Myford super 7 power cross

Antworten
bikerurmel
Beiträge: 7
Registriert: Sa 2. Mär 2013, 18:27

Myford super 7 power cross

Beitrag von bikerurmel » Di 12. Feb 2019, 05:16

Hallo zusammen! Bin neu hier und seit kurzem stolzer Besitzer einer myford super 7 mit „power Cross Feed“. Zum Transport habe ich die Drehbank zerlegt und auch den Schlosskasten abgebaut. Seit dem Zusammenbau kann ich jetzt den Zugknopf für den power Cross slide nicht mehr bewegen. Wenn der Schlosskasten nur lose ist, geht es wunderbar und ganz leicht, sobald ich die Schrauben aber festziehe lässt sich der Knopf nicht mehr bewegen :-(
Hat jemand vielleicht einen tip für mich, woran es liegen könnte?
Besten Dank im Voraus!

Benutzeravatar
wim
Beiträge: 372
Registriert: Sa 27. Nov 2010, 17:06
Wohnort: Bremen

Re: Myford super 7 power cross

Beitrag von wim » Di 12. Feb 2019, 07:39

Moin,
eine Möglichkeit wäre ein nicht eingerastetes Zahnrad.
Versuch bitte folgendes:
Löse noch mal den Schloßkasten,
während des Anziehens drehst Du nun leicht an der Kurbel für den Quersupport.
Du solltest dann merken, das die Zahnräder einspuren.
Oder vor der Montage die Stellung ohne power-cross wählen und in dieser Stellung Festziehen.
Weniger Ist Mehr
mit den besten Grüssen von Petterson

Benutzeravatar
Fehl-Mann
Beiträge: 399
Registriert: Mo 13. Okt 2014, 11:14
Wohnort: Zentral-Europa
Switzerland

Re: Myford super 7 power cross

Beitrag von Fehl-Mann » Di 12. Feb 2019, 12:17

>>bikerurmel
>>Beiträge: 5
>>Registriert: Sa 2. Mär 2013, 18:27
---------------------^^^^^^^^^^

>> Bin neu hier ...

Alles ist relativ, sagte schon Einstein :o :welcome:
Grüsse, Hans-R.
----------------------------------------------------------------------------
Leinen LZ4S, Habegger Neotor, Gral, Schaublin 13, Fehlmann P18, Boxford Shaper, Kleinzeugs...
3D: CTC, Ortur
Man gewöhnt sich an allem, sogar am Dativ...

Spitzbube
Beiträge: 401
Registriert: Di 11. Okt 2016, 16:13

Re: Myford super 7 power cross

Beitrag von Spitzbube » Di 12. Feb 2019, 12:39

moin bikerurmel
beeuge dir mal das, guggst du hier >>> http://www.bymm.de/documents/41/Myford_Super7_V1_13.pdf <<< könnte brauchbar sein für dich.
mfg
der spitzbube

Benutzeravatar
skipperharry
Beiträge: 381
Registriert: Di 8. Okt 2013, 18:44

Re: Myford super 7 power cross

Beitrag von skipperharry » Di 12. Feb 2019, 17:32

Wer solche Dokumente erstellt für den ist es besser wenn er die Drehmaschine in einen Staubdichten Glasschrank stellt und nur von außen betrachtet
. :ironie:

Gruß Harald
Wer immer in der Herde läuft sieht nur Ärsche.

bikerurmel
Beiträge: 7
Registriert: Sa 2. Mär 2013, 18:27

Re: Myford super 7 power cross

Beitrag von bikerurmel » Fr 1. Mär 2019, 10:11

Erstmal herzlichen Dank für alle tips. Ich habe jetzt alles versucht, und festgestellt, dass ich den "power cross feed" nur einhaken kann, wenn ich einen shim beim festschrauben des Schlosskastens einschiebe - aber, daann läft der Quersupport "rückwärts" also nicht zur Bettmitte hin sondern auf mich zurück - obwohl Leitspindel "richtig" dreht und längssupport nach links, also auf das Backenfutter zuläuft...
Kann das so richtig sein?? Kommt mir falsch vor...
Hat jemand ein Myford super 7 mit "power cross feed" - wie ist es da?
Danke und beste Grüße
Matthias

Benutzeravatar
wim
Beiträge: 372
Registriert: Sa 27. Nov 2010, 17:06
Wohnort: Bremen

Re: Myford super 7 power cross

Beitrag von wim » Di 12. Mär 2019, 16:39

Matthias,
beide Schlitten dürfen nicht gleichzeitig laufen. Die Verriegeln sich gegenseitig. Da stimmt was nicht.
Weniger Ist Mehr
mit den besten Grüssen von Petterson

Antworten