MK4 ER40 bei PM2700

Benutzeravatar
Stern-300E24V
Beiträge: 863
Registriert: Sa 8. Apr 2017, 11:37
Wohnort: DLG
Germany

Re: MK4 ER40 bei PM2700

Beitrag von Stern-300E24V » Fr 7. Feb 2020, 20:20

Hobbyschmied hat geschrieben:
Di 17. Dez 2019, 07:14
...bei meiner sagt man bloß nicht die Spindel Rausklopfen weil sonst das Lager schon hinüber sein kann.
Und wie will man dann damit drehen? Ich unterstellte Mal, das eine verbaute Spindel so etwas ab kann. Ausbau der Spindel ist natürlich ein anderes Thema, hier kann ich mir schon eher vorstellen, das die Lager es nicht unbeschadet überstehen. ABER NICHT IM EINGEBAUTEN ZUSTAND....
Grüßle, Jörg :hi:

Hobbyschmied
Beiträge: 201
Registriert: Fr 4. Mär 2011, 19:57
Wohnort: Der schöne Randharz

Re: MK4 ER40 bei PM2700

Beitrag von Hobbyschmied » Do 20. Feb 2020, 06:34

So war nur die Aussage beim Ausbau der Lager von unseren Schlosser.
Und da ich was Lager angeht nicht so bewandert bin,hab ich es erstmal so hingenommen.
Wirst alt wie ne Kuh und lernst immernoch dazu.
Weiler LZ330
Gack H20

Antworten