Aktuelle Zeit: Fr 23. Jun 2017, 21:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Die Suche ergab 3221 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Elektrotechnik   Thema: Heidenhain VRZ 775 Probleme

 Betreff des Beitrags: Re: Heidenhain VRZ 775 Probleme
Verfasst: Do 22. Jun 2017, 11:53 

Antworten: 5
Zugriffe: 286


Liegen die Messkabel in der Nähe von dicken Stromleitungen?

Gruß Torsten

 Forum: Elektrotechnik   Thema: Heidenhain VRZ 775 Probleme

 Betreff des Beitrags: Re: Heidenhain VRZ 775 Probleme
Verfasst: Do 22. Jun 2017, 10:50 

Antworten: 5
Zugriffe: 286


Messkopf feucht geworden?

Gruß Torsten

 Forum: Sonstige Probleme   Thema: Atlas Copco wird heiß und verliert Luft

Verfasst: Do 22. Jun 2017, 10:46 

Antworten: 25
Zugriffe: 906


Mein Kompressor ist schon etwas Älter, muss da mal schauen.
Das ärgerliche ict nur das sonst alles noch wie Neu ist und der ist sicher Älter als ich. Ist ein Laborkompressor, sowas kostet heute richtig Geld.

Gruß Torsten

 Forum: Sonstige Probleme   Thema: Atlas Copco wird heiß und verliert Luft

Verfasst: Mi 21. Jun 2017, 23:17 

Antworten: 25
Zugriffe: 906


Die Metallplättchen sind das wahrscheinlichere. Nur wenn sie hin sind hat man das Schlamassel. Ich hab auch noch einen kleinen alten Kompressor, der genau das gleiche Symphtom zeigt. Über den Luftfilter strömt nach dem Abschalten ganz langsam wieder die Luft raus. Nach 3 Stunden ist der Kessel dann ...

 Forum: Maschinengalerie   Thema: Matador oder ...

 Betreff des Beitrags: Re: Matador oder ...
Verfasst: Mi 21. Jun 2017, 23:10 

Antworten: 9
Zugriffe: 1090


Boah Geil wie sehen die Backen aus. :o
Hat die Ernsthaft wer mit der Flex ausgeschnitten?

Gruß Torsten

 Forum: Maschinengalerie   Thema: Matador oder ...

 Betreff des Beitrags: Re: Matador oder ...
Verfasst: Mi 21. Jun 2017, 08:26 

Antworten: 9
Zugriffe: 1090


Es steht doch jeden Morgen ein Dummer auf. Was ein Tausch.
Ich glaube die brauchen überhaupt keine Drehe, weil da kommt sowieso nix bei rum.

Gruß Torsten

 Forum: CNC-Geplauder   Thema: Cnc umbau meine Fräse, Problem

 Betreff des Beitrags: Re: Cnc umbau meine Fräse, Problem
Verfasst: Mi 21. Jun 2017, 00:12 

Antworten: 19
Zugriffe: 889


Die Keilleisten sind aus Stahl, der Rest aus weichem Grauguss. Die Keilleisten werden also wohl den geringsten Verschleiß aufweisen. Da man aber in der Regel nie den gesamten Verfahrweg gleichmäßig benutzt, nutzt sich das Bett und die Führungen auch nicht gleichmäßig ab. Versucht man dann die Keille...

 Forum: CNC-Geplauder   Thema: Cnc umbau meine Fräse, Problem

 Betreff des Beitrags: Re: Cnc umbau meine Fräse, Problem
Verfasst: Di 20. Jun 2017, 23:31 

Antworten: 19
Zugriffe: 889


Der Verschleiß wird etwas höher sein, aber sowas ist ja auch nix für die Ewigkeit.
Der ungleichmäßige Verschleiß an deinen Führungen wird mit der Zeit aber eher zum Problem.

Gruß Torsten

 Forum: CNC-Geplauder   Thema: Cnc umbau meine Fräse, Problem

 Betreff des Beitrags: Re: Cnc umbau meine Fräse, Problem
Verfasst: Di 20. Jun 2017, 23:06 

Antworten: 19
Zugriffe: 889


Für Alu und Holz ist so eine HF Spindel eine feine Sache. Um Stahl zu zerspanen kann man die aber vergessen. Du könntest auch noch ein größeres Riemenrad nehmen und so die Übersetzung ändern. Man benötigt in Z ja keine hohen Verfahrgeschwindigkeiten. Du solltest dann aber eine Bremse für Z Verbauen,...

 Forum: Uhrmacher- und Kleinstdrehmaschinen   Thema: Innensechskant

 Betreff des Beitrags: Re: Innensechskant
Verfasst: Sa 17. Jun 2017, 11:20 

Antworten: 7
Zugriffe: 634


Hängt schwer von der Größe ab.
Die ganz kleinen kann man so stoßen. So bis M3
Für die etwas größeren braucht es ein Taumelwerkzeug. So Bis M12
Darüber wird entweder wieder gestoßen mit einer hydraulischen Presse oder Senkerodiert.

Wie groß willst du denn Herstellen?

Gruß Torsten
Sortiere nach:  
Seite 1 von 323 [ Die Suche ergab 3221 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de