Die Suche ergab 826 Treffer

von Rainer60
Di 19. Nov 2019, 00:47
Forum: Werkstückgalerie
Thema: Frästeil mit unbekannter Funktion
Antworten: 5
Zugriffe: 551
Liechtenstein

Re: Frästeil mit unbekannter Funktion

Hoi @Stefan: Seit Ende der 90er programmiere ich praktisch nur mit dem AlphaCAM. Das war damals das beste und geläufigste in unserer Region. Mein Lehrling besuchte den alljährlichen Kurs bei Swissmechanik. Als ich Ihn besuchte, war er grad mit dem MasterCAM am programmieren und Nahe der Verzweiflung...
von Rainer60
Mo 18. Nov 2019, 16:15
Forum: Werkstückgalerie
Thema: Frästeil mit unbekannter Funktion
Antworten: 5
Zugriffe: 551
Liechtenstein

Frästeil mit unbekannter Funktion

Hoi Leute Ich wurde angefragt, ob ich so EIN Teil anfertigen könne. Da ich nur ein 3-Achser bin, dachte ich mach mal zwei (falls etwas daneben geht). Das Teil scheint unspektakulär, aber die Spannung war nicht ganz so einfach. image.jpeg Erst im VB-Centro mit den Grippbacken die Oberseite gefräst. i...
von Rainer60
Mo 18. Nov 2019, 12:49
Forum: sonstiges
Thema: Suche einen vernünftigen Bohrschraubstock
Antworten: 85
Zugriffe: 4948
Liechtenstein

Re: Suche einen vernünftigen Bohrschraubstock

Hoi Frank
Ja genau sowas in der Art :2up: universell für jeden Bohrschraubstock :goodpost:
von Rainer60
Mo 18. Nov 2019, 11:29
Forum: sonstiges
Thema: Suche einen vernünftigen Bohrschraubstock
Antworten: 85
Zugriffe: 4948
Liechtenstein

Re: Suche einen vernünftigen Bohrschraubstock

Hoi Ich gehöre zu der "immerschraubstockspann" Sorte. Auf einer Maschine mit Kreuztisch ist das kein Problem. Auf einer "Werkstattbohre" ohne Kreuztisch, wo man mal eben schnell ein Flacheisen bohren möchte, ist eine Führungsschiene ganz gäbig und erhöht die Sicherheit erheblich ohne den Schraubstoc...
von Rainer60
So 17. Nov 2019, 18:09
Forum: sonstiges
Thema: Suche einen vernünftigen Bohrschraubstock
Antworten: 85
Zugriffe: 4948
Liechtenstein

Re: Suche einen vernünftigen Bohrschraubstock

Fazit: Ich bin sehr froh, nicht den Cekaba Bon Hype aufgesessen zu sein und ihn zurückgeschickt zu haben. Na gut, ich musst mich mit der Rückabwicklung rumärgern, aber dafür habe ich jetzt auch einen Bohrschraubstock, der für meine Hobby Anwendungen ausreichend ist. Sollte mir der Spannbereich mit ...
von Rainer60
So 17. Nov 2019, 11:25
Forum: Maschinengalerie
Thema: Oma (350) zieht ein...
Antworten: 30
Zugriffe: 3245
Liechtenstein

Re: Oma (350) zieht ein...

Hoi Sam So Platten schleifen ist etwas Tricky. Ich lege den Buckel nach unten auf die Magnetplatte und unterlege an den Aussenkanten mit Präzfolie. Fahre die äusseren Punkte mit der Messuhr ab und markiere die Masse. Magnet aktivieren und die Punkte nochmal überfahren. Falls Abweichungen entstanden ...
von Rainer60
So 17. Nov 2019, 06:24
Forum: Videosammlung (Youtube, usw.)
Thema: restauration alter Gerätschaften
Antworten: 2
Zugriffe: 461
Liechtenstein

Re: restauration alter Gerätschaften

Hoi Dieter Den Kanal kannte ich nicht :thx: für den Link! Hin und wieder ein Kommentar wäre schön, aber der Videoschnitt hat ohnehin schon einiges an Zeit benötigt. Bei Restaurationen oder allg. Reparaturen ist viel Equipement, handwerkliches Geschick und know/how gefordert, weil es meist nur um Ein...
von Rainer60
Sa 16. Nov 2019, 07:12
Forum: sonstiges
Thema: Suche einen vernünftigen Bohrschraubstock
Antworten: 85
Zugriffe: 4948
Liechtenstein

Re: Suche einen vernünftigen Bohrschraubstock

Hoi Prinzipiell lässt sich jeder Schraubstock nachbessern. Beim :super: „Holsterschraubstock“ :2up: von Tommy geht es nicht so einfach, bei dem mit der Prismenführung jedoch bestens. Hatte mir einen kleinen Drehbaren bei Aldi geholt. Bis der sauber geklemmt hat, waren einige Bearbeitungen nötig, abe...
von Rainer60
Sa 16. Nov 2019, 06:12
Forum: Videosammlung (Youtube, usw.)
Thema: Druckbolzen aus Messing besser nicht verwenden
Antworten: 10
Zugriffe: 858
Liechtenstein

Druckbolzen aus Messing besser nicht verwenden

Hoi Leute
Druckbolzen aus Messing waren mir immer suspekt. :-( Ab Min 5:50 wird mein Gefühl bestätigt. :o

https://youtu.be/JyA1lBJl_qM
von Rainer60
Fr 15. Nov 2019, 12:52
Forum: Elektronik und Elektrotechnik
Thema: Batterietester
Antworten: 29
Zugriffe: 1681
Liechtenstein

Re: Batterietester

Hoi Hans Danke für den Hinweis. Mit 1.5V wird es wohl nicht gehen. Die Originalen haben 3.6V. Habe grad die ausgewechselten gemessen. Beide 3.66V (???) :nixweiss: Sind da womöglich die Kontakte etwas angelaufen und beim Wechsel wieder etwas "aktiviert"? Werde die alten mal reinschieben und prüfen o...