BA Dalex CGL 252

Antworten
Tarzan77
Beiträge: 35
Registriert: Do 12. Jan 2017, 14:10
Wohnort: Ostercappeln
Germany

BA Dalex CGL 252

Beitrag von Tarzan77 » Fr 18. Jan 2019, 20:51

Hallo Forumgemeinde,

ich habe mir ein altes Schutzgasschweißgerät´DALEX CGL 252 zugelegt.

Grundsätzlich was darf so ein Gerät heute noch kosten (nur für mein Gewissen).

Hat jemand eine BA für diese Gerät rumliegen?

Besten Gruß

Tarzan (Daniel)
Besten Gruß aus Ostercappeln

Daniel (Tarzan)

DirkSandmann
Beiträge: 79
Registriert: So 16. Mär 2014, 14:50
Germany

Re: BA Dalex CGL 252

Beitrag von DirkSandmann » Fr 18. Jan 2019, 21:47

Moin,

ich habe mir vor ca. 10 Jahren ein CGL150 geholt. Habe es noch nicht bereut, hat mich damals - glaube ich - 350€ gekostet. Mit Unterlagen dazu wird's allerdings schwierig, ich habe die Suche dann irgendwann eingestellt.

Gruß
Dirk

AndreB
Beiträge: 17
Registriert: Do 18. Jan 2018, 20:46
Wohnort: WUN
Germany

Re: BA Dalex CGL 252

Beitrag von AndreB » Sa 19. Jan 2019, 00:26

Hi Daniel,

schöne, robuste Trafoanlage das CGL. :2up: Wegen Unterlagen kannst du versuchen mal direkt bei Dalex anzufragen. Die bauen zwar nur noch Sonderschweißanlagen, Unterlagen für die alten Geräte dürften aber durchaus noch verfügbar sein. (Link Dalex)
Vermutlich wird Dalex die Unterlagen aber nicht unentgeltlich rausgeben.

Weitere Option wäre die Firma Elmatech, wobei es dort bedingt auch noch Ersatzteile für Dalex-Anlagen gibt. Evtl. haben die auch Unterlagen zum CGL 252.

In meinem BDA-Fundus hab ich leider nur einen Auszug aus den Unterlagen des CGL 152. Die lass ich dir aber trotzdem mal über PN zukommen. Evtl. ähnelt das 252 ja dem 152. Komplexe Bedienung dürfte das CGL 252 ohnehin nicht haben.

LG!

Andre

Tarzan77
Beiträge: 35
Registriert: Do 12. Jan 2017, 14:10
Wohnort: Ostercappeln
Germany

Re: BA Dalex CGL 252

Beitrag von Tarzan77 » Sa 19. Jan 2019, 01:49

Nabend Dirk,

ich habe €350,00 bezahlt, dann befinde ich mich ja im Rahmen. Im Netz werden die CGL 252 teilweise bis €600-700 angeboten. Ob diese Preise wirklich erzielt werden ist natürlich fraglich.

Nabend Andre,

dein Angebot für die BA nehme ich gerne an. Ich weiß das die Einstellungen an diesen Geräten nicht sehr umfangreich sind, nur manchmal erfährt man doch noch das ein oder andere.

Die Firmen werde ich mal kontaktieren.

Grüße
Besten Gruß aus Ostercappeln

Daniel (Tarzan)

Antworten