Aktuelle Zeit: Di 28. Feb 2017, 13:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Die Suche ergab 5007 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Drehen   Thema: Ringriegel drehen

 Betreff des Beitrags: Re: Ringriegel drehen
Verfasst: Di 20. Dez 2011, 14:03 

Antworten: 140
Zugriffe: 17547


Hallo Hannes Nein, so geht es nicht. Die Spindel des Planzuges wird ausgebaut. Der Planzug-Schlitten wird mit dem Nutstein verbunden, der im Schlitz des Leitlineals läuft. Stellt man das Leitlineal schräg, und verfährt den Bettschlitten, bewegt sich der Planzug entsprechend radial. Vorteil: Den Wink...

 Forum: Drehen   Thema: Ringriegel drehen

 Betreff des Beitrags: Re: Ringriegel drehen
Verfasst: Di 20. Dez 2011, 13:40 

Antworten: 140
Zugriffe: 17547


Hallo

Hier sieht man ein Leitlineal im Einsatz. Die Spindel des Planzuges muss natürlich ausgebaut werden.

http://de.academic.ru/pictures/technik/large/TL050996.jpg

 Forum: Sonstige Probleme   Thema: Problem Drehmaschine Lager

 Betreff des Beitrags: Re: Problem Drehmaschine Lager
Verfasst: Fr 16. Dez 2011, 20:47 

Antworten: 51
Zugriffe: 7202


Hallo
Ich hab mal gelesen, dass 60° noch kein Problem sind.

 Forum: Werkstückgalerie   Thema: Radiendrehgerät

 Betreff des Beitrags: Re: Radiendrehgerät
Verfasst: Mi 14. Dez 2011, 19:27 

Antworten: 37
Zugriffe: 10999


Schön gemacht!

Kennt Ihr Barbara? http://www.aukosys.de/produktvideo.html

Schau Dir das mal mit der Stützschraube an. Vielleicht brauchst Du das ja noch.

 Forum: Maschinengalerie   Thema: Meine neue Drehmaschine

 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Drehmaschine
Verfasst: Mi 14. Dez 2011, 06:40 

Antworten: 83
Zugriffe: 20971


Hallo

Ich hätte Streifen Neusilberblech in 0,2 da. Bin aber noch bis Donnerstag unterwegs.

 Forum: sonstiges   Thema: Zyklon2 nach WL190

 Betreff des Beitrags: Re: Zyklon2 nach WL190
Verfasst: Di 13. Dez 2011, 07:01 

Antworten: 71
Zugriffe: 24571


Moin
Abwasserrohre sind oft aus PE-HD (Polyethylen high density)

 Forum: Maschinengalerie   Thema: Meine neue Drehmaschine

 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Drehmaschine
Verfasst: Mo 12. Dez 2011, 21:42 

Antworten: 83
Zugriffe: 20971


HansD hat geschrieben:
...2) Ich nehme an, dass der Reitstock also seitlich, in Y (nicht X) verschoben ist. ...


Eine Drehmaschine hat per Definition keine Y-Achse. Z ist der Längszug und X ist der Planzug. Hast Du eine Frässupport drauf, macht der die Y-Richtung ;-)

 Forum: Maschinengalerie   Thema: Meine neue Drehmaschine

 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Drehmaschine
Verfasst: Mo 12. Dez 2011, 21:31 

Antworten: 83
Zugriffe: 20971


Hallo Achim

Ich meine ein echtes altes Fachbuch. :?

 Forum: Maschinengalerie   Thema: Meine neue Drehmaschine

 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Drehmaschine
Verfasst: Mo 12. Dez 2011, 20:33 

Antworten: 83
Zugriffe: 20971


Nicola, Du hast einen Denkfehler. Die Zentrierbohrung wird immer zentrisch, selbst wenn der Reitstock 3/10 neben der Achse steht. Irgendwo gibt es eine alte Drehmaschinen-Einstell-Bibel. Ich habe die leider auch nicht. Da stehen Sachen drin, das glaubt man zuerst nicht. Da steht mMn drin, daß der Re...

 Forum: Maschinengalerie   Thema: es kommt immer was Neues-meine neue Kleinstdrehbank

Verfasst: Mo 12. Dez 2011, 20:21 

Antworten: 19
Zugriffe: 6926


Minitech hat geschrieben:
...der inzwischen Platzprobleme haben müßte...


Geht gerade noch so. :pfeif:
Sortiere nach:  
Seite 493 von 501 [ Die Suche ergab 5007 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de