Wer kann 2. Tank schweißen?

Benutzeravatar
Tobi p.
Beiträge: 352
Registriert: Mo 20. Aug 2012, 20:54
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:
Germany

Re: Wer kann 2. Tank schweißen?

Beitrag von Tobi p. » Sa 8. Feb 2020, 21:45

Moin,
Stolle1989 hat geschrieben:
Sa 8. Feb 2020, 10:30
habe dann je nach Dauer der Veranstaltung bis zu über 100l Sprit in Kanistern im Auto mit.
Ist das reell dann schon als Gefahrentransport deklariert? :D
klares Ja. Auch eine Dose mit Lackspray oder Bremsenreiniger ist bereits Gefahrgut. Aber solange du dich innerhalb der Freigrenze bewegst (also max. 999 Gefahrgutpunkte für die komplette Ladung, das wären zb 999l Diesel) ist keine ADR-Ausbildung erforderlich. Der Fahrzeugtank zählt in die Beurteilung übrigens nicht mit rein.


Gruß Tobi
Wo des Dübels Kunst versagt wird erst mal Allcon10 hineingejagt!

Benutzeravatar
Stolle1989
Beiträge: 2775
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 09:56
Wohnort: In der Nähe Braunschweigs
Germany

Re: Wer kann 2. Tank schweißen?

Beitrag von Stolle1989 » Sa 8. Feb 2020, 21:52

Tobi p. hat geschrieben:
Sa 8. Feb 2020, 21:45
Moin,
Stolle1989 hat geschrieben:
Sa 8. Feb 2020, 10:30
habe dann je nach Dauer der Veranstaltung bis zu über 100l Sprit in Kanistern im Auto mit.
Ist das reell dann schon als Gefahrentransport deklariert? :D
klares Ja. Auch eine Dose mit Lackspray oder Bremsenreiniger ist bereits Gefahrgut. Aber solange du dich innerhalb der Freigrenze bewegst (also max. 999 Gefahrgutpunkte für die komplette Ladung, das wären zb 999l Diesel) ist keine ADR-Ausbildung erforderlich. Der Fahrzeugtank zählt in die Beurteilung übrigens nicht mit rein.


Gruß Tobi
Das ist mal interessant, dass dort nach Punkten kategorisiert wird. Danke. :trink2:
Viele Grüße aus der Braunschweiger Ecke
Lennart

Drehmaschine: Weiler Matador VS2 + Emco Compact 5
Fräsmaschine: Deckel FP2 + Rong Fu 45 oder so
Sägen: MBS115
Schleifen: Deckel S0E, Wedevag Bohrerschleif, Brierley ZB25

Benutzeravatar
houwdy
Beiträge: 743
Registriert: Mi 8. Jun 2011, 17:10
Austria

Re: Wer kann 2. Tank schweißen?

Beitrag von houwdy » Sa 8. Feb 2020, 21:59

Und dann darfst du nicht mehr durch Tunnels die mit C kategorisiert sind fahren

ferze001
Beiträge: 1443
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 20:16
Austria

Re: Wer kann 2. Tank schweißen?

Beitrag von ferze001 » Sa 8. Feb 2020, 22:16

muss man sich dann eine orange drehleuchte aufs dach pappen? :-D

Benutzeravatar
houwdy
Beiträge: 743
Registriert: Mi 8. Jun 2011, 17:10
Austria

Re: Wer kann 2. Tank schweißen?

Beitrag von houwdy » So 9. Feb 2020, 07:00

Rundumleuchte glaub ich nicht aber eine orange Tafel mit der Nummer.
Ich. Weiß es aber nicht. Genau kenn nur die Grundlagen die man bei CE lernt

Micha321
Beiträge: 285
Registriert: Di 17. Sep 2013, 15:45
Germany

Re: Wer kann 2. Tank schweißen?

Beitrag von Micha321 » So 9. Feb 2020, 08:34

Mit irgendwelchen Gefahrgutzeichen auf dem Auto wäre ich mal ganz vorsichtig.
Die 1000 Punkte wurden ja schon angesprochen.

Wie wäre es mit einer mobilen Baustellentankstelle mit Zulassung ?

Schnell mal google
https://www.tankanlagen-shop.com/dev1/a ... er-benzin/

Benutzeravatar
tommydsa
Beiträge: 5844
Registriert: So 7. Nov 2010, 18:03
Wohnort: 72669 UE
Germany

Re: Wer kann 2. Tank schweißen?

Beitrag von tommydsa » So 9. Feb 2020, 08:46

Wenn 2. Tank gewünscht
Zusatztanks für die Reserveradmulde gibt es fertig zu kaufen. Selbstgefrickeltes ist bis auf "passend" weder besser noch günstiger.
So genau wie nötig und so einfach wie möglich....

Tommy

THIEL Duplex 58, Gack H185, Genko TB, Opti D280, Opti F20, Güde MBS115, USM3. Bj.1948 - 2014

https://www.youtube.com/channel/UC7lpVs ... FOafZTjpBQ

Caroline
Beiträge: 39
Registriert: Fr 21. Jun 2019, 05:01

Re: Wer kann 2. Tank schweißen?

Beitrag von Caroline » So 9. Feb 2020, 18:25

Wie viel würde so ein Tank kosten?

Benutzeravatar
tommydsa
Beiträge: 5844
Registriert: So 7. Nov 2010, 18:03
Wohnort: 72669 UE
Germany

Re: Wer kann 2. Tank schweißen?

Beitrag von tommydsa » So 9. Feb 2020, 19:32

Suchbegriff

Zusatztank Radmulde

In allen möglichen Größen , auch für Transporter. In diversen Foren wird da viel darüber geschrieben
Weit- Welt- uns sonstige Reisende....
So genau wie nötig und so einfach wie möglich....

Tommy

THIEL Duplex 58, Gack H185, Genko TB, Opti D280, Opti F20, Güde MBS115, USM3. Bj.1948 - 2014

https://www.youtube.com/channel/UC7lpVs ... FOafZTjpBQ

Antworten