Metallbandsäge Lidl jemand im Einsatz?

Hausmaddin
Beiträge: 11
Registriert: So 6. Okt 2019, 13:41
Germany

Metallbandsäge Lidl jemand im Einsatz?

Beitrag von Hausmaddin » Fr 8. Nov 2019, 12:07

Hallo Leute,

der Lidl hat ja gerade eine Metallbandsäge im Angebot, von der Machart her schaut sich die so aus wie die MBS1100 von Scheppach. Die Frage is nu, lohnt sich das für 100 Euro wenn man so wie ich hier und da mal Gewindestangen absägt oder für den Messerbau das überflüssige zeug vom Rohling wegschneidet und evtl. mal Profile und Quadratrohre zuschneidet für z.B. Tischuntergestelle so ein paar mal im Jahr oder ist die Möhre so grottig das man wirklich deutlich mehr ausgeben muss?

Evtl. hat ja jemand Erfahrungen damit, dass der Spannmechanismus ähnlich wie bei der Scheppach Grütze sein dürfte weiß ich schon da muss man nacharbeiten.

Martin

Benutzeravatar
S4B5
Beiträge: 4656
Registriert: So 7. Nov 2010, 11:39
Wohnort: 21614
Germany

Re: Metallbandsäge Lidl jemand im Einsatz?

Beitrag von S4B5 » Fr 8. Nov 2019, 12:35

Hi

Rein optisch finde ich auf dem ersten Blick den Schraubstock recht gruselig... :unknown:

Irgendwas abkauen wird die mit Sicherheit, vor allem eher mit hochwertigen Bändern.

lg Marco

Spitzbube
Beiträge: 494
Registriert: Di 11. Okt 2016, 16:13

Re: Metallbandsäge Lidl jemand im Einsatz?

Beitrag von Spitzbube » Fr 8. Nov 2019, 12:39

moin martin
richtig erkannt, du bekommst wo für du bezahlst...
kaufst du möhren bekommst du möhren! kaufst du grütze bekommst du grütze! hast du aber etwas anderes bekomme als du bestellt hast so wurdest du betrogen. :o
mfg
der spitzbube

Benutzeravatar
tommydsa
Beiträge: 5281
Registriert: So 7. Nov 2010, 18:03
Wohnort: 72669 UE
Germany

Re: Metallbandsäge Lidl jemand im Einsatz?

Beitrag von tommydsa » Fr 8. Nov 2019, 12:40

Dazu gibt einige (nicht sehr aussagekräftige) Videos auf YouTube
So genau wie nötig und so einfach wie möglich....

Tommy

THIEL Duplex 58, Gack H185, Genko TB, Opti D280, Opti F20, Güde MBS115, USM3. Bj.1948 - 2014

https://www.youtube.com/channel/UC7lpVs ... FOafZTjpBQ

HansN
Beiträge: 216
Registriert: Do 30. Nov 2017, 12:59
Germany

Re: Metallbandsäge Lidl jemand im Einsatz?

Beitrag von HansN » Fr 8. Nov 2019, 13:07

Bei aller Liebe zu einigen Lidl Geräten. Die Säge sieht nicht aus, als würde man z.B. gegenüber einer ca. 270€ 115er aus China, hier wenigstens annähernd einen Gegenwert von 100€ bekommen.
Das Untergestell mit Schraubstock, scheint nur Dosenblech in doppelter Materialstärke zu sein.
An den beiden Drehpunkten scheint jeweils ein Gehäuseteil aus Alu-Druckguss zu sein. Verbunden ist das ganze durch ein Mittelteil mit Motor, aus grünen Kunststoff unbekannter Steifigkeit.
Eigentlich erfüllt sie alle Voraussetzungen für die Neigung zu schiefen Schnitten.

Benutzeravatar
Booze
Beiträge: 1637
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 11:54
Wohnort: Mainhatten
United States of America

Re: Metallbandsäge Lidl jemand im Einsatz?

Beitrag von Booze » Fr 8. Nov 2019, 14:22

Naja, das wird auch immer wieder über die billig Angebote gesagt und dann kommen Experten und sagen hmm so schlecht ist das jetzt nicht für den Gelegenheitsbastler. :o
Das war beim Plasmaschneider so, beim Schweissgerät und sogar beim auf dem Markt billigstem 50€ Schweissgerät womit man sogar WIG schweissen kann.
:klugscheiss:
Gruß Viktor




Angelini AVM 125
Hobbymat MD65
Hauser Fräsmaschine
Hauser 215
DaVinci 1.0 Pro 3D Drucker

bootefreddy
Beiträge: 27
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 09:15
Wohnort: Heldenstein
Germany

Re: Metallbandsäge Lidl jemand im Einsatz?

Beitrag von bootefreddy » Fr 8. Nov 2019, 14:32

Hallo Martin,

Das Gewicht der Maschine mit 6 kg ist doch seeeehr dürftig... Das müsste man sich ansehen aber zuviel erwarten würde ich davon nicht...

Gruß,
Freddy

Benutzeravatar
Stormlord
Beiträge: 361
Registriert: Mo 10. Dez 2018, 15:18
Wohnort: 56593 Krunkel
Kontaktdaten:
Germany

Re: Metallbandsäge Lidl jemand im Einsatz?

Beitrag von Stormlord » Fr 8. Nov 2019, 14:35

Also 100 Tacken nehmen und mal bei EBay schauen, da bekommst du sicher mehr für's Geld.
So würd ich es angehen...

STORMLORD

Benutzeravatar
Booze
Beiträge: 1637
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 11:54
Wohnort: Mainhatten
United States of America

Re: Metallbandsäge Lidl jemand im Einsatz?

Beitrag von Booze » Fr 8. Nov 2019, 15:01

Stormlord hat geschrieben:
Fr 8. Nov 2019, 14:35
Also 100 Tacken nehmen und mal bei EBay schauen, da bekommst du sicher mehr für's Geld.
So würd ich es angehen...

STORMLORD
Da werden die Lidl Sägen bereits für 140€ angeboten, so zur Info :schlaumeier:
Gruß Viktor




Angelini AVM 125
Hobbymat MD65
Hauser Fräsmaschine
Hauser 215
DaVinci 1.0 Pro 3D Drucker

Benutzeravatar
Stormlord
Beiträge: 361
Registriert: Mo 10. Dez 2018, 15:18
Wohnort: 56593 Krunkel
Kontaktdaten:
Germany

Re: Metallbandsäge Lidl jemand im Einsatz?

Beitrag von Stormlord » Fr 8. Nov 2019, 15:11

Das mag ja sein, es ist nur die Frage ob sie irgendwer für das Geld kaufen will?

STORMLORD

Antworten