Schaukelflieger

Allgemeine Basteleien, Konstruktionen, usw....
Benutzeravatar
houwdy
Beiträge: 629
Registriert: Mi 8. Jun 2011, 17:10

Schaukelflieger

Beitrag von houwdy » Mi 19. Dez 2018, 17:23

Zu Weihnachten bekommt mein Sohn, mein Patenkind und das Kind meines Schwagers jeweils einen selbstgebauten Schaukelflieger.
Wie gefallen Sie euch?
Dateianhänge
IMG_20181215_192732_resized.jpg
Zuerst zuschneiden
IMG_20181215_192732_resized.jpg (18.63 KiB) 1096 mal betrachtet
IMG_20181215_192740_resized.jpg
Mit der Säge geht's Recht fein
IMG_20181215_192740_resized.jpg (27.39 KiB) 1096 mal betrachtet
IMG_20181219_092149_resized.jpg
Kufen mit einem Selbstbaufräszirkel
IMG_20181219_092149_resized.jpg (25.15 KiB) 1096 mal betrachtet
IMG_20181219_092143_resized.jpg
IMG_20181219_092143_resized.jpg (25.59 KiB) 1096 mal betrachtet
IMG_20181217_082743_resized.jpg
Leitwerk
IMG_20181217_082743_resized.jpg (26.83 KiB) 1096 mal betrachtet
IMG_20181217_084640_resized.jpg
Löcher für die Holzdübel
IMG_20181217_084640_resized.jpg (22.16 KiB) 1096 mal betrachtet
IMG_20181217_082752_resized.jpg
IMG_20181217_082752_resized.jpg (36.54 KiB) 1096 mal betrachtet
IMG_20181219_143513_resized.jpg
IMG_20181219_143513_resized.jpg (22.5 KiB) 1096 mal betrachtet
IMG_20181219_112324_resized.jpg
IMG_20181219_112324_resized.jpg (31.54 KiB) 1096 mal betrachtet
IMG_20181219_143541_resized.jpg
IMG_20181219_143541_resized.jpg (31.71 KiB) 1096 mal betrachtet
IMG_20181219_143829_resized.jpg
IMG_20181219_143829_resized.jpg (32.24 KiB) 1096 mal betrachtet

Benutzeravatar
Stan
Beiträge: 86
Registriert: Do 1. Nov 2018, 19:17
Wohnort: Tübingen
Germany

Re: Schaukelflieger

Beitrag von Stan » Mi 19. Dez 2018, 17:34

Klasse Idee und super umgesetzt :2up: Mal was anderes wie die 0815 Schaukelpferdchen. Bleibt das Unbehandelt oder kommt da noch Lack/Lasur/Beize/Öl usw. drüber ?

Grüße
Stephan
Fräse: Rumag REVG-S Bj.1956
Drehbank 1: Hestika HS1 Bj. 1956
Drehbank 2: Hestika HS2 Bj. 1955
Drehbank 3: Kress Commander 110 Bj. 1984
Säge: Kasto BSM 210/240 Bj. 198X

Meine Maschinen dienen hauptsächlich dazu meine Maschinen instand zu halten :unknown:

Benutzeravatar
houwdy
Beiträge: 629
Registriert: Mi 8. Jun 2011, 17:10

Re: Schaukelflieger

Beitrag von houwdy » Mi 19. Dez 2018, 17:39

Ich hab sie mit einem matten Speichelfesten unbedenklichen Klarlack gespritzt :)

elmech
Beiträge: 1966
Registriert: So 13. Aug 2017, 17:14
Wohnort: Mitteland Aarau/Olten
Switzerland

Re: Schaukelflieger

Beitrag von elmech » Mi 19. Dez 2018, 18:34

Hallo, finde ich eine gute Idee, mit blau weiss oder rot weiss und schwarzer Schraube, würden sie wohl dann, vom Stubentisch runter starten! Schöne Festtage ! Freundliche Grüsse Andi

Stephh
Beiträge: 46
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:42
Germany

Re: Schaukelflieger

Beitrag von Stephh » Mi 19. Dez 2018, 20:46

Jetzt musste ich gerade ein wenig schmunzeln, mein Vater ist auf die genau gleiche Idee gekommen und hat einen Schaukelflieger für meinen Neffen zu Weihnachten gebaut. Ich bin mal so frei und häng ein Bild an.

Gruß
Stephan
6d86580c-3e8d-4dd3-b520-fd89520f30db.JPG

elmech
Beiträge: 1966
Registriert: So 13. Aug 2017, 17:14
Wohnort: Mitteland Aarau/Olten
Switzerland

Re: Schaukelflieger

Beitrag von elmech » Mi 19. Dez 2018, 20:59

Ja, aber es fehlt der Propeller! Man glaubt gar nicht, was dann Kinder sehen und empfinden! Freundliche Grüsse Andi

Stephh
Beiträge: 46
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:42
Germany

Re: Schaukelflieger

Beitrag von Stephh » Mi 19. Dez 2018, 21:42

elmech hat geschrieben:
Mi 19. Dez 2018, 20:59
Ja, aber es fehlt der Propeller! Man glaubt gar nicht, was dann Kinder sehen und empfinden! Freundliche Grüsse Andi
Marians haben einen Propeller. Ich hatte leider gerade kein anderes Foto da. Das gezeigte ist noch vor lackierung und Fertigmontage. Der Propeller ist mittlerweile auch dran.

Benutzeravatar
rawing
Beiträge: 1089
Registriert: Mo 29. Sep 2014, 17:06
Wohnort: Linker Niederrhein
Germany

Re: Schaukelflieger

Beitrag von rawing » Mi 19. Dez 2018, 22:05

Hallo Marian,
die Galgensäge von Dewalt kommt mir bekannt vor. Hast du diese vor etlichen Jahren vielleicht gebraucht erworben?
Gruß vom Niederr(h)ainer

Fast alles da was ich brauche, aber etwas fehlt immer.
Ich kann auch nett, bringt aber nix.

Benutzeravatar
houwdy
Beiträge: 629
Registriert: Mi 8. Jun 2011, 17:10

Re: Schaukelflieger

Beitrag von houwdy » Do 20. Dez 2018, 07:16

Die ist herumgegangen wie ein Wanderpokal. Ich hab sie vom Schwiegervater da der keinen Platz hatte. Hat sie irgend ein en Makel an den du dich erinnerst dann schau ich nach obs deine ist :) mir gefällt die Säge super :)

Es gibt Theorien das eine Erfindung gemacht werden muss wenn die Zeit reif dafür ist. Scheinbar ist das bei Schaukelfliegern der Fall :D

Benutzeravatar
Peter-Paul
Beiträge: 250
Registriert: Mi 10. Sep 2014, 22:17
Wohnort: Rheinländer
Germany

Re: Schaukelflieger

Beitrag von Peter-Paul » Do 20. Dez 2018, 11:30

Hallo Marian,
die Idee ist gut die Ausführung ist gut die Freude der Kinder wird überwältigend sein.
Du hast alles richtig gemacht auch mit dem Lack ist sehr wichtig. :2up:

Da hab ich ein kleiner Hinweis für dich.
Aus Erfahrung, würde ich unten an den Kufen am Ende Begrenzer setzen. Fehlen die ist ein Überschlag möglich. Ich habe mittlerweile 4 Schaukelmotorräder für meine Enkel gebaut und gesehen wenn es kraftvoll zugeht, geht die Schaukelbewegung bis ans Ende der Kufe und auch darüber hinaus.
Die runden Enden an der Kufe wirken wie Stopper.


motorrad3.jpg
motorrad3.jpg (111.54 KiB) 346 mal betrachtet
Gruß, Peter

Antworten