Die Suche ergab 927 Treffer

von FP91
Sa 17. Nov 2018, 15:43
Forum: Drehen
Thema: Spannkraft langt nicht
Antworten: 10
Zugriffe: 820

Re: Spannkraft langt nicht

Moin Särge,
250er können schon was ab. 30 cm Hebel dürfen es schon sein.

Für richtig diese Sachen gibt's so extra gezahnte Schrupp Backen.

Grüße

Flo
von FP91
Fr 16. Nov 2018, 16:53
Forum: Hobby-Drehmaschinen
Thema: Bohrstange spannen
Antworten: 58
Zugriffe: 2094

Re: Bohrstange spannen

Machst du jetzt für jede Lapalie einen neuen Thread auf? Google: Keith Rucker, Keith Fenner, Abom79, MrPete oder viele weitere. Schau dir ein paar Videos an oder kauf dir ein Buch. Das hat so für keine Seite Sinn. Nicht böse gemeint. Flo Jeder hat mal klein angefangen, bist du als Dreher auf die We...
von FP91
Fr 16. Nov 2018, 10:51
Forum: Drehmaschinen
Thema: Vorstellung meiner alten geretteten Drehbank
Antworten: 8
Zugriffe: 1081

Re: Vorstellung meiner alten geretteten Drehbank

Hallo Stefan! Die Getriebelösung scheint mir gar nicht so schlecht, auch wenn sie laut ist. Das Getriebe ist ja rückseitig, da steht kein Bediener. Sieht auch erstmal gut gemacht aus. Bevor du dir die Arbeit machst würde ich erstmal das Spindelspiel checken und die Verstellspindeln der Schlitten. We...
von FP91
Do 15. Nov 2018, 23:52
Forum: Industrie-Drehmaschinen
Thema: Neue Drehmaschine - auf was beim Kauf achten
Antworten: 5
Zugriffe: 520

Re: Neue Drehmaschine - auf was beim Kauf achten

Schlesinger gibt 0,01 mm Schlag für Maschinen bis 400 mm Spitzenhöhe an. 1927!

Bedenke, dass sich das bei montiertem Futter durch den langen Hebel summiert. Ist das ein Kurzkegel? Generell sehen die ja sehr wertig aus. 1120 Kg für 150 x 800 empfinde ich auch als passend. Ist es vllt. auch Lagerspiel?
von FP91
Do 15. Nov 2018, 22:38
Forum: Hobby-Drehmaschinen
Thema: Bohrstange spannen
Antworten: 58
Zugriffe: 2094

Re: Bohrstange spannen

Machst du jetzt für jede Lapalie einen neuen Thread auf?

Google: Keith Rucker, Keith Fenner, Abom79, MrPete oder viele weitere. Schau dir ein paar Videos an oder kauf dir ein Buch. Das hat so für keine Seite Sinn. Nicht böse gemeint.

Flo
von FP91
Do 15. Nov 2018, 17:46
Forum: Metallbearbeitung
Thema: Maschinenreibahle für Toolox 44 Stahl
Antworten: 5
Zugriffe: 526

Re: Maschinenreibahle für Toolox 44 Stahl

Ja, tut sie. Toolox 44 hat etwa 44 HRC, da sollte für ein paar Löcher auch eine gute Reibahle aus HSS E reichen.

Grüße
von FP91
Do 15. Nov 2018, 11:26
Forum: Werkstückgalerie
Thema: Lenkung ausbuchsen
Antworten: 59
Zugriffe: 2121

Re: Lenkung ausbuchsen

michiel hat geschrieben:
Do 15. Nov 2018, 11:23
Originalteile sind häufig Schrott. Jedenfalls bei Royal Enfield Krädern aus Indien.

Ein paar Original Pleuelbuchsen


Selbst gefertigt aus CuSn12 (noch nicht ganz fertig )
Danke für's zeigen, und ich wollte mir eigentlich nächsten Sommer ne 650er Enfield kaufen ...

Grüße
von FP91
Do 15. Nov 2018, 10:43
Forum: Werkstückgalerie
Thema: Lenkung ausbuchsen
Antworten: 59
Zugriffe: 2121

Re: Lenkung ausbuchsen

Ich find's auch etwas "überkritisch" hier. Nur weil da ein Messchieber liegt heißt das nicht, dass er damit Passungen bestimmt. Und nichtmal das ist immer verwerflich: Gute Messchieber mit 002er Teilung oder Messuhr sind erschreckend genau und die Anwendung am Lenkgetriebe wohl eher unkritisch. Ein ...
von FP91
Mi 14. Nov 2018, 22:28
Forum: Fräsmaschinen
Thema: Perrin Moutier S.A - Welche? Welches Gewicht? Lohnt sich's?
Antworten: 83
Zugriffe: 11953

Re: Perrin Moutier S.A - Welche? Welches Gewicht? Lohnt sich's?

Das Moped fräst echt! Und das garnicht mal schlecht. Nachdem Dominik mein Henne-Ei-Problem bei den Spannmitteln gelöst hat, hab ich angefangen Spannpratzen zu schmieden und fräsen. IMG_20181025_151646.jpg IMG_20181025_152613.jpg IMG_20181025_153417.jpg IMG_20181025_160157.jpg IMG_20181114_174524.jpg...
von FP91
Mi 14. Nov 2018, 22:13
Forum: Metallbearbeitung
Thema: Wo Messen bei einer Sacklochbohrung ? Bin neu auf diesem Gebiet.
Antworten: 17
Zugriffe: 930

Re: Wo Messen bei einer Sacklochbohrung ? Bin neu auf diesem Gebiet.

dr.markus hat geschrieben:
Mi 14. Nov 2018, 21:40
Da kommt doch eine Buchse 90/96mm rein, oder?
Dann muß wahrscheinlich eh kleiner als 96mm gebohrt werden um das auszudrehen.
96/100 mm, wenn man sich die Skizze genau anschaut. Die 96 ist im zylindrischen Teil bemaßt, also spielt der kegelige keine Rolle mehr, würd ich interpretieren ..

Grüße