Aktuelle Zeit: Mi 23. Aug 2017, 14:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Die Suche ergab 2984 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: allgemeine Tips und Tricks   Thema: Rost verhindern

 Betreff des Beitrags: Re: Rost verhindern
Verfasst: Mi 23. Aug 2017, 13:49 

Antworten: 15
Zugriffe: 308


Hi

Bei uns tritt das Rostproblem nur auf wenn gewisse Küchenutensilien in die Spülmaschine gelangen, z.B. welche die einen kaputten Chromüberzug aufweisen oder an versteckter Stelle rosten.

Hat lange gedauert das meiner GöGa zu erklären... :pfeif: ;-)

lg Marco

 Forum: Werkstatt   Thema: Metalltrennsäge Erfahrungen

 Betreff des Beitrags: Re: Metalltrennsäge Erfahrungen
Verfasst: Mo 21. Aug 2017, 20:07 

Antworten: 12
Zugriffe: 1035


Hi

Doch, das ist schon eine Kaltsäge. Kennt noch jemand die Warmsägen z.B. die von Trennjäger? Da hatte der Schnitt einen halben Km Grat und Blatt und Werkstück waren rotwarm... :hi:

Als Lehrjung hab ich mich fast eingeschissen... :muahaha:

lg Marco

 Forum: Elektro- und Handwerkzeug   Thema: Standzeit (Metall)Bandsägeband

 Betreff des Beitrags: Re: Standzeit (Metall)Bandsägeband
Verfasst: So 20. Aug 2017, 16:03 

Antworten: 14
Zugriffe: 761


Hi Meiner Erfahrung nach steigt die Standzeit recht ordentlich wenn man ein neues Sägeblatt erst einmal "einsägt", d.h. die ersten Schnitte nicht gerade mit Vollgas durch dünnwandige Rohre reißt, sondern recht vorsichtig erst mal dickere Sachen sägt. :hi: Ist erst einmal ein Zahn raus, sch...

 Forum: Sonstige Probleme   Thema: Prima Klima - nur wo ?

 Betreff des Beitrags: Re: Prima Klima - nur wo ?
Verfasst: Sa 19. Aug 2017, 13:51 

Antworten: 12
Zugriffe: 886


Hi Hallo, die Tage mit dem Besitzer eines Oldtimers etwas gefachsimpelt, wo nun das beste Klima zum Abstellen eines rel. wertvollen Oldtimers wäre. Er meint, ein Stellplatz im 2 UG einer TG käme für ihn nicht in Frage, weil hier kein vernünftiger Luftaustausch stattfinden würde. Er verstehe zudem ni...

 Forum: Werkstatt   Thema: Werkstatt heizen

 Betreff des Beitrags: Re: Werkstatt heizen
Verfasst: Mo 14. Aug 2017, 04:23 

Antworten: 44
Zugriffe: 2323


Hi Ja, die Sirokko säuft... :-D Die moderneren Kollegen allerdings ebenso, eine Menge Wärme geht über das Abgas raus. Mit ca 40l komme ich locker über den Winter, ich heize allerdings nur wenn ich länger in der Werkstatt stehe und mich nicht warmlaufen kann. Für den Dauerbetrieb würde ich allerdings...

 Forum: Werkstatt   Thema: Werkstatt heizen

 Betreff des Beitrags: Re: Werkstatt heizen
Verfasst: So 13. Aug 2017, 21:22 

Antworten: 44
Zugriffe: 2323


Hi Ich hab meine Sirokko damals bis auf die letzte Schraube auseinander gehabt und gereinigt. Zum Glück war sie nicht all zu sehr verrußt. Allerdings leidet der Wirkungsgrad extrem wenn der Brennraum mit einer Rußschicht bedeckt ist. Und die Brennkammer einer OETF10 bekommt man nur besch... wieder s...

 Forum: Werkstatt   Thema: Werkstatt heizen

 Betreff des Beitrags: Re: Werkstatt heizen
Verfasst: So 13. Aug 2017, 15:03 

Antworten: 44
Zugriffe: 2323


Hi

Meine Sirokko hat ja eine Kofferform, ist also ein mobiler Heizlüfter, keine fest verbaute Feuerstelle. Abgase gehen über ein Rohr nach draußen.

lg Marco

 Forum: Werkstatt   Thema: Werkstatt heizen

 Betreff des Beitrags: Re: Werkstatt heizen
Verfasst: So 13. Aug 2017, 14:26 

Antworten: 44
Zugriffe: 2323


Hi Feuchtigkeit bildet sich ja nicht einfach, die kommt ja irgendwo her, sei es als Luftfeuchte, aufsteigend aus dem Boden/Mauerwerk, nasse Gegenstände welche im Raum trocknen, Undichtigkeiten, Heizmittel wie Gasheizstrahler z.B. und so weiter... Sie schlägt sich halt dann bei hoher Luftfeuchtigkeit...

 Forum: Schweißen   Thema: WIG-Schweißen: Paßstift

 Betreff des Beitrags: Re: WIG-Schweißen: Paßstift
Verfasst: Do 10. Aug 2017, 11:51 

Antworten: 10
Zugriffe: 994


Hi Den Verzug mit dem Bolzen auffangen zu wollen ist nicht die richtige Lösung. Man muss den Verzug gering halten, bzw das Konstrukt hinterher wieder richten, sonst wird der Bolzen immer stark belastet und läuft auch schwer. Als Daumenregel kann man sich vorstellen das sich das Material immer um die...

 Forum: Bastelecke   Thema: Vakuumpumpe, Epoxidharzteile giessen, etc.

Verfasst: Di 8. Aug 2017, 22:17 

Antworten: 40
Zugriffe: 2567


Hi

Hier stehen schon viele hilfreiche Tipps, eines hab ich jedoch noch nicht gelesen, die Form vor dem ausgießen schon mit Harz benetzen, dann können sich die Blasen schlechter an der Wandung halten. :hi:

lg Marco
Sortiere nach:  
Seite 1 von 299 [ Die Suche ergab 2984 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de