Zahnräder Modul 0.4 für Übersetzung

redcloud
Beiträge: 4
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 08:57

Zahnräder Modul 0.4 für Übersetzung

Beitrag von redcloud » Fr 15. Dez 2017, 09:16

Moin!

Für ein kleines Bastelprojekt - ein kleines Modelauto im Maßstab 1:43 soll eine starre Achse kriegen - benötige ich Zahnräder:
- Modul 0,4
- jeweils 28, 29, 30 und 31 Zähnen für verschiedene Übersetzungen, am Wichtigsten ist erst mal das 28er
- Ideal wäre als Material Messing, Kunststoff geht aber auch.
- möglichst keine Nabe
- 2 mm Breite, 2 mm Bohrung.

Die Zahnräder kommen auf die Achse und sollen dann direkt von jeweils passenden Motorritzeln (Kunststoff) angetrieben werden.

Ein gutes Dutzend Firmen wollte/konnte mir bisher nicht helfen, daher mein Hilfegesuch hier: Weiß jemand Rat woher ich meine Zahnrädchen bekommen kann?
Bei Fehlern bitte ich um Nachsicht, ich bin nicht vom Fach, aber interessiert. :)

mfg
red

tofro
Beiträge: 1565
Registriert: Do 14. Feb 2013, 21:06
Wohnort: 70xxx
Germany

Re: Zahnräder Modul 0.4 für Übersetzung

Beitrag von tofro » Fr 15. Dez 2017, 09:44

Zahnräder gibt es hier:

http://www.hoehn-feinmechanik.de/Gambio ... -0-10.html

Ein Modellauto hört sich für mich jetzt nicht so an, als ob es ganz genau die Zähnezahl bräuchte (nicht alle deine Zähnezahlen gibt es fertig). Herr Höhn macht aber gegen Geld auch Sonderanfertigungen.

Wenn du bereit bist, ein bißchen Zeit zu investieren: Die Zahnräder in praktisch allen Märklin-Lokomotiven sind Modul 0,4 - Nur leider gibt es nirgendwo eine Übersichtsliste mit Zähnezahlen - Du müsstest also den ganzen Ersatzteilkatalog durchsuchen. Das ist aber ein Geduldsspiel, weil in jeder der Hunderte Loks nur 2-3 Zahnräder drin sind....

https://www.maerklin.de/de/service/anle ... teilsuche/

Tobias
Jemandem schon mal aufgefallen, dass die Anzeigen "Sie nutzen nur 30% ihres Gedächtnispotentials" zeitgleich mit der Einführung der IBAN verschwunden sind?

redcloud
Beiträge: 4
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 08:57

Re: Zahnräder Modul 0.4 für Übersetzung

Beitrag von redcloud » Fr 15. Dez 2017, 10:11

Danke für die flinke Antwort!
Habe Höhn und Maerklin angeschrieben.
Die Anzahl der Zähne habe ich passend zu den 4 vorhandenen Ritzeln mit 6-9 Zähnen und dem Achsabstand berechnet - dabei sollte das Kopfspiel nicht zu groß werden. Die Zähnezahl haut schon hin, aber wie gesagt, am Anfang würde mir das 28er reichen. :)

mfg
red

redcloud
Beiträge: 4
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 08:57

Re: Zahnräder Modul 0.4 für Übersetzung

Beitrag von redcloud » Fr 15. Dez 2017, 13:26

Höhn und Maerklin haben abgesagt.

mfg
red

Benutzeravatar
wefalck
Beiträge: 540
Registriert: Mo 25. Apr 2016, 13:46
Wohnort: Saint-Cloud (Paris)
Kontaktdaten:

Re: Zahnräder Modul 0.4 für Übersetzung

Beitrag von wefalck » Fr 15. Dez 2017, 13:38

Schon mal bei der Fa. Mädler (http://info.maedler.de/) gefragt ?

Dann fällt mir noch spontan HPC Gears (http://www.hpcgears.com/) in Großbritannien ein.

Von der Modellbauseite wäre da auch noch http://stores.ebay.de/stebaorg?_trksid=p2047675.l2563, allerdings haben die kein lückenloses Angebot hinsichtlich der Zähnezahlen.

In der bekannten Bucht gibt es auch diverse Angebote, nur muß man sich wahrscheinlich auch die entsprechenden Zähnezahlen zusammensuchen: https://www.ebay.com/sch/i.html?_odkw=g ... 4&_sacat=0

Benutzeravatar
eXact Modellbau
Beiträge: 6853
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 08:04
Wohnort: Bad Doberan (Mecklenburg)
Kontaktdaten:
Germany

Re: Zahnräder Modul 0.4 für Übersetzung

Beitrag von eXact Modellbau » Fr 15. Dez 2017, 13:48

Gruß
Larry

Nehmen und geben! Es ist nicht der Sinn eines Forums, Informationen per PN auszutauschen!

www.die-minilok.de

MalteS
Beiträge: 164
Registriert: Sa 22. Sep 2012, 23:05
Wohnort: Nürnberg

Re: Zahnräder Modul 0.4 für Übersetzung

Beitrag von MalteS » Fr 15. Dez 2017, 16:50

Bekommst du bei gears24.com. Aber nicht billig.
Mein Rat: lass es aus Pa drucken

Edit ich glaub der Link von Larry ist besser

Amigast
Beiträge: 87
Registriert: Di 30. Dez 2014, 19:42

Re: Zahnräder Modul 0.4 für Übersetzung

Beitrag von Amigast » Fr 15. Dez 2017, 18:21

Hallo,
- Larrys Link paßt ja schon perfekt....
GHW hat auch einiges, aber nicht mit 28 Zähnen.
http://www.modellbauershop.de/zahnraede ... dul-04.php
Die kleinen selbstfahrenden Faller Autos in 1:87 werden über eine Schnecke angetrieben.
Der Motor sitzt dann längst...
Gruß
Dirk

redcloud
Beiträge: 4
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 08:57

Re: Zahnräder Modul 0.4 für Übersetzung

Beitrag von redcloud » Sa 16. Dez 2017, 16:23

Wow, vielen Dank für die Antworten!
Bei Maedler hatte ich schon gefragt, ja.
Ich denke kkpmo wird es werden. Die Seite kannte ich zwar schon und ich hatte wegen der Dauer gezögert, aber wenn es mir hier empfohlen wird probiere ich es doch.

mfg
red

wadwer
Beiträge: 55
Registriert: Mo 29. Mai 2017, 12:27
Germany

Re: Zahnräder Modul 0.4 für Übersetzung

Beitrag von wadwer » Do 4. Jan 2018, 12:23

Hallo -

selbermachen? Wenn Du Fräse und Rundtisch hättest?
Ich habe mir welche mit M 0,7 selbst gemacht, klappt perfekt. Modulfräsersatz kostet ca. 50 E.

Gruß
WErner

Antworten