Die Suche ergab 27 Treffer

von Immutef
So 23. Feb 2020, 09:10
Forum: Aktuelle Projekte
Thema: Optimum MH50G CNC Umbau
Antworten: 50
Zugriffe: 5131
Germany

Re: Optimum MH50G CNC Umbau

Schmiernippel gibt's an den meißten Stellen. Zur not halt mit Pinsel auftragen.
von Immutef
Do 20. Feb 2020, 13:54
Forum: Aktuelle Projekte
Thema: Optimum MH50G CNC Umbau
Antworten: 50
Zugriffe: 5131
Germany

Re: Optimum MH50G CNC Umbau

Falls du die gute nochmal auseinander nimmst, würde es dir Umstände machen, alle größeren Teile mal zu wiegen (Bett, Tisch, Turm, Fräskopf)?
von Immutef
Mi 19. Feb 2020, 18:07
Forum: Aktuelle Projekte
Thema: Optimum MH50G CNC Umbau
Antworten: 50
Zugriffe: 5131
Germany

Re: Optimum MH50G CNC Umbau

Sieht schick aus. Definitiv stabiler gestaltet als meine MH25V. Gefällt! Nur die Verschraubung der Säule von unten ... geht mir nicht in den Kopf :D
von Immutef
Do 23. Jan 2020, 18:06
Forum: Hobby-Fräsen
Thema: Frage an die OPTImill MH 25SV Besitzer
Antworten: 33
Zugriffe: 2164
Germany

Re: Frage an die OPTImill MH 25SV Besitzer

Jo, die Maschine wurde schon oft im Zusammenhang mit der MH25 als Alternative erwähnt. Alternativen sollten halt auch lieferbar sein ;-)
von Immutef
Di 14. Jan 2020, 17:42
Forum: Hobby-Fräsen
Thema: Frage an die OPTImill MH 25SV Besitzer
Antworten: 33
Zugriffe: 2164
Germany

Re: Frage an die OPTImill MH 25SV Besitzer

Ja, Größe, Gewicht und Drehzahl waren auch Dinge, die mich die MH25V haben kaufen lassen.
Enge Kellertreppe mit 90°-Kurve, die Einzelteile sind aber prima alleine zu transportieren.
Der Riemenantrieb der Spindel ist auch toll (recht leise). Bzgl. CNC passt sie mir halt.
von Immutef
Di 14. Jan 2020, 17:16
Forum: Hobby-Fräsen
Thema: Frage an die OPTImill MH 25SV Besitzer
Antworten: 33
Zugriffe: 2164
Germany

Re: Frage an die OPTImill MH 25SV Besitzer

Ja und nein. Da es meine erste [manuelle] Fräse war, hätte ich im Nachhinein lieber zur MH35 gegriffen, wegen Bohrpinole. Oder MH50. :nixweiss: Für das manuelle Arbeiten ist sie halt nur halbwegs gut geeignet, als SV-Ausführung vermutlich etwas angenehmer, dank der Vorschübe. Wenn man wirklich auf C...
von Immutef
Di 14. Jan 2020, 16:39
Forum: Hobby-Fräsen
Thema: Neukauf mit Mängel: Paulimot F307-V
Antworten: 92
Zugriffe: 8670
Germany

Re: Neukauf mit Mängel: Paulimot F307-V

Da kann man dem Chinesen irgendwie keinen Vorwurf machen. Kunde will billig, Händler kauft billig, China produziert billig. Lass ich bei einer Summe von 1600€ nicht gelten, münz das mal auf ein Auto um, da bekommst du nicht so ein Schrott geboten. Und, an wen wendest du dich dann? Die Chinesische F...
von Immutef
Di 14. Jan 2020, 16:29
Forum: Hobby-Fräsen
Thema: Frage an die OPTImill MH 25SV Besitzer
Antworten: 33
Zugriffe: 2164
Germany

Re: Frage an die OPTImill MH 25SV Besitzer

Es gibt so kleinere "Quality of Life" Dinge, die eher Nerven bzw. stören, aber je nach Anwendungsfall nicht viel Gewicht haben. Zum Beispiel: - das die Z-Säule von unten mit dem Bett verschraubt wird, ist sehr friemelig diese dann auszurichten. - das Gegengewicht passt nur von unten in die Z-Säule, ...
von Immutef
Di 14. Jan 2020, 16:20
Forum: Hobby-Fräsen
Thema: Neukauf mit Mängel: Paulimot F307-V
Antworten: 92
Zugriffe: 8670
Germany

Re: Neukauf mit Mängel: Paulimot F307-V

Das China-Gebashe hier ist lustig. Ihr vergesst ja immerhin, das hier ein deutscher Händler (oh weh!) diese Maschinen verkauft. Das einzige was der Chinese macht, ist das gewünschte Produkt für einen Hungerlohn herzustellen. Wenn da vorne und hinten nichts passt, der Händler dies dann aber dem Endku...
von Immutef
Di 14. Jan 2020, 13:57
Forum: Hobby-Fräsen
Thema: Frage an die OPTImill MH 25SV Besitzer
Antworten: 33
Zugriffe: 2164
Germany

Re: Frage an die OPTImill MH 25SV Besitzer

Habe eine MH25V (baue grade selber final auf CNC um). Bin im großen und ganzen mit der Maschine zufrieden. Zur Steuerung der SV kann ich nichts sagen. Das Kurbeln an der Z-Achse wird dir der Motor abnehmen, sicher gut. Das war fürs manuelle Bearbeiten von Werkstücken bei mir immer der Punkt, wo eine...