Rundtisch Motor mit Fußpedal

Antworten
Benutzeravatar
Cyborg
Beiträge: 98
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 23:41
Germany

Rundtisch Motor mit Fußpedal

Beitrag von Cyborg » So 31. Mai 2020, 21:50

Hallo,

Ich möchte gerne meinen Schweiß rundtisch antreiben.
Jedoch nicht mit fester Geschwindigkeit und Drehzahl Regelung über ein Fußpedal.
Vll. Hat jemand von euch ja einen Tipp, wie ich das ganze am besten umsetze?

Benötige nur den Motor / Steuerung / Pedal.
Die Übersetzung etc baue ich selbst.

Vielen lieben Dank im Voraus!
Gruß,
Cyborg

Benutzeravatar
obsidian
Beiträge: 2355
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 20:10

Re: Rundtisch Motor mit Fußpedal

Beitrag von obsidian » So 31. Mai 2020, 23:08

Jetzt einfach mal schnell und stichpunkteartig:

Motor - Scheibenwischermotor (wie manche den für den X-Antrieb benutzt haben)
Steuerung - eine einfache Platine mit nem DC-DC Modul von ebay.
Pedal - evtl. eins aus dem Wig-Schweißer-Sortiment. Dort dann noch ggf. vorh Potis mit solchen von/aus
der Steuerplatine ersetzen, oder halt selbst passend aussuchen, damit eine optimale Steuermöglichkeit sich ergibt.
Drehe: 210x400 450W
Fräse: SX3L 1kW

Benutzeravatar
bockron
Beiträge: 63
Registriert: So 3. Mai 2015, 00:50
Wohnort: Heilbronn
Germany

Re: Rundtisch Motor mit Fußpedal

Beitrag von bockron » So 31. Mai 2020, 23:42

Besser wäre :
-Drehstrommotor (Getriebemotor mit Schneckentrieb )
-Frequenzumrichter
-Pedal von Nähmaschine oder so mit passendem Poti
läuft gleichmässiger als Gleichstrommotor ohne Tacho und gibts gebraucht für kleines Geld .

Gruß Ronald

Benutzeravatar
unsersepp
Beiträge: 2012
Registriert: Sa 16. Feb 2013, 10:04
Wohnort: PLZ 92
Germany

Re: Rundtisch Motor mit Fußpedal

Beitrag von unsersepp » Mo 1. Jun 2020, 08:14

Vorschlag: Noch ein zweites Poti in Reihe zum Pedal vorsehen damit man das Maximum begrenzen kann um bei längeren gleichmäßigen Tätigkeiten das Pedal nicht absolut ruhig halten zu müssen.

Grüße
Josef
Wer kein Kreuz zu tragen hat, der schnitzt sich eines.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.(Einstein)

Antworten