Colchester Student Hakenschlüssel

brennmeisterxl
Beiträge: 54
Registriert: Mi 16. Jul 2014, 21:55
Wohnort: Fuchstal
Germany

Colchester Student Hakenschlüssel

Beitrag von brennmeisterxl » Do 13. Feb 2020, 17:27

hallo
gestern ist meine 'neue' Colchester Student MK1.5 (roundhead, gap bed) geliefert worden
jetzt hab ich wieder zu tun
zerlegen, in den Keller schleppen, putzen, reparieren, in Betrieb nehmen
was mir leider fehlt: der große Hakenschlüssel (c-spanner wrench), um die Backenfutter von der Spindel zu lösen bzw. anzuziehen
hat jemand so einen lioegen oder kann mir jemand einen Tip geben, wo ich so einen in Deutschland bekomme ?
danke schön !
ich berichte dann über den Wiederbelebungsfortschritt ...
Dateianhänge
c spanner.jpg

elmech
Beiträge: 2977
Registriert: So 13. Aug 2017, 17:14
Wohnort: Mitteland Aarau/Olten
Switzerland

Re: Colchester Student Hakenschlüssel

Beitrag von elmech » Do 13. Feb 2020, 18:39

Aussendurchmesser der Mutter und Nutenbreite und Mutterdicke ? Der gezeigte Schlüssel hat einen Extrem langen Arm und bringt sinnlos zuviel Drehmoment, auf Material und die Verschraubung ! Der gehört, sofort entsorgt! Grüsse Andi

Benutzeravatar
bot
Beiträge: 847
Registriert: Mi 21. Okt 2015, 16:59
Wohnort: 50226

Re: Colchester Student Hakenschlüssel

Beitrag von bot » Do 13. Feb 2020, 19:06

elmech hat geschrieben:
Do 13. Feb 2020, 18:39
...
Der gezeigte Schlüssel hat einen Extrem langen Arm und bringt sinnlos zuviel Drehmoment, auf Material und die Verschraubung ! Der gehört, sofort entsorgt! Grüsse Andi
Das Drehmoment hängt zwar vom Arm ab - aber von dem anderen.
Deshalb halte ich das Entsorgen für keine gute Idee.
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei.

brennmeisterxl
Beiträge: 54
Registriert: Mi 16. Jul 2014, 21:55
Wohnort: Fuchstal
Germany

Re: Colchester Student Hakenschlüssel

Beitrag von brennmeisterxl » Do 13. Feb 2020, 19:36

Leute
mal langsam
das ist de ORIGINALE colchester schlüssel
die spindelnase ist american L zero taper
der hat gehörig durchmesser
lasst mal gut sein mit 'entsorgen'
viele grüße

Benutzeravatar
houwdy
Beiträge: 705
Registriert: Mi 8. Jun 2011, 17:10
Austria

Re: Colchester Student Hakenschlüssel

Beitrag von houwdy » Do 13. Feb 2020, 19:43

elmech hat geschrieben:
Do 13. Feb 2020, 18:39
Aussendurchmesser der Mutter und Nutenbreite und Mutterdicke ? Der gezeigte Schlüssel hat einen Extrem langen Arm und bringt sinnlos zuviel Drehmoment, auf Material und die Verschraubung ! Der gehört, sofort entsorgt! Grüsse Andi
So ein Blödsinn :muahaha: bei der Gleichung fließt die Kraft auch noch ein und sonst kann man ihn näher greifen oder auch abschneiden. :freu:

@elmech :trink2:

elmech
Beiträge: 2977
Registriert: So 13. Aug 2017, 17:14
Wohnort: Mitteland Aarau/Olten
Switzerland

Re: Colchester Student Hakenschlüssel

Beitrag von elmech » Do 13. Feb 2020, 21:02

Da habt ihr ja Alle Recht , aber die Masse der Mutter, braucht man doch schon, dann kann man schauen, ob man was passendes hat? Ein langer Hebel wird mit zuviel Kraft gezogen, das ist eine Tatsache und so werden Kurbeln, Handräder und eben Hebel auf eine durchschnittliche Krafteinbringung ausgelegt. Hätte meine Dornpresse einen 2m langen Hebel statt nur den mit 0,8 m , sie wäre mir schon lange zerbrochen! Wir haben im Betrieb noch alte Reiden Drehmaschinen mit den Langkegeln und da werden normale DIN Hackenschlüssel verwendet, die erschienen mir halt viel kürzer als das gezeigte Modell? Freundliche Grüsse Andi

brennmeisterxl
Beiträge: 54
Registriert: Mi 16. Jul 2014, 21:55
Wohnort: Fuchstal
Germany

Re: Colchester Student Hakenschlüssel

Beitrag von brennmeisterxl » Do 13. Feb 2020, 21:35

andi hi
die colchester hat inch und zoll
da wird ein DIN hakenschlüssel nicht passen
denk ich zumindest, ich lass mich aber gerne zu neuem belehren :-)
youtube videos mit colchesters zeigen, daß die den schlüssel mit einem nylonhammer ein bisserle schlagen, dann geht die mutter auf und zu
da wird nicht wie wilhem tell am hebel gezogen
ich kann morgen die mutter mal messen, die hat aber locker geschätze 200mm durch messer ...
viele grüße

Benutzeravatar
Oliver M
Beiträge: 2646
Registriert: Do 13. Feb 2014, 09:34
Germany

Re: Colchester Student Hakenschlüssel

Beitrag von Oliver M » Do 13. Feb 2020, 21:43

Mess doch einfach mal die Mutter nach :-D
So ein Hakenschlüssel hat ja eigentlich immer 2 Größen eingeschlagen, deckt also einen gewissen Bereich ab, da liegt auch eine Zoll Mutter drin.

Gruß Martin
Früher war alles:
A: besser B: aus Holz C: mit Schlitzschrauben

attagatta
Beiträge: 763
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 13:26
Wohnort: Wien

Re: Colchester Student Hakenschlüssel

Beitrag von attagatta » Do 13. Feb 2020, 22:23

200 wird sie nicht haben. Ein Freund hat eine Voest mit L0 Kegel und ist mit seinem metrischen Hakenschlüssel mehr als zufrieden. Wenn die Größe der Mutter im Toleranzbereich des Schlüssels liegt passt das. Auf 5mm auf oder ab kommts da nicht an. LG, Jörg

brennmeisterxl
Beiträge: 54
Registriert: Mi 16. Jul 2014, 21:55
Wohnort: Fuchstal
Germany

Re: Colchester Student Hakenschlüssel

Beitrag von brennmeisterxl » Do 13. Feb 2020, 22:29

oki
danke euch
morgen wird gemessen
:-)

Antworten