Stahlwerk AC/DC WIG 200 Puls + CUT S Strom Einstellung und Bilder vom Aufbau


Manfred Weigl
Beiträge: 2
Registriert: Sa 27. Okt 2018, 22:17
Germany

Re: Stahlwerk AC/DC WIG 200 Puls + CUT S Strom Einstellung und Bilder vom Aufbau

Beitrag von Manfred Weigl » Do 1. Nov 2018, 17:01

Hallo Alex,

nachdem ich mit Hilfe Deiner Beschreibung bei meinem Gerät den Minimalstrom einstellen wollte und dabei nicht unter ca. 55A kam, machte ich auch Messungen im MMA Betrieb mit und ohne ARC-Sprühlichtbogen. Hier sah ich, dass dieser ARC-Strom auch im WIG-Betrieb addiert wird. Da bei meinen letzten Messungen im WIG-Betrieb der ARC-Strom auf 50A stand, kam ich also nicht auf den Minimalstrom. Mit dem ARC-Strom auf 0A war alles gut, ich konnte die Ströme einstellen.
Das heißt auch, dass meine Schweißmaschine völlig in Ordnung war. Allerdings fehlt in der Bedienungsanleitung der wichtige Hinweis, dass im WIG-Betrieb der ARC-Strom auf 0 zu stellen ist. Oder betrifft das nur meine Maschine? Eigentlich sollte der Umschalter für die Schweißart im WIG-Betrieb diesen ARC-Strom auf 0 stellen, denn man kann immer einmal vergessen, den Drehknopf für den ARC-Strom auf null zu stellen.

freundliche Grüße
Manfred

Benutzeravatar
Alexander470815
Beiträge: 401
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 22:08
Wohnort: D:\Hessen\Gießen
Kontaktdaten:
Germany

Re: Stahlwerk AC/DC WIG 200 Puls + CUT S Strom Einstellung und Bilder vom Aufbau

Beitrag von Alexander470815 » Do 1. Nov 2018, 17:42

Ich glaube mir ist der gleiche Fehler auch schon einmal passiert.
Wenn ich mal wieder etwas schweiße probiere ich es bei meinem Gerät einmal aus.
Youtube

-Emco Maximat Super 11
-Hermle FW 800
-Flott TB 10
-Unbekannte SB23 Standbohrmaschine
-Stahlwerk AC/DC WIG 200 Puls mit Plasma S
-NTF MIG 250

nanno
Beiträge: 262
Registriert: So 7. Nov 2010, 17:05
Wohnort: Linz
Kontaktdaten:
Austria

Re: Stahlwerk AC/DC WIG 200 Puls + CUT S Strom Einstellung und Bilder vom Aufbau

Beitrag von nanno » Sa 10. Nov 2018, 10:30

Mein Stahlwerk macht es auf jeden Fall auch so WIG+ARC = Schweißstrom. Hat mich Anfangs 2-3 Mal erwischt.

spaßbastler
Beiträge: 174
Registriert: Do 27. Aug 2015, 22:02

Re: Stahlwerk AC/DC WIG 200 Puls + CUT S Strom Einstellung und Bilder vom Aufbau

Beitrag von spaßbastler » Do 22. Nov 2018, 08:44

Erstmal vorneweg: super Beitrag, vielen Dank Alex :super:

Besitze das gleiche Schweißgerät und möchte mir einen neuen Brenner kaufen. Wenn ich das auf den Bildern richtig sehe, ist eine Brücke zwischen dem DK10-25 Anschluss und dem Gasanschluss.
Somit sollten diese Gasleitungen mit integriertem Kabel funktionieren, oder?

Kennt jemand die Bezeichnung von dem stecker für den Zündschalter?

Schonmal Danke im vorraus.

Gruß,

Robert
Dateianhänge
IMAG2248.jpg

Benutzeravatar
Alexander470815
Beiträge: 401
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 22:08
Wohnort: D:\Hessen\Gießen
Kontaktdaten:
Germany

Re: Stahlwerk AC/DC WIG 200 Puls + CUT S Strom Einstellung und Bilder vom Aufbau

Beitrag von Alexander470815 » Do 22. Nov 2018, 10:25

Ja da ist eine Brücke, ob man also den Dinse Stecker oder die Verschraubung nutzt ist egal.
Aber, die Verschraubung hat ein M16x1,5 Gewinde, das ist natürlich spezial, bei ebay gibt es aber passende Überwurfmuttern.
Die Stecker sind folgende: https://www.aliexpress.com/item/2-pair- ... 30480.html
Da habe ich nämlich welche bestellt weil ich das Pedal noch für einen Schweißgenerator benutze, der macht selbst bei 3A noch einen sauberen Lichtbogen.
Das ist quasi eine umgedrehte Variante von diesen Steckern und die sind nicht so häufig zu bekommen.
Youtube

-Emco Maximat Super 11
-Hermle FW 800
-Flott TB 10
-Unbekannte SB23 Standbohrmaschine
-Stahlwerk AC/DC WIG 200 Puls mit Plasma S
-NTF MIG 250

reloader
Beiträge: 3109
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 11:31
Wohnort: Castrop-Rauxel
Germany

Re: Stahlwerk AC/DC WIG 200 Puls + CUT S Strom Einstellung und Bilder vom Aufbau

Beitrag von reloader » Do 22. Nov 2018, 11:00

Hallo,

die Einkopplung der Hochfrequenz scheint ja bei vielen Geräten identisch zu sein.

Wie wird eigentlich verhindert, dass die Hochfrequenz die interne Elektronik brät?

viele Grüße

Edgar

spaßbastler
Beiträge: 174
Registriert: Do 27. Aug 2015, 22:02

Re: Stahlwerk AC/DC WIG 200 Puls + CUT S Strom Einstellung und Bilder vom Aufbau

Beitrag von spaßbastler » Fr 23. Nov 2018, 08:49

GX16 Stecker sind bestellt, Danke für den Link. Jetzt noch einen 10-25 stecker für den Strom und dann mal auf Wasserkühlung umbauen, um endlich diesen störrischen originalbrenner los zu werden :freu:

spaßbastler
Beiträge: 174
Registriert: Do 27. Aug 2015, 22:02

Re: Stahlwerk AC/DC WIG 200 Puls + CUT S Strom Einstellung und Bilder vom Aufbau

Beitrag von spaßbastler » Fr 23. Nov 2018, 09:24

Den M16*1.5 Gasanschluss gibt's auch günstig auf Ali falls es jemand braucht:

https://s.click.aliexpress.com/e/bXMWMgGD

henrik22
Beiträge: 64
Registriert: Do 8. Nov 2018, 17:27

Re: Stahlwerk AC/DC WIG 200 Puls + CUT S Strom Einstellung und Bilder vom Aufbau

Beitrag von henrik22 » So 10. Mär 2019, 00:29

Habe auch das Gerät. Allerdings ist mir aufgefallen, das die Skala für den Schweiß- und Impulsstrom vertauscht sind? Der Schweißstromregler zeigt auf den rechteckigen Ausschlag wo eigentlich der Impulsstromregler draufzeigen sollte. Ist ja eigentlich egal, aber von der Logik her ist der Impulsstrom der Ausschlag und der Schweißstrom der niedrigste.

Antworten