Einfaches Tool um Drehmeissel zu justieren

Allgemeine Basteleien, Konstruktionen, usw....
Wuehler
Beiträge: 134
Registriert: Di 7. Nov 2017, 22:43
Germany

Einfaches Tool um Drehmeissel zu justieren

Beitrag von Wuehler » Mo 22. Jun 2020, 21:42

Hallo Leutz,

mir ging schon eine Weile das umständliche messen/justieren (Höheneinstellung) der Drehmeißel auf den Sa....

Als Lösung habe ich mir heute dieses kleine Teil aus Alu und einer Libelle gebaut.

Es funktioniert sehr einfach und sehr! genau. Der Kostenpunkt liegt bei 50 Cent für die Libelle und einem Reststück Alu von etwa 60x50x14mm.
Libelle 5.jpg
Libelle 1.jpg
Libelle 3.jpg
Libelle 2.jpg
Drehe:Bernardo Hobby 500 - 400V
Fräse:Kami FKM 349V

Benutzeravatar
gerhard_56
Beiträge: 1570
Registriert: Di 5. Jul 2016, 16:14
Germany

Re: Einfaches Tool um Drehmeissel zu justieren

Beitrag von gerhard_56 » Mo 22. Jun 2020, 21:52

Sehr coole Idee :2up:
Ich habe mir dazu ein 25-er Rohr auf die richtige Länge abgedreht und das stelle ich auf den Support. Den Oberschlitten muss ich zwar immer zum ausrichten zurück fahren, dann peile ich drüber und finde schnell die richtige Höhe. Mit eingespanntem Werkstück und Reitstock geht das aber eigentlich nicht wirklich. :-(
Viele Grüße, Gerhard


Weiler LZ330

Doc Alex
Beiträge: 5711
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 18:01
Germany

Re: Einfaches Tool um Drehmeissel zu justieren

Beitrag von Doc Alex » Mo 22. Jun 2020, 21:59

DAs ist ja geil.

Es gibt übrigens empfindlichere und weniger empfindlichere Libellen.

Vielleicht kannst Du da noch was rausholen???

Viele Grüße

Alexander
Wer Kunststoff kennt nimmt Stahl!

Wuehler
Beiträge: 134
Registriert: Di 7. Nov 2017, 22:43
Germany

Re: Einfaches Tool um Drehmeissel zu justieren

Beitrag von Wuehler » Mo 22. Jun 2020, 22:03

Die verwendete Libelle reagiert sehr fein auf die kleinste Höhenveränderung
Drehe:Bernardo Hobby 500 - 400V
Fräse:Kami FKM 349V

Benutzeravatar
1.2510
Beiträge: 2478
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 21:09

Re: Einfaches Tool um Drehmeissel zu justieren

Beitrag von 1.2510 » Mo 22. Jun 2020, 22:07

Wuehler hat geschrieben:
Mo 22. Jun 2020, 21:42
Als Lösung habe ich mir heute dieses kleine Teil aus Alu und einer Libelle gebaut.
Das hat jetzt wirklich eine gewisse Raffinesse :2up:

Gut gemacht!
Es gibt zweierlei Menschen … "Yes-butter" und "Why-notter"
.
Grüsse
Rob

Benutzeravatar
Stolle1989
Beiträge: 2761
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 09:56
Wohnort: In der Nähe Braunschweigs
Germany

Re: Einfaches Tool um Drehmeissel zu justieren

Beitrag von Stolle1989 » Mo 22. Jun 2020, 22:09

Total genial, super!

Ich habe es da irgendwie aufwändiger gemacht. :D
Dateianhänge
IMG_20200219_190730.jpg
Viele Grüße aus der Braunschweiger Ecke
Lennart

Drehmaschine: Weiler Matador VS2 + Emco Compact 5
Fräsmaschine: Deckel FP2 + Rong Fu 45 oder so
Sägen: MBS115
Schleifen: Deckel S0E, Wedevag Bohrerschleif, Brierley ZB25

Benutzeravatar
michalzi
Beiträge: 97
Registriert: So 15. Jul 2018, 21:31
Wohnort: Wartjenstedt
Kontaktdaten:
Germany

Re: Einfaches Tool um Drehmeissel zu justieren

Beitrag von michalzi » Mo 22. Jun 2020, 22:15

Stolle1989 hat geschrieben:
Mo 22. Jun 2020, 22:09
Ich habe es da irgendwie aufwändiger gemacht. :D
War ja auch nen Geburtstagsgeschenk, wenn ich nicht irre, da gibt man sich ja auch maximale Mühe 8-)

Grüße
mm

Metall: Leinen MLZ4S // Deckel FP1 (im Aufbau) // LIP-515
Sägen: Berg&Schmidt, Mössner SM320, Metabo TKU1693 // Bohren: Flott SB M3, Genko TB6
Schweißen: Elektra Beckum MIG 160A

Benutzeravatar
Stahlfussel
Beiträge: 1333
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 17:28
Wohnort: Mainz
Germany

Re: Einfaches Tool um Drehmeissel zu justieren

Beitrag von Stahlfussel » Mo 22. Jun 2020, 22:16

Schön geworden und gibt es auch in rot.
Kannst Du etwas über die Sensitivität der Libelle sagen?
Gruß,
Jochen

Wuehler
Beiträge: 134
Registriert: Di 7. Nov 2017, 22:43
Germany

Re: Einfaches Tool um Drehmeissel zu justieren

Beitrag von Wuehler » Mo 22. Jun 2020, 22:18

Denke das es viele Möglichkeiten gibt; es nervten u. a. beim Messen die Späne auf dem Querschlitten.
Habe es auch bei verschiedenen Meißeln getestet, besonders beim "geliebten" Abstecher. Hier empfinde ich es besonders hilfreich.
Zuletzt geändert von Wuehler am Mo 22. Jun 2020, 22:24, insgesamt 1-mal geändert.
Drehe:Bernardo Hobby 500 - 400V
Fräse:Kami FKM 349V

Wuehler
Beiträge: 134
Registriert: Di 7. Nov 2017, 22:43
Germany

Re: Einfaches Tool um Drehmeissel zu justieren

Beitrag von Wuehler » Mo 22. Jun 2020, 22:21

Die verwendete Libelle ist sehr sensibel.

Das verlinkte Kaufteil ist im Prinzip gleich im Ergebnis.
Drehe:Bernardo Hobby 500 - 400V
Fräse:Kami FKM 349V

Antworten