Zeigt her eure Werkbank Wände

Hier könnt Ihr eure Werkstatt vorstellen.
subba
Beiträge: 20
Registriert: So 3. Dez 2017, 20:56
Germany

Re: Zeigt her eure Werkbank Wände

Beitrag von subba » Fr 22. Dez 2017, 08:58

fluxcompensator hat geschrieben:Hallo Subba , ich habe hier nur zufällig gelesen was du in deiner Werkstatt hast : LZ280 , Gillardon und eine AGT Zürich , ist kaum zu glauben , aber ich habe die gleiche Kombination in meiner großen Werkstatt .Platz ist bei mir auch ein kostbares Gut , ich mache die Tage mal ein Bild und versuche es hier einzustellen ...

Gruss
@ fluxcompensator: Foto, wir wollen ein Foto sehen! :andiearbeit:
Meine kleine Werkstatt: Weiler LZ280, Gilardon Standbohrmaschine, AGT Fräsmaschine, Radio, Amboss und Hammer!

fluxcompensator
Beiträge: 5
Registriert: Di 25. Okt 2016, 21:24

Re: Zeigt her eure Werkbank Wände

Beitrag von fluxcompensator » Sa 23. Dez 2017, 23:13

Hallo , hier nun einmal ein Bild von meinen Maschinen. Ich wage mal zu behaupten das es diese Anordnung mit diesen Maschinen so wie bei uns beiden nicht noch einmal auf unserem Planeten gibt !?

Gruss
Dateianhänge
100_6545.JPG

Benutzeravatar
Wölfi
Beiträge: 400
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 11:03
Germany

Re: Zeigt her eure Werkbank Wände

Beitrag von Wölfi » So 24. Dez 2017, 02:22

Ein Weinlachtliches
Ho,Ho,Ho
Ein Frohes Fest und guten Rutsch in das Neue Jahr.

Gruß
Wölfi

subba
Beiträge: 20
Registriert: So 3. Dez 2017, 20:56
Germany

Re: Zeigt her eure Werkbank Wände

Beitrag von subba » So 24. Dez 2017, 09:44

fluxcompensator hat geschrieben:Hallo , hier nun einmal ein Bild von meinen Maschinen. Ich wage mal zu behaupten das es diese Anordnung mit diesen Maschinen so wie bei uns beiden nicht noch einmal auf unserem Planeten gibt !?

Gruss
schon lustig. Nur dass ich eine kleinere Gillardon habe.
Meine kleine Werkstatt: Weiler LZ280, Gilardon Standbohrmaschine, AGT Fräsmaschine, Radio, Amboss und Hammer!

subba
Beiträge: 20
Registriert: So 3. Dez 2017, 20:56
Germany

Re: Zeigt her eure Werkbank Wände

Beitrag von subba » Fr 29. Dez 2017, 17:05

So, ich habe jetzt mal den Leerlauf zwischen den Feiertagen genutzt und meine blätterbare Werkzeugwand gebaut.
Die Größe ergab sich von selbst, eine OSB-Platte, in drei Teile geschnitten. Drei Platten ergibt 6 Seiten zum vollmachen. Werkbank gibts noch keine, Platz ist auch keiner, also hab ich die Panele über die Drehbank gehängt. Der einzige verfügbare Platz.
[ externes Bild ]

umgeblättert...
noch leer, jetzt heisst es Werkzeug sortieren und das ausgewählte dann befestigen:

[ externes Bild ]

Ob sich das ganze in der Praxis bewährt wird sich zeigen. Ich probierts mal.
Meine kleine Werkstatt: Weiler LZ280, Gilardon Standbohrmaschine, AGT Fräsmaschine, Radio, Amboss und Hammer!

elias
Beiträge: 203
Registriert: Sa 11. Jun 2016, 12:59
Germany

Re: Zeigt her eure Werkbank Wände

Beitrag von elias » Fr 29. Dez 2017, 19:04

Ich habe zwar noch keine Schöne Werkzeugwand zum Zeigen (Umzug kommt hoffentlich im nächsten Jahr)
Mein Bruder hat mir neulich das sog. French Cleat(Deutsch Französische Leisten) System gezeigt. Das ist extrem einfach selbst zu bauen und man ist damit sehr flexibel.

Wenn das ganze von uns etwas erprobt ist, berichte ich natürlich nochmal

https://www.youtube.com/watch?v=useLotpXCKg

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 376
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 20:19

Re: Zeigt her eure Werkbank Wände

Beitrag von Andreas » Sa 30. Dez 2017, 16:38

leider kann ich nur seitlich oder mit etwas Verrenkungen ein Foto von meiner Werkbankwand machen, da der Keller nur eine Tiefe von 2,10m hat.

Aber immer wieder interessant, wie kreativ die Menschen doch sind, um den Platz optimal aus zu nutzen.
Dateianhänge
mo_1.jpg
mo_5.jpg
Gruß
Andreas

dragan
Beiträge: 175
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 12:53
Wohnort: Grosraum Feldkirch, Vorarlberg
Austria

Re: Zeigt her eure Werkbank Wände

Beitrag von dragan » Sa 30. Dez 2017, 22:25

Hallo,

So siehts bei mir aus. Mittlerweile ist schon mehr drauf auf der Wand.

Lg
Dragan
Dateianhänge
P1030834.JPG

Benutzeravatar
Sepp9550
Beiträge: 3187
Registriert: Fr 24. Mai 2013, 15:31
Wohnort: Teisendorf (Oberbayern)
Germany

Re: Zeigt her eure Werkbank Wände

Beitrag von Sepp9550 » Mo 1. Jan 2018, 11:41

subba hat geschrieben:So, ich habe jetzt mal den Leerlauf zwischen den Feiertagen genutzt und meine blätterbare Werkzeugwand gebaut.
Die Größe ergab sich von selbst, eine OSB-Platte, in drei Teile geschnitten. Drei Platten ergibt 6 Seiten zum vollmachen. Werkbank gibts noch keine, Platz ist auch keiner, also hab ich die Panele über die Drehbank gehängt. Der einzige verfügbare Platz.

Ob sich das ganze in der Praxis bewährt wird sich zeigen. Ich probierts mal.
Die Idee hatte ich auch mal, aber bedenken dass wenn es mal schnell gehen muss plötzlich die ganzen Schlüssel eine Etage Tiefer Liegen.

Bitte berichten ob es sich bewährt
Mit freundlichen Grüßen, ein Stefan zu viel

...auf der suche nach dem verlegten Werkzeug

Drehmaschine: Quantum D310x910, Bohr(fräs)maschine: Optimum MB4, Deckel G1, Säge: S275N

subba
Beiträge: 20
Registriert: So 3. Dez 2017, 20:56
Germany

Re: Zeigt her eure Werkbank Wände

Beitrag von subba » Mo 1. Jan 2018, 13:49

Sepp9550 hat geschrieben:
subba hat geschrieben:So, ich habe jetzt mal den Leerlauf zwischen den Feiertagen genutzt und meine blätterbare Werkzeugwand gebaut.
Die Größe ergab sich von selbst, eine OSB-Platte, in drei Teile geschnitten. Drei Platten ergibt 6 Seiten zum vollmachen. Werkbank gibts noch keine, Platz ist auch keiner, also hab ich die Panele über die Drehbank gehängt. Der einzige verfügbare Platz.

Ob sich das ganze in der Praxis bewährt wird sich zeigen. Ich probierts mal.
Die Idee hatte ich auch mal, aber bedenken dass wenn es mal schnell gehen muss plötzlich die ganzen Schlüssel eine Etage Tiefer Liegen.

Bitte berichten ob es sich bewährt
Ja diese Bedenken hab ich auch immer noch. Werde bestimmte Werkzeuge mit Haken und speziellen Haltern fixieren.
Meine kleine Werkstatt: Weiler LZ280, Gilardon Standbohrmaschine, AGT Fräsmaschine, Radio, Amboss und Hammer!

Antworten