Maschinenvorstellung und Fragen Weiler LZD 220

Benutzeravatar
jan_19
Beiträge: 109
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 11:07
Wohnort: 37586
Jamaica

Re: Maschinenvorstellung und Fragen Weiler LZD 220

Beitrag von jan_19 » Mi 19. Dez 2018, 23:52

Moin,

hätte ja noch eine Orginal Bedienungsanleitung für eine Weiler LD / LZD 220
in neuwertigem Zustand (nur gelocht) ohne eingetragene Maschinennummer
abzugeben. Kannst Du die brauchen oder hast Du eine ?

Gruss

Jan

Benutzeravatar
Workshop Tom
Beiträge: 1239
Registriert: Sa 9. Mär 2013, 12:51
Wohnort: 67354

Re: Maschinenvorstellung und Fragen Weiler LZD 220

Beitrag von Workshop Tom » Do 20. Dez 2018, 08:16

hat geschrieben: ....... oder unter Umständen auch einen etwas breiteren Riemen nehmen. ........
Ist dies ein Wunschgedanke (.... oder ein Gerücht :pfeif: ) oder gibt es "unter Umständen" einen passenden Händler mit der passenden Bestellnummer? :nixweiss:

Grüße aus der Pfalz
Tom
Jede neue Maschine wird auf einer "Gebrauchten" hergestellt.

"Niemals hätte ich mir träumen lassen, ....

MbTobi
Beiträge: 10
Registriert: Do 6. Sep 2018, 12:03
Germany

Re: Maschinenvorstellung und Fragen Weiler LZD 220

Beitrag von MbTobi » Sa 22. Dez 2018, 18:25

Danke für das Angebot mit der Bedienungsanleitung, habe schon eine Kopie.
Also an den Scheiben sehe ich keinen Verschleiß, sind laut Vorbesitzer schonmal getauscht worden.
Hatte die letzten Wochen keine Zeit um weiter nach der Ursache zu suchen, aber über die Jahre werde ich da weitermachen und mal den Antrieb zerlegen, vielleicht fällt mir da noch was auf. Es kann eigentlich nur der Abstand zwischen den 2 Wellen sein, der zu gering ist, in Kombination mit verstelltem Scheibenabstand auf der Spindelseite.

Gruß Tobias

Benutzeravatar
jan_19
Beiträge: 109
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 11:07
Wohnort: 37586
Jamaica

Re: Maschinenvorstellung und Fragen Weiler LZD 220

Beitrag von jan_19 » Fr 28. Dez 2018, 14:23

jan_19 hat geschrieben:
Mi 19. Dez 2018, 23:52
...hätte ja noch eine Orginal Bedienungsanleitung für eine Weiler LD / LZD 220
in neuwertigem Zustand (nur gelocht) ohne eingetragene Maschinennummer...
Dafür hat sich inzwischen ein adequater Verwender gemeldet und ich hoffe
er hat Freude daran.

Gruss

MbTobi
Beiträge: 10
Registriert: Do 6. Sep 2018, 12:03
Germany

Re: Maschinenvorstellung und Fragen Weiler LZD 220

Beitrag von MbTobi » Mo 31. Dez 2018, 13:01

Hallo, konnte die Tage ein wenig weiter den Antrieb zerlegen an der Weiler. Dabei ist mir aufgefallen, dass der verwendete Riemen länger als vorgeschrieben ist.
Original ist er außen ca. 630mm lang, bei mir ist er 700mm lang. Deshalb hat der Vorbesitzer auch an der Platte, wo der Motor drangeschraubt ist, Unterlegscheiben verbaut.
Meine These ist, dass die verwendeten Distanzscheiben zu kurz sind, deshalb sitzt der Riemen auch ganz außen an der Motorscheibenseite, obwohl erst 1600 U/min an der Spindel.
Nächster Schritt ist nun, die Distanzscheiben zu demontieren und dann den richtigen Riemen zu verbauen. Wenn jemand eine Bezugsquelle für einen Breitkeilriemen mit Flachzahn 26x8x600 hat, kann er mir diese gerne mitteilen.

P.S. durch Zufall hat sich eine weitere LZ220 zu mir gesellt, Bj. 65, mit viel Zubehör und in sehr gutem Zustand.

Gruß Tobias

Innerer Riemen von meiner neuen LZ220, außen von der grünen
DSC_5552.JPG
DSC_5553.JPG

Matthias65
Beiträge: 17
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 17:00

Re: Maschinenvorstellung und Fragen Weiler LZD 220

Beitrag von Matthias65 » Mo 31. Dez 2018, 13:18

Hi,
hier : http://www.swr-europe.de/sortiment.php? ... 007&grp=60
könntest Du den Riemen bekommen.
Grüße,
Matze

Benutzeravatar
Workshop Tom
Beiträge: 1239
Registriert: Sa 9. Mär 2013, 12:51
Wohnort: 67354

Re: Maschinenvorstellung und Fragen Weiler LZD 220

Beitrag von Workshop Tom » Mo 31. Dez 2018, 13:31

Nur so am Rande bemerkt, der Breitkeilriemen für die WEILER LZ 280 S war eine Sonderanfertigung von CONTI für WEILER (Bestellung ausschließlich über WEILER). :pfeif:

Grüße aus der Pfalz
Tom
Jede neue Maschine wird auf einer "Gebrauchten" hergestellt.

"Niemals hätte ich mir träumen lassen, ....

MbTobi
Beiträge: 10
Registriert: Do 6. Sep 2018, 12:03
Germany

Re: Maschinenvorstellung und Fragen Weiler LZD 220

Beitrag von MbTobi » Mi 9. Jan 2019, 20:00

Kurzes Update: passender Riemen ist bestellt bei swr. Allerdings aktuell nicht auf Lager, Lieferung ca. Mitte März.

Gruß Tobias

Antworten