Aktuelle Zeit: Fr 19. Jan 2018, 18:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Mi 1. Feb 2017, 21:33 
Offline
Techniker
Techniker

Registriert: Fr 5. Dez 2014, 14:07
Beiträge: 266
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
bedankte sich: 21 mal
Danke erhalten: 32 mal
Landesflagge: Kazakhstan
gescha1986 hat geschrieben:
So wird es mal aussehen , die Mutter wird eingepresst wird mit 2 Madenschrauben gesichert und danach wird das Lager rauf geschoben. Gruß, Georg


Dateianhänge:
20170201_145823.jpg
20170201_145823.jpg [ 112.21 KiB | 1443-mal betrachtet ]

_________________
Liebe Grüße , Georg.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Di 7. Feb 2017, 19:46 
Offline
Techniker
Techniker

Registriert: Fr 5. Dez 2014, 14:07
Beiträge: 266
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
bedankte sich: 21 mal
Danke erhalten: 32 mal
Landesflagge: Kazakhstan
Moin, rohling ist gekommen , jetzt bin ich verwirrt wegen der Kernbohrung für Gewinde Tr 14x4 . In der Originalmutter ist kernbohrung 11.2 mm , auf einer Seite ist mit einem durchmesser von 10.7 mm angegeben, auf anderer seite ist 10 mm angegeben was ist richtig? Gruß , Georg

_________________
Liebe Grüße , Georg.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Di 7. Feb 2017, 23:56 
Offline
Techniker
Techniker
Benutzeravatar

Registriert: Di 25. Sep 2012, 20:53
Beiträge: 560
bedankte sich: 11 mal
Danke erhalten: 79 mal
Landesflagge: Denmark
Hallo Georg,

der richtige Kerndurchmesser ist 10,5mm.

Gruß
Georg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Mi 8. Feb 2017, 12:35 
Offline
Techniker
Techniker

Registriert: Fr 5. Dez 2014, 14:07
Beiträge: 266
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
bedankte sich: 21 mal
Danke erhalten: 32 mal
Landesflagge: Kazakhstan
Hallo, danke für die Info. Gruß, Georg

_________________
Liebe Grüße , Georg.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Sa 25. Feb 2017, 16:35 
Offline
Techniker
Techniker
Benutzeravatar

Registriert: Di 25. Sep 2012, 20:53
Beiträge: 560
bedankte sich: 11 mal
Danke erhalten: 79 mal
Landesflagge: Denmark
So,

das Gewinde ist drin. TR14x4 geht schon etwas schwerer zu schneiden.

Dateianhang:
P1020098 (1).jpg
P1020098 (1).jpg [ 124.81 KiB | 1298-mal betrachtet ]


Gruß
Georg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Sa 25. Feb 2017, 18:11 
Offline
Techniker
Techniker

Registriert: Fr 5. Dez 2014, 14:07
Beiträge: 266
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
bedankte sich: 21 mal
Danke erhalten: 32 mal
Landesflagge: Kazakhstan
Das war ein kampf, schönen Dank noch. Gruß, Georg :thx: :thx:

_________________
Liebe Grüße , Georg.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Sa 25. Feb 2017, 19:54 
Offline
Techniker
Techniker

Registriert: Fr 5. Dez 2014, 14:07
Beiträge: 266
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
bedankte sich: 21 mal
Danke erhalten: 32 mal
Landesflagge: Kazakhstan
Erste Späne fliegen schon . Zuerst wird grob vorgedreht. Gruß , Georg


Dateianhänge:
20170225_194540.jpg
20170225_194540.jpg [ 244.11 KiB | 1268-mal betrachtet ]

_________________
Liebe Grüße , Georg.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: So 26. Feb 2017, 13:04 
Offline
Ingenieur
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Aug 2016, 22:15
Beiträge: 1332
bedankte sich: 215 mal
Danke erhalten: 241 mal
Öhm, wieso hast du erst das Gewinde geschnitten und danach
die Drehbearbeitung gemacht? Irgendwie erschließt sich mir
der Sinn von der Reihenfolge nicht...
:gruebel:
Ich hätte erst alle Außenflächen gedreht und dann auf der Drehmaschine
in der gleichen Aufspannung das Gewinde geschnitten um möglichst
konzentrisch zu bleiben. Magst du deine Vorgehensweise erklären?

Grüße, Konstantin :hi:

_________________
"Es wurde schon alles gesagt, nur nicht von jedem."
Einstein

"Dieses Kribbeln im Bauch, das man nie mehr vergisst,
als ob da im Magen der Teufel los ist."
Lieutenant Ellen Ripley


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: So 26. Feb 2017, 13:16 
Offline
Techniker
Techniker

Registriert: Fr 5. Dez 2014, 14:07
Beiträge: 266
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
bedankte sich: 21 mal
Danke erhalten: 32 mal
Landesflagge: Kazakhstan
Weil der Rohling sehr fest gespannt werden musste dadurch bleiben abdrücke vom Futter und würde das Teil zerdrücken, so werde ich die mutter auf einem dorn aufnehmen und werde die Mutter fertig drehen damit rundlauf gegeben ist. Gruß, Georg :hi:

_________________
Liebe Grüße , Georg.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: So 26. Feb 2017, 13:27 
Offline
Ingenieur
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Aug 2016, 22:15
Beiträge: 1332
bedankte sich: 215 mal
Danke erhalten: 241 mal
Ah! Ok dass ergibt wiederum Sinn!!!
Danke für die Erklärung. :-)

_________________
"Es wurde schon alles gesagt, nur nicht von jedem."
Einstein

"Dieses Kribbeln im Bauch, das man nie mehr vergisst,
als ob da im Magen der Teufel los ist."
Lieutenant Ellen Ripley


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ezio_auditore, IVK fan, maschi, rafael, SebastianB, WL190 und 16 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de