Aktuelle Zeit: Di 17. Jan 2017, 18:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Die Suche ergab 9783 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Eisenmetalle   Thema: Messerklingen-Recycling

 Betreff des Beitrags: Re: Messerklingen-Recycling
Verfasst: Di 17. Jan 2017, 13:36 

Antworten: 8
Zugriffe: 826


A Hört sich mühsam an, aber ok. B Löcher für die Griffschalen dann mit VHM-Bohrer? A Andreas, wieso, die Arbeit macht doch der Bandschleifer! B ja, mit Metallbeilagen oben und unten. Aber die Pins werden allgemein überschätzt, ich würde sie weglassen, die Griffschalen werden eh aufgeklebt. Hans

 Forum: Hobby-Fräsen   Thema: Kleines Tagebuch meiner F400-G

 Betreff des Beitrags: Re: Kleines Tagebuch meiner F400-G
Verfasst: Di 17. Jan 2017, 12:40 

Antworten: 26
Zugriffe: 3821


Markus, die Bretter gefallen mir - allrdings habe ich sehr verschiedene Schraubstöcke...

Hans

 Forum: Drehen   Thema: M25x1.5 Gewinde in ER32-Dorn nachträglich reindrehen (hart)?

Verfasst: Di 17. Jan 2017, 12:35 

Antworten: 14
Zugriffe: 495


Ehrlich gesagt verstehe ich nicht warum man bei einem Werkzeug bei dem es auf guten Rundlauf ankommt überhaupt an Glühen denken kann.
Oder soll es nachher wieder gehärtet und überschliffen werden?
Wenn nicht, warum dann nicht "weich" neu anfertigen?

Hans

 Forum: Eisenmetalle   Thema: Messerklingen-Recycling

 Betreff des Beitrags: Re: Messerklingen-Recycling
Verfasst: Di 17. Jan 2017, 00:31 

Antworten: 8
Zugriffe: 826


So lange Du die Klinge mit den Fingern hältst (halten kannst) ist alles ok...

Hans

 Forum: Drehen   Thema: Dreibackenfutter. Harte Backen ausdrehen

Verfasst: Mo 16. Jan 2017, 21:19 

Antworten: 11
Zugriffe: 654


Ja, könnte man. Dann stimmt aber die Spannrichtung nicht.

Hans

 Forum: Selbstbau-Drehmaschinen   Thema: Vorstellung und Drehmaschinen-Eigenbau

Verfasst: Mo 16. Jan 2017, 21:11 

Antworten: 47
Zugriffe: 2913


Ich denke dass sich nicht das Material ändert sondern die Schweissnähte. Wenn man die Konstruktion als Fachwerk betrachtet bilden die Schweissnähte die Knoten. In der Fachwerktheorie sind die Knoten reibungsfreie Gelenke. Durch das Rütteln "rütteln sich die Gelenke zurecht", entspannen als...

 Forum: Drehen   Thema: Dreibackenfutter. Harte Backen ausdrehen

Verfasst: Mo 16. Jan 2017, 16:04 

Antworten: 11
Zugriffe: 654


1) Ich würde die Backen gerne innen ausdrehen und gehe davon aus, dass sich das mit einer entsprechenden HM Platte machen ließe. 2) Aber eigentlich müssen doch die Backen auf Spannung sein damit sie beim Ausdrehen fest sind und auf der richtigen Flanke des Plangewindes anliegen. Wie macht man das f...

 Forum: Metallbearbeitung   Thema: Stichelschleifmaschine. Braucht man das und wenn ja, welche?

Verfasst: Mo 16. Jan 2017, 16:01 

Antworten: 36
Zugriffe: 1530


Limbo hat geschrieben:
Die Scheiben sind 76, 50 und 40mm
dazu ein paar Schraubbolzen M6 und Karosseriescheiben.

Hans, sehe ich das richtig dass Du die Scheiben nicht auf dem Schleifspindelkonus sondern auf dem M6-Abdrückgewinde montierst?

Hans

 Forum: Drehen   Thema: Metall drechseln / Drehen frei Hand!

Verfasst: Mo 16. Jan 2017, 15:10 

Antworten: 35
Zugriffe: 1936


Wie unterscheidet man aber Verfestigung und Verdichtung? :nixweiss: Bei Verfestigung steigt die Festigkeit (Zug, Druck, Biegung, wasweissich), bei Verdichtung steigt die Dichte des Materials weil sich die unveränderte Masse in einem kleineren Volmen verteilen muss. Was aber nicht geht, weil die Ato...

 Forum: Metallbearbeitung   Thema: Stichelschleifmaschine. Braucht man das und wenn ja, welche?

Verfasst: Mo 16. Jan 2017, 15:05 

Antworten: 36
Zugriffe: 1530


1) Ohne Skala wird das ganze aber eher nutzlos. Würde ja gerne MK4 Fräser Nachschleifnen können, aber dafür ist die Stichelschleife schätze ich zu klein. 2) C5 hätte den Vorteil, die könnte ich auch sehr gut auf der Drehbank verwenden 3) Was ich mich Frage, wofür braucht man bei der Stichelschleifm...
Sortiere nach:  
Seite 1 von 979 [ Die Suche ergab 9783 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de