Die Suche ergab 993 Treffer

von styro
Mo 12. Aug 2019, 11:02
Forum: Schweißen
Thema: Verständnisproblem MIG Drahtvorschubsteuerung
Antworten: 28
Zugriffe: 1019
Thailand

Re: Verständnisproblem MIG Drahtvorschubsteuerung

Servus Eine geschweißte Kehlnaht sollte jeder mal im Schraubstock wieder aufbrechen, da offenbahrt sich jeder Fehler welcher den Einbrand beinflusst. :super: , machen halt nur wenige, weil sie das Verfahren ja "beherrschen".........Dieser Trugschluss unterscheidet den Kleber vom Schweisser..... :hi:...
von styro
Sa 10. Aug 2019, 11:49
Forum: Drehen
Thema: Einspannen einer verbogenen Welle
Antworten: 25
Zugriffe: 1422
Thailand

Re: Einspannen einer verbogenen Welle

Servus Lager abziehen, und den Induktor in Drehmaschine einspannen, den Biegepunkt (vermutlich im Bereich nach dem AS-Lager) identifizieren/markieren. Mit dem Brenner in diesem Bereich einen möglichst kleinen Punkt kurz warm machen (>450°C), und mittels nassem Lappen abkühlen. Kontrollieren und ggf....
von styro
Sa 10. Aug 2019, 11:38
Forum: Aktuelle Projekte
Thema: Klinkerhalterungen fürs Haus
Antworten: 88
Zugriffe: 6907
Thailand

Re: Klinkerhalterungen fürs Haus

Servus Schweisskanten so weit anfasen, dass nach dem Schweissen keinerlei Spalte bleiben. Die Nahtausführung ist eine Doppel-Kehlnaht. Sollte ich den Sinn der Konstruktion (Stützkonstruktion) nicht gänzlich missverstanden haben, ist eine höherwertigere Nahtausführung in Form einer HV-Naht bzw. DHV-N...
von styro
So 28. Jul 2019, 13:15
Forum: Hobby-Drehmaschinen
Thema: Kugellagerabnutzung - Eure Meinung dazu
Antworten: 60
Zugriffe: 3942
Thailand

Re: Kugellagerabnutzung - Eure Meinung dazu

Hallo Fettschmierung zeigt halt, dass die Lebensdauer auf den Hobbyeinsatz ausgelegt ist - ein paar hundert Stunden wirds wohl halten mit guten Lagern, mehr aber auch nicht. Kurz nachgefragt: Lebensdauerfettschmierung ist für Hobbymaschinen? gruß Stefan Dito :2up: . Lager mit Lebensdauerfettpackung ...
von styro
So 14. Jul 2019, 13:35
Forum: Maschinengalerie
Thema: Zinser Schablonette ZE optische Brennschneidmaschine
Antworten: 28
Zugriffe: 2725
Thailand

Re: Zinser Schablonette ZE optische Brennschneidmaschine

Servus Julian Schöner kleiner Zinser :2up: . Kleiner Tipp, stell mal zuerst den Abstand von Brenner zu Blech ein. Dann fahre vom Blech weg und zünde den Brenner, bzw. stelle die Brennschnittflamme ein. Danach von aussen ans Blech fahren, vorwärmen und brennen (Strich an der Schablone bis zur Kontur)...
von styro
So 14. Jul 2019, 08:54
Forum: Maschinengalerie
Thema: Oma (350) zieht ein...
Antworten: 21
Zugriffe: 2102
Thailand

Re: Oma (350) zieht ein...

Servus Sam

Die Maschine scheint wirklich in sehr gutem Zustand zu sein👌 freut mich für Dich. Die Kleinigkeiten drumrum kriegst Du problemlos hin. Freu mich schon das gute Stück in Aktion zu sehen👍.
Gruß
Georg
von styro
Di 2. Jul 2019, 18:33
Forum: Videosammlung (Youtube, usw.)
Thema: Blechstreifen hochkant wickeln
Antworten: 4
Zugriffe: 1090
Thailand

Re: Blechstreifen hochkant wickeln

Hallo Das gibt es noch etwas komplizierter inklusive Schweißprozess "Fintubing" nennt sich das dann, den Prozess sieht man zum Beispiel hier: https://www.youtube.com/watch?v=0yxRRdCmtn0 Das Aufschweißen des Fins (in diesem Fall "serrated type") macht einen Höllenkrach, die fertigen Teile habe ich in...
von styro
Sa 29. Jun 2019, 14:45
Forum: Aktuelle Projekte
Thema: Lösbare Verschraubung ähnlich Sicherungsmutter
Antworten: 24
Zugriffe: 1919
Thailand

Re: Lösbare Verschraubung ähnlich Sicherungsmutter

Hallo

Nord-lock ist ein absolut sicheres System für Schrauben und Muttern, haben wir an Gasturbinen immer verbaut. Gibt es für Sechskantkopf und IMBUS, In schwarz und weiß.

Gruß

Georg
von styro
Mo 17. Jun 2019, 20:12
Forum: allgemeine Tips und Tricks
Thema: Anfängerfragen durcheinander - Thema: Messmittelkauf
Antworten: 30
Zugriffe: 1986
Thailand

Re: Anfängerfragen durcheinander - Thema: Messmittelkauf

Hallo
ferze001 hat geschrieben:
Mo 17. Jun 2019, 18:07
Stahlfussel hat geschrieben:
Mo 17. Jun 2019, 16:50
ferze001 hat geschrieben:
Mo 17. Jun 2019, 15:40
lass bloß die finger von Mahr
Weil...?
...der letzte dreck.
Da Reihe ich mich jetzt auch gerne ein, speziell da ich hier sicher nicht der Messmittelspezialist bin :welcome: . Ein technisch-physikalischer Nachweis für die oben genannten Behauptung -Bitte.
Gruß
Georg
von styro
Sa 15. Jun 2019, 22:02
Forum: Industrie-Fräsen
Thema: Frage zu Dochtschmierung an einem TOS WH63 Bohrwerk
Antworten: 59
Zugriffe: 4541
Thailand

Re: Frage zu Dochtschmierung an einem TOS WH63 Bohrwerk

Servus Sepp Glückwunsch zur Errungenschaft - ich glaube sowas kannst Du "brauchen" :2up: Falls jemand einen TR50x10 links Gewindebohrer hätte.... :pfeif: Hab ich nicht, aber einen Komet Aufschraubkopf für TR"grösser".....liegt noch irgendwo rum. Wenn Du die Mutter auf der Drehe machst (was ich mal a...