Aktuelle Zeit: So 22. Okt 2017, 21:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Anycubic I3 Mega
BeitragVerfasst: Mi 11. Okt 2017, 19:07 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Dez 2011, 19:20
Beiträge: 2907
Wohnort: Duisburg
bedankte sich: 178 mal
Danke erhalten: 307 mal
Landesflagge: Germany
Ich bin Groot :-D

Dateianhang:
IMG_5111.JPG
IMG_5111.JPG [ 111.48 KiB | 258-mal betrachtet ]


Dateianhang:
IMG_5117.JPG
IMG_5117.JPG [ 96.28 KiB | 258-mal betrachtet ]


Dateianhang:
IMG_5118.JPG
IMG_5118.JPG [ 82.5 KiB | 258-mal betrachtet ]


Malein wenig mit Holz Filament gespielt, mit normalen Einstellungen schon ein gutes Ergebnis :2up:

Für alle die nicht wissen wer Groot ist, dass ist der lebende Baum aus dem Film Guardians of Galaxy

Uwe :hi:

_________________

Quantum 250x550 FU, Optimum BF20 L Vario, HBM 16 Clone FU, Richter LZ 125 bk, Stahlwerk WIG/Plasma Kombi CT520, Portalfräse 670x460, Bandsäge Flex SBG 4908

https://www.youtube.com/channel/UC8BMIb ... fG0W2yqZoQ


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anycubic I3 Mega
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 09:15 
Online
Ingenieur
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Nov 2010, 18:19
Beiträge: 15094
Wohnort: 86641
bedankte sich: 194 mal
Danke erhalten: 796 mal
Landesflagge: Germany
Uwe, beeindruckend (ernst gemeint).
Wann werden wir selbstkonstruierte Bauteile zu sehen bekommen?

Hans

_________________
Bauberichte Thread #12691
Einfach ist einfach einfacher!
Ich mache mit meinen Maschinen Teile für meine Maschinen die ich ohne die Maschinen weder machen könnte noch brauchen würde!
Theoretisch kann ich praktisch alles!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anycubic I3 Mega
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 09:51 
Offline
Geselle
Geselle
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Jun 2014, 12:03
Beiträge: 181
Wohnort: Strasswalchen
bedankte sich: 43 mal
Danke erhalten: 8 mal
Landesflagge: Austria
mercruiser hat geschrieben:
Ich bin Groot :-D

Malein wenig mit Holz Filament gespielt, mit normalen Einstellungen schon ein gutes Ergebnis :2up:

Für alle die nicht wissen wer Groot ist, dass ist der lebende Baum aus dem Film Guardians of Galaxy

Uwe :hi:


Tanzt der auch? :-D

Der Drucker macht seine Sache gut, der Testbericht überzeugt. Und um den Preis ist nicht viel verschossen!

lg
Thomas

_________________
...Ich arbeite in einem Gummibären-Geschäft, und repariere dort Fahrräder...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anycubic I3 Mega
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 17:19 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Dez 2011, 19:20
Beiträge: 2907
Wohnort: Duisburg
bedankte sich: 178 mal
Danke erhalten: 307 mal
Landesflagge: Germany
HansD hat geschrieben:
Uwe, beeindruckend (ernst gemeint).
Wann werden wir selbstkonstruierte Bauteile zu sehen bekommen?

Hans


Hans ich finde auch das beeindruckend , wenn man bedenkt das ein Ultimaker 3D Drucker um die 2000,-Euronen kostet,
liefert der Anycubic wirklich tolle Ergebnisse.
Wie bereits geschrieben, sind die Ausdrucke mit den Standard Einstellungen gedruckt, da geht noch deutlich mehr in der Qualität.

Tja Hans was soll ich schreiben :-D selbstkonstruierte Bauteile dauern noch etwas, weil ich mich erstmal mit 3D Software
vertraut machen muss, dazu muss ich erstmal 3D Software finden die mir gefällt und kostenlos ist.

Für einen Einsteiger in 3D Software auch noch einfach zu verstehen ist.

lordoftherims hat geschrieben:

Tanzt der auch? :-D

Der Drucker macht seine Sache gut, der Testbericht überzeugt. Und um den Preis ist nicht viel verschossen!

lg
Thomas


Nein tanzen tut er nicht, noch nicht :-D

Finde auch das der Drucker das hält was er verspricht, ich jedenfalls bin begeistert !

Uwe :hi:

_________________

Quantum 250x550 FU, Optimum BF20 L Vario, HBM 16 Clone FU, Richter LZ 125 bk, Stahlwerk WIG/Plasma Kombi CT520, Portalfräse 670x460, Bandsäge Flex SBG 4908

https://www.youtube.com/channel/UC8BMIb ... fG0W2yqZoQ


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anycubic I3 Mega
BeitragVerfasst: So 15. Okt 2017, 20:43 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Dez 2011, 19:20
Beiträge: 2907
Wohnort: Duisburg
bedankte sich: 178 mal
Danke erhalten: 307 mal
Landesflagge: Germany
Extra für Hans ;-) mal ein wenig konstruiert.

Hier meine erste erstellte 3D Datei, ein Ordnungsfach für Fräser ;-) (jaja ich übe ja noch)

Dateianhang:
IMG_5171.JPG
IMG_5171.JPG [ 144.37 KiB | 160-mal betrachtet ]


Heute noch ein wenig gesucht was man noch drucken kann.
Gefunden LED Halter für die BF20 und ein Zahnrad für die BF20.

Hier noch in Cura (Slicing Software)

Dateianhang:
IMG_5172.JPG
IMG_5172.JPG [ 152.31 KiB | 160-mal betrachtet ]


Und ausgedruckt :2up:


Dateianhang:
IMG_5190.JPG
IMG_5190.JPG [ 295.44 KiB | 160-mal betrachtet ]


Warum kaufen wenn man drucken kann :-D

Uwe :hi:

_________________

Quantum 250x550 FU, Optimum BF20 L Vario, HBM 16 Clone FU, Richter LZ 125 bk, Stahlwerk WIG/Plasma Kombi CT520, Portalfräse 670x460, Bandsäge Flex SBG 4908

https://www.youtube.com/channel/UC8BMIb ... fG0W2yqZoQ


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anycubic I3 Mega
BeitragVerfasst: So 15. Okt 2017, 20:49 
Offline
Ingenieur
Ingenieur

Registriert: Sa 24. Aug 2013, 17:33
Beiträge: 2835
Wohnort: Hochsauerland Bestwig
bedankte sich: 1 mal
Danke erhalten: 162 mal
Landesflagge: Germany
Hi Uwe,
Die Ergebnisse können sich aber sehen lassen! :hi:
Da merkt man erstmal, was Cura der Makerbot Software vorraus hat... Das ist der Drucker zwar top verarbeitet, aber die Software nen Graus...

Du könntest ja auch mal testen, wie sich gedruckte Wechselräder verhalten :pfeif:

Gruß Jonny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anycubic I3 Mega
BeitragVerfasst: Mo 16. Okt 2017, 08:12 
Online
Ingenieur
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Nov 2010, 18:19
Beiträge: 15094
Wohnort: 86641
bedankte sich: 194 mal
Danke erhalten: 796 mal
Landesflagge: Germany
Uwe, ich bin beeindruckt!
Wie exakt ist eigentlich die Verzahnung? Gibts da Vorlagen oder hast Du die selber konstruiert? Und was nutzt Du als CAD?

Hand

_________________
Bauberichte Thread #12691
Einfach ist einfach einfacher!
Ich mache mit meinen Maschinen Teile für meine Maschinen die ich ohne die Maschinen weder machen könnte noch brauchen würde!
Theoretisch kann ich praktisch alles!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anycubic I3 Mega
BeitragVerfasst: Mo 16. Okt 2017, 09:13 
Offline
Geselle
Geselle

Registriert: Fr 3. Jun 2011, 06:52
Beiträge: 134
Wohnort: 89542
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 11 mal
Landesflagge: Germany
Bitte weiterberichten !!

Der Drucker steht auch auf meiner Liste.
Wobei ich gerade den Prusa I3 MK3 im Visier habe...

Die Zeichen-Software hab ich schon (Inventor2018).

Gruß Andre

_________________
Nur wenn´s gilt!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anycubic I3 Mega
BeitragVerfasst: Mo 16. Okt 2017, 16:12 
Offline
Geselle
Geselle

Registriert: Fr 5. Feb 2016, 11:46
Beiträge: 56
bedankte sich: 1 mal
Danke erhalten: 11 mal
Jonny311 hat geschrieben:
Da merkt man erstmal, was Cura der Makerbot Software vorraus hat... Das ist der Drucker zwar top verarbeitet, aber die Software nen Graus...


Cura kannst Du auf jedem Drucker laufen lassen, ist eine offene Software.

Manuel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anycubic I3 Mega
BeitragVerfasst: Mo 16. Okt 2017, 16:18 
Offline
Geselle
Geselle

Registriert: Fr 5. Feb 2016, 11:46
Beiträge: 56
bedankte sich: 1 mal
Danke erhalten: 11 mal
scooter hat geschrieben:
Wobei ich gerade den Prusa I3 MK3 im Visier habe...


moin,

ich habe nen Prusa clone, und werde jetzt auf den gehen.
https://orballoprinting.com/en/home/115 ... 00-mm.html
Hat mehr Verfahrweg, und kann bessere Spindeln einsetzen.

Manuel


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de