Der Kleinkram-des-Tages-Schaukasten

Allgemeine Basteleien, Konstruktionen, usw....
Benutzeravatar
Rainer60
Beiträge: 583
Registriert: So 11. Feb 2018, 19:33
Liechtenstein

Re: Der Kleinkram-des-Tages-Schaukasten

Beitrag von Rainer60 » Sa 5. Jan 2019, 10:40

Hoi Stefan
...und Messer kriegst mit der Scheibe auch sehr scharf mit blitzblankem Schliff. Der Anstellwinkel muss halt passen :-D
Hab auch so eine von Scotch, fühlt sich nach was Filzähnlichem an.
Der Friede sei mit Euch...
Gruss Rainer
————————————————————————————
Es gibt immer eine Lösung - machmal auch eine Andere

Benutzeravatar
HansD
Beiträge: 17706
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 18:19
Wohnort: 86641

Re: Der Kleinkram-des-Tages-Schaukasten

Beitrag von HansD » Sa 5. Jan 2019, 10:54

Ahgeh, du wirst doch einen Schleifbock haben!

Hans, der darauf zwei Vliessscheiben hat
Bauberichte Thread #12691

Life is short - eat dessert first!
Kuchen macht nicht dick – er zieht nur die Falten glatt!

Airhead
Beiträge: 69
Registriert: Mi 10. Dez 2014, 09:34
Wohnort: Altes Land
Germany

Re: Der Kleinkram-des-Tages-Schaukasten

Beitrag von Airhead » Sa 5. Jan 2019, 11:16

Mit einer SiC Schleifscheibe im Drehbankfutter kann man auch super HM Drehmeißel direkt im Werkzeughalter schleifen. :trink2:

Benutzeravatar
HansD
Beiträge: 17706
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 18:19
Wohnort: 86641

Re: Der Kleinkram-des-Tages-Schaukasten

Beitrag von HansD » Sa 5. Jan 2019, 11:59

Rainer60 hat geschrieben:
Sa 5. Jan 2019, 10:40
...und Messer kriegst mit der Scheibe auch sehr scharf mit blitzblankem Schliff. Der Anstellwinkel muss halt passen :-D
Die Messermacher mögen das nicht weil die grosse Gefahr besteht dass die Schneide verrundet wird.
Ich benutze sie um Werkstückkanten zu entgraten / leicht zu verrunden bzw. einen "Strich" auf die Oberfläche zu bekommen.

Hans
Bauberichte Thread #12691

Life is short - eat dessert first!
Kuchen macht nicht dick – er zieht nur die Falten glatt!

Benutzeravatar
S4B5
Beiträge: 4387
Registriert: So 7. Nov 2010, 11:39
Wohnort: 21614
Germany

Re: Der Kleinkram-des-Tages-Schaukasten

Beitrag von S4B5 » Sa 5. Jan 2019, 12:51

Hi
HansD hat geschrieben:
Sa 5. Jan 2019, 11:59
Rainer60 hat geschrieben:
Sa 5. Jan 2019, 10:40
...und Messer kriegst mit der Scheibe auch sehr scharf mit blitzblankem Schliff. Der Anstellwinkel muss halt passen :-D
Die Messermacher mögen das nicht weil die grosse Gefahr besteht dass die Schneide verrundet wird.
Ich benutze sie um Werkstückkanten zu entgraten / leicht zu verrunden bzw. einen "Strich" auf die Oberfläche zu bekommen.

Hans
Messerklingen abziehen geht sehr schön mit MDF... :hae:

Dafür einfach eine Scheibe drehen oder ein Kantholz aus einer Platte scheiden, etwas Polierpaste auf die Schnittkante geben und entweder von Hand oder oder auf einem Schleifbock die Schneide abziehen.

Die MDF-Platte dient dabei nur als Träger für die Paste und hat den Vorteil sich nicht um die Kante zu legen.

lg Marco

Benutzeravatar
Jochen2
Beiträge: 1142
Registriert: Fr 17. Jul 2015, 12:20
Wohnort: Zwickau
Germany

Re: Der Kleinkram-des-Tages-Schaukasten

Beitrag von Jochen2 » Sa 5. Jan 2019, 13:21

S4B5 hat geschrieben:
Sa 5. Jan 2019, 12:51
Hi
HansD hat geschrieben:
Sa 5. Jan 2019, 11:59
Rainer60 hat geschrieben:
Sa 5. Jan 2019, 10:40
...und Messer kriegst mit der Scheibe auch sehr scharf mit blitzblankem Schliff. Der Anstellwinkel muss halt passen :-D
Die Messermacher mögen das nicht weil die grosse Gefahr besteht dass die Schneide verrundet wird.
Ich benutze sie um Werkstückkanten zu entgraten / leicht zu verrunden bzw. einen "Strich" auf die Oberfläche zu bekommen.

Hans
Messerklingen abziehen geht sehr schön mit MDF... :hae:

Dafür einfach eine Scheibe drehen oder ein Kantholz aus einer Platte scheiden, etwas Polierpaste auf die Schnittkante geben und entweder von Hand oder oder auf einem Schleifbock die Schneide abziehen.

Die MDF-Platte dient dabei nur als Träger für die Paste und hat den Vorteil sich nicht um die Kante zu legen.

lg Marco
Das klingt sehr gut ,gelegentlich mal testen ,ideal auf der Drachselbank ....aber lieber eher langsam drehen lassen !
Rexon Standbohre , Schramm & Lichner DML 105 x 500 , Emil F. Schmidt Leipzig , Inverter GYS Mod. 161 , NVA Notstromer mit EL 65 ...

Benutzeravatar
S4B5
Beiträge: 4387
Registriert: So 7. Nov 2010, 11:39
Wohnort: 21614
Germany

Re: Der Kleinkram-des-Tages-Schaukasten

Beitrag von S4B5 » Sa 5. Jan 2019, 13:46

Hi

Richtig, weniger ist mehr, man will ja nur den letzten Grat entfernen, hatte ich vergessen zu erwähnen... :pfeif:

Als Schleifbock wäre ein Nassschleifer ala Tormek ideal.

Lg Marco

michael123
Beiträge: 18
Registriert: So 9. Dez 2018, 11:29

Re: Der Kleinkram-des-Tages-Schaukasten

Beitrag von michael123 » Sa 5. Jan 2019, 23:24

Ist die Fräse erst im Haus, ist alles ein Frästeil: :muahaha:

netzwerkbox-01.jpg


Entgratet:

netzwerkbox-02.jpg


Montiert:

netzwerkbox-03.jpg

:-D :-D :-D
Mfg,

Michael

(Blutiger Anfänger...)

FriesenSpan
Beiträge: 5520
Registriert: Mi 22. Aug 2012, 10:56
Wohnort: Friesland

Re: Der Kleinkram-des-Tages-Schaukasten

Beitrag von FriesenSpan » So 6. Jan 2019, 17:13

Auf die Schnelle drei Schrauben M 8x1 mit Muttern aus sechs Schaftschrauben M 10 gefertigt:
Schrauben-7.JPG
Schrauben-7.JPG (122.59 KiB) 382 mal betrachtet
Wird gebraucht beim Ausbau der Kupplungsdruckplatte einer BMW.
Auch das beste Werkzeug kann mangelndes Know-How nicht ersetzen.

Benutzeravatar
Trommelmops
Beiträge: 523
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 18:37
Wohnort: Neuruppin
Germany

Re: Der Kleinkram-des-Tages-Schaukasten

Beitrag von Trommelmops » So 6. Jan 2019, 17:39

Schrauben kann ich auch :-D aus 42CrMo4

3 neue M7x1 Schrauben für den Vergaser der alten Indian gefertigt. Das Originalgewinde war zerstört worden....
Der Kegel der Schrauben musste zum Manifold passen, kein gängiger 90° Kegelwinkel....
Dateianhänge
20181125_191923.JPG
Vergaserschrauben 38'er Indian Scout
Gruß der Trommelmops

Antworten