Die Suche ergab 970 Treffer

von styro
Sa 16. Feb 2019, 19:46
Forum: Drehen
Thema: WSP für alte Halter und welche neuen Halter?
Antworten: 14
Zugriffe: 618
Thailand

Re: WSP für alte Halter und welche neuen Halter?

Hallo
FP91 hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 12:31
Wenn man welche kriegt sind die sehr teuer.
Der Neunerpack P2-R-P25 hat mich der Bucht 25€ inkl. Versand gekostet, macht also 46 Ct/Schneide. Sicher nicht immer so verfügbar, aber für gewisse Sachen lohnt es sich eben etwas Gedult mitzubringen.

Gruß

Georg
von styro
Sa 16. Feb 2019, 19:21
Forum: Arbeitssicherheit
Thema: Ein Sicherheitsabtraum
Antworten: 24
Zugriffe: 1694
Thailand

Re: Ein Sicherheitsabtraum

Servus Sepp

Danke, Du bist der Beste :super:

Gruß

Georg
von styro
Sa 16. Feb 2019, 17:16
Forum: Arbeitssicherheit
Thema: Ein Sicherheitsabtraum
Antworten: 24
Zugriffe: 1694
Thailand

Re: Ein Sicherheitsabtraum

Servus
HansD hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 15:22
Filmtechnisch ist das (mal wieder) ein Film dessen Erkenntnishöhepunkt nach 7 Sekunden erreicht ist und dennoch über eine Minute dauert...
Hans
Eine gewisse Analogie zu bestimmten Beitragsverfassern lässt sich hier durchaus herstellen....

Gruß

Georg
von styro
Sa 16. Feb 2019, 17:12
Forum: Drehen
Thema: WSP für alte Halter und welche neuen Halter?
Antworten: 14
Zugriffe: 618
Thailand

Re: WSP für alte Halter und welche neuen Halter?

Servus Diese Platten verwende ich bis dato noch immer sehr gerne 8-) . Auf der Uralt-Packung steht noch "P2-R-K10". Wie Stefan weiter oben schon richtig bemerkt hat, sind die im Komet-Katalog unter der wohl neueren Bezeichnung "Unisix" zu finden. Teuer ist hier auch etwas relativ zu sehen, weil man ...
von styro
Sa 9. Feb 2019, 09:40
Forum: Drehen
Thema: Das schwarze Museum Pleiten & Pannen
Antworten: 703
Zugriffe: 230770
Thailand

Re: Das schwarze Museum Pleiten & Pannen

Servus Patrick

Das T vorhobeln und dann fertig fräsen wäre auch eine Option.
Die Späne müssen dabei gut abgeführt werden, und falls die Platte aus Guss ist nicht schmieren

Gruß

Georg
von styro
So 3. Feb 2019, 18:55
Forum: Bastelecke
Thema: Der Kleinkram-des-Tages-Schaukasten
Antworten: 3423
Zugriffe: 908071
Thailand

Re: Der Kleinkram-des-Tages-Schaukasten

Servus
HansD hat geschrieben:
So 3. Feb 2019, 18:27
Schrot
Und der gemeine Schwabe spart sogar am "t"...... :schlaumeier:

Gruß

Georg
von styro
So 3. Feb 2019, 18:52
Forum: Fräsen
Thema: Ausbohrkopf Bohrstangen anschleifen
Antworten: 25
Zugriffe: 1534
Thailand

Re: Ausbohrkopf Bohrstangen anschleifen

Hallo

:news: vielleicht sollte man sich hierbei mit dem Thema Rotationssymmetrie auseindandersetzen.......dann fällt vielleicht der Groschen.........

Gruß

Georg
von styro
Di 29. Jan 2019, 19:41
Forum: Aktuelle Projekte
Thema: Hydraulikverschraubung Stahl-Edelstahl?
Antworten: 15
Zugriffe: 933
Thailand

Re: Hydraulikverschraubung Stahl-Edelstahl?

Servus Welchen Vorteil versprichst Du Dir von einem Edelstahlnippel? Mit einer Schwarz-Weiß-Naht, und der höheren Tendenz zu einem Gewindefresser holst Du Dir doch nur Probleme ins Haus die Du nicht brauchst. Mach es schwarz, und verschweiß es sauber mit 141/WIG/DMO-IG und gut ist die Sache. Gruß Ge...
von styro
So 20. Jan 2019, 22:21
Forum: Maschinengalerie
Thema: Welchen Klopp Hobel habe ich
Antworten: 86
Zugriffe: 8194
Thailand

Re: Welchen Klopp Hobel habe ich

Servus Patrick

Sauber :2up: .
Sachte beim Ausarbeiten der T-Nuten. Je nach Qualität vom Guss und auftretender Schnittkräfte bricht dieser gerne mal aus.....

Gruß

Georg