Aktuelle Zeit: Mi 17. Jan 2018, 02:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Sa 10. Jun 2017, 21:25 
Offline
Techniker
Techniker

Registriert: Fr 5. Dez 2014, 14:07
Beiträge: 266
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
bedankte sich: 21 mal
Danke erhalten: 32 mal
Landesflagge: Kazakhstan
Nach längerer Pause konnte ich heute bisschen an der EBK 300 basteln , dabei kam eine böse Überraschung .
Die Y achse steht zur Z achse nicht rechtwinkelig zwar mit einem Haarwinkel und einer Fühlerlehre gemessen aber trozdem zur unterer kante vom winkel ist ein 0.08 mm luftspalt. Ist da was machbar?


Dateianhänge:
20170610_174101.jpg
20170610_174101.jpg [ 116.37 KiB | 571-mal betrachtet ]

_________________
Liebe Grüße , Georg.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Sa 10. Jun 2017, 22:14 
Offline
Ingenieur
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: Fr 20. Jun 2014, 17:23
Beiträge: 1375
bedankte sich: 650 mal
Danke erhalten: 205 mal
Landesflagge: Germany
Hallo Georg

hast du mal über die Länge gemessen und das bei unterschiedlicher Verfahrung des Tisch mit einer Meßuhr?

Ist es dir möglich die Führung zu tuschieren nicht das sie nur an einer Stelle engelaufen ist, dafür musst du das Knie demontieren.

Und ja das kann man richten, entweder schleifen lassen oder abfräsen oder ganz hart schaben.

Hoffe das hilft erstmal.

Gruß Mike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Sa 10. Jun 2017, 22:23 
Offline
Techniker
Techniker

Registriert: Fr 5. Dez 2014, 14:07
Beiträge: 266
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
bedankte sich: 21 mal
Danke erhalten: 32 mal
Landesflagge: Kazakhstan
Hallo Mike, habe erstmal grob gemessen,müsste noch mal mit der Uhr abfahren. Habe gleich über Schaben nachgedacht , habe aber erlich gesagt null ahnung davon, schließlich müssen die Laufflächen parallel zu einander bleiben. An den Führungen ist noch original schliff geblieben, scheint so als ob mit der Maschine kaum gearbeitet wurde. Danke für die Tipps. Ps: Die Führungen an der Konsole habe ich mit einem Mikro gemessen , unterschied in der dicke und breite max. 0.01 . Ich würde sagen das Knie wie du schon sagtest abbauen , und Rechtwinkellig schaben , schleifen würde ich sagen schlecht , da das ganze Sperrig ist um auf einer Schleifmaschine zu schleifen.

Also , Schaber fertig machen und ab zum üben :-D

_________________
Liebe Grüße , Georg.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Sa 6. Jan 2018, 20:26 
Offline
Techniker
Techniker

Registriert: Fr 5. Dez 2014, 14:07
Beiträge: 266
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
bedankte sich: 21 mal
Danke erhalten: 32 mal
Landesflagge: Kazakhstan
Hallo, habe ne gute Nachricht die Fräse ist fertig. War schon so weit dass ich die Verkaufen wollte dann aber anders überlegt . Ein netter Zerspanner hat sich gemeldet und mir die Spindel fertig geschliffen.


Dateianhänge:
Dateikommentar: In der Zeit habe etwas zubehör organisiert
20180106_182956.jpg
20180106_182956.jpg [ 179.33 KiB | 120-mal betrachtet ]
20180106_182938.jpg
20180106_182938.jpg [ 175.22 KiB | 120-mal betrachtet ]

_________________
Liebe Grüße , Georg.
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de