Die Suche ergab 714 Treffer

von Darko
Fr 9. Aug 2019, 22:04
Forum: Drehen
Thema: Einspannen einer verbogenen Welle
Antworten: 25
Zugriffe: 1421
China

Re: Einspannen einer verbogenen Welle

Problem ist, die Biegung ist ziemlich genau hinter dem 2. Lager Wo genau ist "hinter dem Lager"? Wenn der Lagersitz selbst rund läuft, kann man auch den Motor zusammenbauen und ihn anschließend ins Futter spannen. Dann lässt man ihn einfach laufen und dreht mit der bereits vorhandenen Lagerung. Sel...
von Darko
Fr 9. Aug 2019, 21:30
Forum: Drehen
Thema: Einspannen einer verbogenen Welle
Antworten: 25
Zugriffe: 1421
China

Re: Einspannen einer verbogenen Welle

Wäre super wenn jemand eine Idee hat wie ich das am sinnvollsten spanne. Das ist doch schon eingespannt. Wenn der Rundlauf ok ist, einfach Aluplatte nehmen und das Wellenende drehen. :nixweiss: Ich würde da nix richten. Wenn das gut eingespannt ist und der Rundlauf des Rotors sitzt, einfach die Lag...
von Darko
Fr 9. Aug 2019, 19:43
Forum: Fräsen
Thema: Bohrer "schlägt" Pinole nach oben
Antworten: 34
Zugriffe: 2075
China

Re: Bohrer "schlägt" Pinole nach oben

Kann das an der Zentrierbohrung liegen? Der Zentrierbohrer hat eine 3,15mm Spitze und 8mm Durchmesser, die Bohrung geht fast durch das ganze Material. Wenn du eh 8er bohren möchtest und wenns eh fast schon durch ist, wieso bohrst du das nicht mit dem Zentrierbohrer fertig? :muahaha: Also wirklich :...
von Darko
Mi 7. Aug 2019, 22:35
Forum: Drehmaschinen
Thema: Spindel Unterschlitten ersetzen ?
Antworten: 8
Zugriffe: 744
China

Re: Spindel Unterschlitten ersetzen ?

8.8 hat geschrieben:
Mi 7. Aug 2019, 22:18

Gibt es Spindeln als Meterware ? Viell auch passende Gewindehülsen ?


Flachgewinde ist nicht genormt, daher gibt es sowas nicht als Normteil (Meterware). Du kannst das durch Trapezgewindespindeln ersetzen (google benutzen, die kann man dann als "Meterware" kaufen)
von Darko
Mi 7. Aug 2019, 15:39
Forum: Fräsen
Thema: Werkzeugsuche für kleine T-Nuten < 10mm
Antworten: 18
Zugriffe: 1508
China

Re: Werkzeugsuche für kleine T-Nuten < 10mm

Machbar schon, billig aber nicht. Das einfache Einschreiben kostet um die 7€, wenn nicht inzwischen mehr. Müsste mal schauen... Eventuell kann man beim Einschreiben sparen. :nixweiss: Wie gesagt - ich schau welche Größen ich habe, dann geb ich dir bescheid. Verlange da aber keine 30€/Stück ;-) Schwa...
von Darko
Mi 7. Aug 2019, 15:34
Forum: Fräsen
Thema: Werkzeugsuche für kleine T-Nuten < 10mm
Antworten: 18
Zugriffe: 1508
China

Re: Werkzeugsuche für kleine T-Nuten < 10mm

Solche Fräser hab ich hier rumliegen. Ich schau später nach welche Größen ich hab. Hab einige mit 4mm Schaft, Durchmesser um 7,5 herum, 1mm hoch. Einige mit 6mm Schaft, Durchmesser 16, 1,1 hoch Werde heute Abend oder morgen nachsehen, nachmessen und ein paar Bilder machen. Woher kommst du? (wegen de...
von Darko
Sa 3. Aug 2019, 16:06
Forum: Fräsen
Thema: Überlänge exakt fräsen?!
Antworten: 21
Zugriffe: 1425
China

Re: Überlänge exakt fräsen?!

Klär mich mal auf. Dickentoleranz 0/0.05mm heißt eine 50×50er-Stange wäre an einer Stelle entweder 50.05mm oder 50.01mm oder 50.00mm, würde man sie mit Messschraube messen. Das hängt doch genauso mit der Ebenheit zusammen, oder hab ich irgendwo nen Denkfehler? Beide Seiten werden ja wellig sein, we...
von Darko
Sa 3. Aug 2019, 15:52
Forum: sonstiges
Thema: Kugellager mit Abdeckscheibe
Antworten: 10
Zugriffe: 660
China

Re: Kugellager mit Abdeckscheibe

https://www.nilos-ring.com/
Im Katalog auf Seite 9 sieht man dann die Dicken mit Labyrinthdichtung.

Ist das ein Lager mit umlaufender Ringnut am Außenring? Sieht im 1. Bild zumindest so aus.
von Darko
Sa 3. Aug 2019, 15:35
Forum: Fräsen
Thema: Überlänge exakt fräsen?!
Antworten: 21
Zugriffe: 1425
China

Re: Überlänge exakt fräsen?!

Nein. 0.05mm, also 50µ. Also so stehts halt bei den meisten Firmen da, die Präziflachstahl vertreiben. Immer diese fünf Hundertstel. Und die Breitseiten 0.2mm. Ich weiß nicht mal, ob die Aufmaß sind oder munter hoch und runter wandern, weil sie so wellig sind. Das ist die Dickentoleranz. :-D https:...
von Darko
Sa 3. Aug 2019, 14:22
Forum: Fräsen
Thema: Überlänge exakt fräsen?!
Antworten: 21
Zugriffe: 1425
China

Re: Überlänge exakt fräsen?!

Wenn nicht, wäre ein Präziflachstahl ne Alternative? Die haben in der Breite eine Toleranz von 0/+0.05mm, was immer noch etwas zuviel wäre. Nicht 5µ? 5µ sind nicht 0,05 sondern 0,005. Ist aber parallel geschliffen, nicht eben. Das muss man irgendwo niederschrauben damit es eben wird. Die außerhalb ...