Aktuelle Zeit: Fr 15. Dez 2017, 15:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Die Suche ergab 8360 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Werkstückgalerie   Thema: Messer schärfen à la Apex Edge Pro (Nachbau)

Verfasst: Di 21. Nov 2017, 07:51 

Antworten: 12
Zugriffe: 3624


Ich habe selbst einen Plastikklon vom Apex Edge Pro, die Einfachheit des Systems ist mir sehr sympathisch, auch wenn die Qualität des Kunststoffes nur eher mittelmäßig ist. Dein Eigenbau gefällt mir optisch extrem gut, sauber gearbeitet! Ich hoffe aber, du nimmst es mir nicht böse, wenn ich ein weni...

 Forum: Schweißen   Thema: MagTab

 Betreff des Beitrags: MagTab
Verfasst: Mo 20. Nov 2017, 19:58 

Antworten: 12
Zugriffe: 1213


Ich bin da auf ein nettes Helferlein gestoßen http://stronghandtools.com/stronghandtools/products/other-magnetic-products/magtab-duo-combo/ Weiß jemand, wo man sowas oder ein ähnliches Produkt beziehen kann? Mir ist schon klar, dass Magnete beim Schweißen nicht so toll sind aber ich hatte letztens e...

 Forum: Werkstückgalerie   Thema: Eigenbau-Tormek aus Edelstahl

 Betreff des Beitrags: Re: Eigenbau-Tormek aus Edelstahl
Verfasst: Mo 20. Nov 2017, 19:53 

Antworten: 24
Zugriffe: 3117


Die Gosauer Schleifsteine habe ich beim Neureiter gefunden https://www.neureiter-shop.at/de/holzbearbeitung/schaerfen/schaerfmaschinen/tormek-nassschleifmaschine-zubehoer/tormek-gosauer-naturschleifstein-200mm Aber mich leider nicht drübergetraut :unknown: vielleicht auch deshalb die Begeisterung an...

 Forum: Werkstückgalerie   Thema: Eigenbau-Tormek aus Edelstahl

 Betreff des Beitrags: Re: Eigenbau-Tormek aus Edelstahl
Verfasst: Mo 20. Nov 2017, 19:35 

Antworten: 24
Zugriffe: 3117


Hallo, da sieht man wieder, wie die Meinungen auseinanderdriften. Ich habe/hatte eine Woodstar WG 7 im Einsatz, mittlerweile kennt man die unter Scheppach Tiger 2000 wobei ich nicht weiß, was sich da konstruktionsmäßig getan hat. Was mich an der Maschine gestört hat war der starke Verschleiß des Rei...

 Forum: Elektro- und Handwerkzeug   Thema: Wasserstoff Schweisgerät

 Betreff des Beitrags: Re: Wasserstoff Schweisgerät
Verfasst: Mo 20. Nov 2017, 09:26 

Antworten: 6
Zugriffe: 1047


Hallo, Wasserstoff-Sauerstoff-Flammen eignen sich aus Gründen der Chemie eher für Werkstücke aus NE-Metallen (Goldschmiedebedarf etc.). Für den Modellbau oder Kleinigkeiten würde auch ein kleines Schweißgerät wie z.B. das Rothenberger Roxy reichen, zudem finde ich die wesentlich praktischer, auch we...

 Forum: Werkstückgalerie   Thema: Eigenbau-Tormek aus Edelstahl

 Betreff des Beitrags: Re: Eigenbau-Tormek aus Edelstahl
Verfasst: Mo 20. Nov 2017, 09:22 

Antworten: 24
Zugriffe: 3117


Hallo, von der Drehzahl her orientiere ich mich am Original wobei ich durch den Drehströmer noch die Möglichleit habe mit einem FU zu spielen. Die originale Tormek hat einen Kondensatormotor drin, da ist die Drehzahl fix, andere Maschinen haben weniger haltbare Universalmotoren mit Bürsten und eine ...

 Forum: Werkstückgalerie   Thema: Eigenbau-Tormek aus Edelstahl

 Betreff des Beitrags: Re: Eigenbau-Tormek aus Edelstahl
Verfasst: Sa 18. Nov 2017, 22:44 

Antworten: 24
Zugriffe: 3117


Achso, falls jemand das Funktionsprinzip einer Tormek nicht kennt: In diesem Video sieht man eigentlich alles wichtige

Link: http://www.youtube.com/watch?v=IX96a9WoAJE

Das kommt aus meinen Bildern leider nicht raus.

 Forum: Werkstückgalerie   Thema: Eigenbau-Tormek aus Edelstahl

 Betreff des Beitrags: Eigenbau-Tormek aus Edelstahl
Verfasst: Sa 18. Nov 2017, 22:37 

Antworten: 24
Zugriffe: 3117


Ich habe mir auf Willhaben einige Blechreste aus Edelstahl (1.4307 und 1.4571) besorgt, zusätzlich hatte ich noch einiges an 1.4305-Rundmaterial rumliegen. Also habe ich mir daraus ein Tormek-Imitat gebaut... Hier ein paar Impressionen: Das ist die Nabe des Reibrads aus AW 7075. Den Lochkreis habe i...

 Forum: Metallbearbeitung   Thema: DNMG Wendeschneidplatten für Aluminium

Verfasst: Sa 18. Nov 2017, 21:55 

Antworten: 29
Zugriffe: 2063


Hi,

die Chinesen haben in Sachen Wendeplatten in den letzten Jahren stark dazugelernt. In Sachen Standzeit bemerke ich keine Unterschiede zwischen den DCGTs von Arno und chinesischen Platten.

 Forum: Werkstoffe   Thema: Material und Kälte

 Betreff des Beitrags: Re: Material und Kälte
Verfasst: Sa 18. Nov 2017, 21:51 

Antworten: 8
Zugriffe: 1178


Bei der Zerspanung entsteht i.d.R. so viel Wärme, dass es vollkommen egal ist, wenn das Material (Stahl) zu Beginn 0°C hat. Im Einsatz ist es natürlich eine andere Sache aber nur die wenigsten hier fertigen Werkstücke, wo es auf die Zähigkeit bei tiefen Temperaturen ankommt.
Sortiere nach:  
Seite 4 von 836 [ Die Suche ergab 8360 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de