Aktuelle Zeit: Di 16. Jan 2018, 10:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bohren mit der Fräse
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 17:45 
Offline
Ingenieur
Ingenieur

Registriert: Sa 29. Nov 2014, 18:01
Beiträge: 4102
bedankte sich: 554 mal
Danke erhalten: 461 mal
reloader hat geschrieben:
ich habe einen 550W, zweipoligen Motor verbaut. Dadurch habe ich schon eine deutliche Drehzahlreduzierung gegenüber dem Original Motor.


Wieviele Pole hatte denn der Originalmotor? 1 oder 0,5? oder wie geht das?

_________________
Wer Kunststoff kennt nimmt Stahl!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bohren mit der Fräse
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 18:00 
Offline
Ingenieur
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Nov 2010, 18:19
Beiträge: 15770
Wohnort: 86641
bedankte sich: 201 mal
Danke erhalten: 838 mal
Landesflagge: Germany
Der Originalmotor meiner BF20 war ein DC-Motor mit 6000/Min wimre, daher die Drehzahlhalbierung eines Drehstrommotors mit einem Polpaar.
Durch Übertakten kommt man aber wieder in den originalen Drehzahlbereich.

Hans

_________________
Bauberichte Thread #12691

Bevor ihr euch ärgert über meine Beiträge - freut euch lieber über die vielen die ich nicht geschrieben habe!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bohren mit der Fräse
BeitragVerfasst: Mi 13. Dez 2017, 16:46 
Offline
Ingenieur
Ingenieur

Registriert: Mo 15. Nov 2010, 11:31
Beiträge: 2427
Wohnort: Castrop-Rauxel
bedankte sich: 21 mal
Danke erhalten: 76 mal
Landesflagge: Germany
Hallo,

aus welchem Material ist eigentlich das Original Zahnrad der BF 20?

Ich habe hier ein Zahnrad aus POM gefunden:

http://www.siaeshop.top/bf20-getriebe-z ... 9108.dhtml


hält das?

viele Grüße

Edgar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bohren mit der Fräse
BeitragVerfasst: Mi 13. Dez 2017, 16:51 
Offline
Ingenieur
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Nov 2010, 18:19
Beiträge: 15770
Wohnort: 86641
bedankte sich: 201 mal
Danke erhalten: 838 mal
Landesflagge: Germany
Der link führt nicht zum Zahnrad.

Hans

_________________
Bauberichte Thread #12691

Bevor ihr euch ärgert über meine Beiträge - freut euch lieber über die vielen die ich nicht geschrieben habe!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bohren mit der Fräse
BeitragVerfasst: Mi 13. Dez 2017, 16:56 
Offline
Ingenieur
Ingenieur

Registriert: Mo 15. Nov 2010, 11:31
Beiträge: 2427
Wohnort: Castrop-Rauxel
bedankte sich: 21 mal
Danke erhalten: 76 mal
Landesflagge: Germany
Hallo Hans,

das verstehe ich nicht. Ich habe den link gerade noch mal getestet, passt.

Der shop hat leider überhaupt kein Impressum. ich denke, ich werde da nicht bestellen!

viele Grüße

Edgar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bohren mit der Fräse
BeitragVerfasst: Mi 13. Dez 2017, 17:07 
Offline
Ingenieur
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Nov 2010, 18:19
Beiträge: 15770
Wohnort: 86641
bedankte sich: 201 mal
Danke erhalten: 838 mal
Landesflagge: Germany
Edgar, der link führt bei mir zwar auf die Seite, die ist aber leer - vielleicht muss man sich da erst mal registrieren um was sehen zu können.

Hans

_________________
Bauberichte Thread #12691

Bevor ihr euch ärgert über meine Beiträge - freut euch lieber über die vielen die ich nicht geschrieben habe!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bohren mit der Fräse
BeitragVerfasst: Mi 13. Dez 2017, 17:34 
Offline
Ingenieur
Ingenieur

Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:46
Beiträge: 1969
Wohnort: Nürnberg Land
bedankte sich: 346 mal
Danke erhalten: 271 mal
Landesflagge: Germany
Bei mir ist alles da einschließlich das BF20 Zahnrad.

Hans, das liegt bei dir vermutlich am Browser (Einstellungen?).
Habe den Firefox Quantum.

Dieter

_________________
Probleme sind zum Lösen da!

Opti BF20L Vario, Opti TU2506 mit FU Vario, Metallbandsäge Opti S131GH, Ständerbohrmaschine Opti B32, Werkstattkran, Rundtisch viel Zubehör


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bohren mit der Fräse
BeitragVerfasst: Mi 13. Dez 2017, 19:47 
Offline
Ingenieur
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Nov 2010, 18:19
Beiträge: 15770
Wohnort: 86641
bedankte sich: 201 mal
Danke erhalten: 838 mal
Landesflagge: Germany
Habs mit Safari probiert.

Hans

_________________
Bauberichte Thread #12691

Bevor ihr euch ärgert über meine Beiträge - freut euch lieber über die vielen die ich nicht geschrieben habe!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bohren mit der Fräse
BeitragVerfasst: Mi 13. Dez 2017, 20:47 
Offline
Ingenieur
Ingenieur

Registriert: Mo 15. Nov 2010, 11:31
Beiträge: 2427
Wohnort: Castrop-Rauxel
bedankte sich: 21 mal
Danke erhalten: 76 mal
Landesflagge: Germany
Hallo,

was haltet ihr davon?

Ein Internetshop ohne Adresse, Ansprechpartner, Impressum. Was nützt der gute Preis, wenn nachher keine Ware kommt.

viele Grüße

Edgar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bohren mit der Fräse
BeitragVerfasst: Mi 13. Dez 2017, 21:31 
Offline
Techniker
Techniker
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Apr 2014, 18:24
Beiträge: 480
Wohnort: Papenburg
bedankte sich: 37 mal
Danke erhalten: 70 mal
Landesflagge: Germany
Finger weg, allein schon bei soeiner Klausel in den AGBs:
Zitat:
Gefahr des Verlustes
Alle Artikel, die von unserer Website gekauft wurden, werden nach einem Versandvertrag hergestellt. Dies bedeutet grundsätzlich, dass das Risiko des Verlustes und des Eigentums für solche Gegenstände bei der Lieferung an den Frachtführer an Sie weitergegeben wird.


Zudem wirken 90% der texte wie ausm Google Übersetzer


Passt in die BF20 nicht Das Zahnrad der Paulimot f205V?
https://www.paulimot.de/ersatz-und-vers ... 307-v?c=11

MfG Christian

_________________
Drehmaschine: EBK 450 mit 550W FU Umbau
Fräsmaschine: Paulimot F207V
Bohrmaschine: AEG DTBM 10
Säge: FLEX SBG 4910
Schweißgerät: Stahlwerk WIG 200 Puls AC/DC + Plasma
3D-Drucker: fullmetal P3 Steel


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de