Aktuelle Zeit: Di 22. Mai 2018, 03:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Di 24. Jan 2017, 21:09 
Offline
Techniker
Techniker

Registriert: Fr 5. Dez 2014, 14:07
Beiträge: 302
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
bedankte sich: 24 mal
Danke erhalten: 32 mal
Landesflagge: Kazakhstan
Hallo , ne frage gibt es eine Trapezmutter Tr 14x4 rechts aber in 80 oder 100 mm länge 28er ad? Ausser 28er länge habe ich sonnst nicht gefunden , ist doof nur wegen einer Mutter Teuren Trapezgewinde Schneider zu kaufen. Gruß , Georg

_________________
Liebe Grüße , Georg.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Mi 25. Jan 2017, 16:40 
Offline
Techniker
Techniker
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Jan 2017, 18:37
Beiträge: 392
Wohnort: Neuruppin
bedankte sich: 59 mal
Danke erhalten: 90 mal
gescha1986 hat geschrieben:
aber in 80 oder 100 mm länge
Wozu muss die denn so lang sein?

Der AD ist meiner Meinung nach unwichtig, kannste ja immer noch in ein passendes Rohr einkleben oder in der Art....

Das kann man sich doch leicht allein anfertigen.

_________________
Gruß der Trommelmops


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Mi 25. Jan 2017, 18:07 
Offline
Ingenieur
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Feb 2015, 21:21
Beiträge: 1480
Wohnort: in Württemberg
bedankte sich: 103 mal
Danke erhalten: 172 mal
hier gibt es auf Wunsch - fast - alles:

http://www.trapezgewinde24.de/

_________________
tut mit leid - ich kann einfach nicht immer das antworten, was Ihr hören wollt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Mi 25. Jan 2017, 18:16 
Offline
Ingenieur
Ingenieur

Registriert: Di 4. Dez 2012, 12:07
Beiträge: 4660
bedankte sich: 51 mal
Danke erhalten: 266 mal
Die gibt es aus mehreren Gründen nicht.

1. Es tragen sowieso nur die ersten Gänge

2. Der Reibungswiederstand ist zu groß.


Fazit, das bringt dir überhaupt nichts da 25 Gänge in der Mutter zu haben.

Gruß Torsten

_________________
Fräse: Wabeco F1210
CNC Fräse: Sorotec AL-Line 0605
Drehmaschine: Optimum TU 2004 V
Bohrmaschine: Cordia HS-30 V + Flott TB 15
Schleifbock: Loch D200
Kaltkreissäge: BROWN 250
Bandsäge: RC125GBS
Schweißgerät: Lorch Export 2000 + Lorch CL 4P-F Spezial


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Mi 25. Jan 2017, 18:53 
Offline
Techniker
Techniker

Registriert: Fr 5. Dez 2014, 14:07
Beiträge: 302
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
bedankte sich: 24 mal
Danke erhalten: 32 mal
Landesflagge: Kazakhstan
Weil die Mutter wird auf beiden Seiten gelagert deswegen ist die Länge , die Hälfte der Gewindegänge frei gebohrt . Wollte fertige Mutter zurecht drehen wie ich es brauche . Mfg

_________________
Liebe Grüße , Georg.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Mi 25. Jan 2017, 23:47 
Offline
Techniker
Techniker

Registriert: So 23. Okt 2016, 10:30
Beiträge: 314
bedankte sich: 11 mal
Danke erhalten: 128 mal
Landesflagge: Austria
Heliflieger hat geschrieben:
Die gibt es aus mehreren Gründen nicht.
1. Es tragen sowieso nur die ersten Gänge
2. Der Reibungswiederstand ist zu groß.
Fazit, das bringt dir überhaupt nichts da 25 Gänge in der Mutter zu haben.
Gruß Torsten


Sorry, aber das ist Quatsch.
zu 1) Wenn nur die ersten Gänge tragen, wurde das Gewinde mit Steigungsfehler geschnitten.
Gewirbelte Spindeln haben eine Genauigkeit von 0,03 auf 300mm und die Leitspindel einer ordentlichen Drehmaschine hat mindestens diese Genauigkeit.
Selbst wenn die Mutter ein paar Hundertstel Fehler hätte, wird sich das durch am Anfang erhöhten Verschleiß ausgleichen.

zu 2) Die Mutter der X-Achsen Spindel einer FP3 oder FP4 ist ca 80mm lang und da gibt es überhaupt keine Probleme mit dem Reibungswiederstand.
Mehr Gänge bedeutet bei solchen Anwendungen auch bessere Tragfähigkeit und weniger Verschleiß.

Lg Franz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Mi 25. Jan 2017, 23:57 
Offline
Ingenieur
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Aug 2016, 22:15
Beiträge: 1335
bedankte sich: 216 mal
Danke erhalten: 241 mal
Georg,

...da du ja anscheinend viel platz hast:

Es ist eventuell etwas umständlich, aber was hälst du davon eine "kurze" Mutter
in ein passend ausgespindeltes Rohr einzuschrumpfen/kleben und eine zweite
mit einer Gleitpassung und Zug- & Druckschrauben an die erste Mutter zu kontern?
Somit könntest du die Länge nutzen um eine im Spiel einstellbare Mutter herzustellen...

Nur mal so in den Raum geworfen...

Grüße, Konstantin :hi:

_________________
"Es wurde schon alles gesagt, nur nicht von jedem."
Einstein

"Dieses Kribbeln im Bauch, das man nie mehr vergisst,
als ob da im Magen der Teufel los ist."
Lieutenant Ellen Ripley


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Do 26. Jan 2017, 01:34 
Offline
Techniker
Techniker

Registriert: Do 30. Jun 2016, 21:08
Beiträge: 402
Wohnort: Chemnitz
bedankte sich: 55 mal
Danke erhalten: 137 mal
Landesflagge: Germany
Genau... Oder als Alternative wenn die Muttern unbedingt aus dem ganzen gefeilt sein müssen, gibt's in Chinesistan auch halbwegs günstige Trapezgewindebohrer zu kaufen. Bei TR14x4 sollte das kein Problem sein, da das ein DIN/ISO Normgewinde ist. Das TR16x3 Links meiner Weiler ist da schon eher ein Problem. Ich habe mir dafür selbst einen Trapezgewindebohrer herstellen müssen - aber auch das geht, wenn man will :-D Und es dauert gar nicht soo lange...

V.G. Stefan

_________________
Drehen: Weiler LZG 280 N
Fräsen: Blohm VTF
Gravieren: Sempuco G3-400


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Do 26. Jan 2017, 21:07 
Offline
Techniker
Techniker

Registriert: Fr 5. Dez 2014, 14:07
Beiträge: 302
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
bedankte sich: 24 mal
Danke erhalten: 32 mal
Landesflagge: Kazakhstan
Moin , ich danke euch für eure vorschläge :hi: , wenn das fertig ist zeige euch das ganze. Gruß , Georg.

_________________
Liebe Grüße , Georg.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trapezmutter Tr 14 x 4 Rechts
BeitragVerfasst: Do 26. Jan 2017, 21:24 
Offline
Ingenieur
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Aug 2016, 22:15
Beiträge: 1335
bedankte sich: 216 mal
Danke erhalten: 241 mal
Du willst also noch nicht verraten für welche
Lösung du dich entschieden hast? :P

Nadenn, gutes gelingen! :2up:

Grüße, Konstantin :hi:

_________________
"Es wurde schon alles gesagt, nur nicht von jedem."
Einstein

"Dieses Kribbeln im Bauch, das man nie mehr vergisst,
als ob da im Magen der Teufel los ist."
Lieutenant Ellen Ripley


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de