladen

Sledge
Beiträge: 3
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 10:59

Re: GrblGru: Kostenloses CAM+3D-Sim. für Fräsen und Drehbänk

Beitrag von Sledge » Fr 5. Jan 2018, 15:02

Hi grblgru,

ich habe schon seit längerem überlegt meine Drehbank auf CNC umzubauen. Nachdem ich deine geniale Software gefunden habe :respekt: ist die Sache beschlossen, ich muss eine CNC Drehe haben :)
Parallel zum Umbau spiele ich schon mal ein wenig mit grblgru rum um ein Gefühl zu bekommen worauf ich achten muss. Hierbei ist mir aufgefallen, dass es nicht ohne weiteres möglich ist ein Teil innen auszudrehen. Hast du nur eine Bearbeitung an der Außenkontur vorgesehen oder habe ich da etwas übersehen?

Antworten